Serviceberatung bezüglich Marke/Material - E39 525i '01

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Serviceberatung bezüglich Marke/Material - E39 525i '01

    Hallo zusammen
    Da nun der Sommer vor der Türe steht, pünktlich auch ein Service, habe ich nun einiges vor. Unten stehen noch die genauen angaben zum Fahrzeug.

    Meine einzige Sorge die das Fahrzeug momentan hat, ist das dass Lenkrad vibriert bei den Bremsen, und das die vorderen Stossdämpfer Müde geworden sind und auch die Bremsen nicht mehr rund laufen.. Das noch die Reflektorenhalterungen gebrochen sind, verschiebe ich auf den Winter, es ist nicht so schlimm. Unten vom Beitrag stehen noch einige Fragen für die Experten unter uns :) jetzt schon vielen dank für die ZEIT die für diesen Beitrag genutzt wird :)

    Beim Fahrzeug handelt es sich um unseren e39 525i 2001 (Standart Fahrwerk mit H&R Tieferlegungsfedern)


    Was bisher gemacht wurde:
    2016 Vorbesitzer (ca 200'000km laufleistung):
    Komplette Bremsanlage (
    BMW 5er 5 er E39 - BREMSSCHEIBEN + BELÄGE VORN + HINTEN) Set aus eBay - Marke NoName

    Vorderachse:
    Querlenkersatz Vorne 8 Teilig (Spurstange,Vorne Unten, Koppelstange) Marke: NoName (Ebay)
    Hinten Original gelassen


    2017 mein erster Service
    (bei ca 215'000km)
    - Automatikgetriebefilter sowie Öl Satz gewechselt
    - Grosser Service (Öl, Alle FIlter, K&N Filter, Zündkerzen, Benzinfilter, Ventildeckeldichtung, etc)
    - 4 ABS Sensoren
    - Temperaturgeber Sensor
    - Ölstand Sensor
    - Kurbelwellensensor Impulsgeber
    - Nockenwellensensor Satz EInlass
    - Meyle KGE Satz
    - Differenzialöl Castrol 1l
    - 6 x BOSCH Zündspulen
    - VALEO 120aH LiMa
    - Anlasser

    - Optisch: M Paket Hi+Vo von DM Autoteile, Original Styling 65 Felgen, H&R Tieferlegungsfedern, Magnaflow ESD)
    - Kurzes Statement: Nach meinem ersten Service, habe ich spürbar, mehr Leistung bzw das dass Fahrzeug viel flüssiger läuft als vorhin erlebt und das auch der Verbrauch von durchschnittlichen 10.5-12L auf 7-8.5L geschrumpft ist ( bei gleicher strecke/distanz/Fahrweise/felgen+bereifung von 120kmh). Durch wenig hand anlegen!

    --
    Stand heute 06/2019 mit knapp 245'000km laufleistung - möchten wir nun beim nächsten Service im Juni folgendes noch ersetzen:

    Zusammenstellung:

    Vorne / Hinten

    2 x BILSTEIN B1 Domlager BMW: 31336770568, BMW: 31336752735, BMW: 31331094616 (53€)
    2 x Bilstein B4 Stoßdämpfer 22-111074 (Set 350€)
    2 x Lemförder Alu Zugstreben / Querlenker vorne (Set Lemförder 390€)
    2 x Lemförder Alu Querlenker hinten
    2 x Lemförder Pendelstützen
    Original ATE Bremsen Set HA+VA - (250€)
    2 x BILSTEIN B1 Domlager BMW: 33521091710 (55€)
    2 x Bilstein B4 Stoßdämpfer 19-067346
    4 x Lemförder Integrallenker + Kugelgelenk (80€)

    Total - 1178€


    Einfacher Service noch:
    6 x Zündkerzen NGK (50€)
    7x 1L BMW Motoröl 5W30 Longlife 04 (Filter Set - 90€)
    1x Meyle Innenraumfilter
    Aktivekohle 2er Pack
    1x Meyle Ölfilter mit Dichtring
    1x Ölablassschraube
    MAHLE Thermostat(40€)
    MEYLE Wasserpumpe 35€
    Ölfiltergehäuse Dichtung 13€
    FEBI Satz Lagerung Gelenkwelle und Hardyscheibe - 50€
    1x Keilrippenriemen für Lichtmaschine (Keilrippen Set 50€)
    1x Keilrippenriemen für Klimakompressor
    1x Spannrolle für Keilrippenriemen
    1x Spannrolle für Keilrippenriemen
    1x Umlenkrolle für Keilrippenriemen
    Faltenbalg Ansaugschlauch (18€)
    2x ORIGINAL ATE Bremsschlauch Hinterachse 20€
    Febi Hydraulikschlauch für Servolenkung - 25€
    Ausgleichsbehälte Kühlmittel - 40€
    Meyle Ausgleichsbehälter Servolenkung + 1 L Servo Öl - 22€
    Hydraulikschlauch Lenkung Rücklauf 40€
    Schlauch für Servolenkung für zwischen Servobehälter und Servopumpe - 23€

    HENGST Kraftstofffilter- 40€
    Natürlich kommen dazu noch Kühlflüssigkeit und eine Klimafüllung dazu, Lenkgeometrie etc
    Total Service: 556€

    Gesamt: 1734€ und ausreichend Arbeitsstunden und Freude auf das Resultat :)


    Fragen zum Service -


    • Fahrwerk - ich möchte auf die neuen Stossdämpfer gerne wieder meine H&R Tieferlegungsfedern einbauen die in einem guten zustand sind, die Fahrweise mit dem Auto sind überhaupt nicht sportlich oder schnittig. Sondern ganz lockere Autobahnkilometer (ca 1000km) in der Woche getätigt werden. Reicht hier dieses Bilstein B4 optimal für?
    • Könnte man etwas, was ich bereits herausgeschrieben habe, mit einer anderen Marke ersetzen die eine Bessere Qualität abgibt?
    • Fehlt noch etwas? Beispielsweise wenn man schon etwas öffnet / wechselt, ob ich hier irgendwo noch ein Teil vergessen habe, das man gleichzeitig es lohnen würde zu ersetzen?



    Vielen Dank für eure Unterstützung

    beste grüsse und noch einen schönen abend








    :danke:
  • Nabend, sieht nach viel Arbeit aus! :respekt:

    Darf ich dir (und da werden mir noch andere sicherlich anschließen) nen Tipp bezüglich WaPu und dem Motoröl geben? Marke Meyle soll kein guten Ruf genießen, egal um was es geht ...

    Und Motoröl ist hier sowas wie das Hauptthema und das richtige Öl findest Du sk garantiert.... ;) LL-04 ist da schon ganz ganz falsch...Screenshot_20190601_012955.jpg
  • Finger weg von allen Meyle Teilen, wenn du lange Ruhe haben willst.

    Und zweitens: Warum unbedingt die bescheidenen Bilstein B4? Sind die Themen hier im Forum nicht Warnung genug? Damit baust du dir eine Dauerbaustelle ins Auto, was Vibrationen oder stupide defekte Dämpfer angeht.
  • FoMoCo schrieb:

    Warum überall das gute Lemförder Zeug und bei dem Kardanlager und der Hardy willst du Febi nehmen?
    bzgl Meyle sind die HD Artikel noch besser als deren normaler Kram.
    Besser als deren normaler Kram, aber immer noch Abfall im Vergleich zu TRW und Lemförder, was die Haltbarkeit und das originale Fahrverhalten des E39 angeht.
    Es ist sinnfrei, Hydrolager durch Vollgummi zu ersetzen, nur damit man auf seinen Krempel HD schreiben kann. Die Kugelgelenke aussen sind trotzdem in einem Bruchteil der Zeit eines Originalbauteils von Lemförder oder TRW fritte.
  • Also, teilweise ist mir jetzt schlecht geworden - beim Startthread :D . Wie Richard schon schrieb, streich Meyle-Teile komplett.
    Kraftstofffilter > nimm den Mahle KL96, keinen Hengst-Filter ( die haben ne hohe Ausfallquote ).
    Stoßdämpfer > VA Sachs Advantage ( M- Technik Dämpfer ) 232 €, HA Sachs Supertouring oder Monroe OE Spektrum ~ 150 €
    Domlager > VA + HA Sachs und Staubschutz mit Zusatzdämpfer ( Anschlagpuffer ) ebenfalls von Sachs ~ 100 € für alles
    Ich habe vor kurzem meine VA komplett gemacht mit: 2 Zugstreben TRW/ 2 Querlenker TRW/ 2 Spurstangen Lemförder/ 2 Koppelstangen TRW
    dazu noch 2 Koppelstangen HA von TRW. Diese 10 Teile kamen genau 304 €. Ich weiß ja nicht, wo du die Teile raus gesucht hast, aber teilweise viel zu teuer. Ich empfehle > daparto.de und dann ist in der Regel > motointegrator der günstigste Anbieter.
    Ölfilterghäusedichtung kostet keine 13 €, nicht mal beim :) . > Elring Dichtung 6 € 8o
    Kein 5W30 Öl, LL 04 schon mal gar nicht >> eher 5W40 oder 0W40 mit LL01.
    Ölablassschraube ?( - wozu? Wird nur der Dichtring gewechselt.
    Ausgleichsbehälter Servo > Lemförder 22€
    Also, da musst Du noch mal nachbessern, da lassen sich bestimmt noch einige €uros sparen :trinken: .

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto. *** Winne - fährt BMW seit 1999 :trinken:
  • Soweit ich mich erinnere braucht die Servolenkung 1,2 Liter. Nimm LM 3100.

    Und wenn du eh schon bei der Hinterachse bist, mach auch direkt die Führungslenker und die Koppelstangen.

    Ne SKF WaPu gibt es für 28,- bei DaParto, das Meyle Geraffel kannst du vergessen, Febi an der Stelle ebenfalls! Denk an die Dichtung unter dem Thermostatgehäuse!

    Die Dichtung am Ölfilterfuß kostet beim :) 3,90€

    Tausch auch die Dichtungsstopfen hinten an der Ansaugbrücke und die Dichtung unter der DISA.
  • michaelXXLF schrieb:

    Tausch auch die Dichtungsstopfen hinten an der Ansaugbrücke und die Dichtung unter der DISA.
    Der M54 hat doch keinen Stopfen an der Ansaugbrücke unter der DISA, nur die 2 Stopfen hinten, oder irre ich?
    Gruß,
    tiobb

    Meine Fotos auf Flickr




    Verkaufe:

    - BM54
    - 16:9 Bildschirm
    - CD Wechsler
  • FoMoCo schrieb:

    Warum überall das gute Lemförder Zeug und bei dem Kardanlager und der Hardy willst du Febi nehmen?
    Febi Gelenkscheiben kommen von SGF, also Markenware. Analog wie bei den Heckklappendämpfern. Da liefern die ja auch Stabilus.
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • Boah was für ein geiles Forum, da kann man Mitternachts einen Thread eröffnen und Mittags ist man bald bei Seite 2! Danke euch!!
    So Kurz noch zum hinzufügen

    arti523 schrieb:

    Nabend, sieht nach viel Arbeit aus! :respekt:

    Darf ich dir (und da werden mir noch andere sicherlich anschließen) nen Tipp bezüglich WaPu und dem Motoröl geben? Marke Meyle soll kein guten Ruf genießen, egal um was es geht ...

    Und Motoröl ist hier sowas wie das Hauptthema und das richtige Öl findest Du sk garantiert.... ;) LL-04 ist da schon ganz ganz falsch...Screenshot_20190601_012955.jpg
    Danke für das Öl Ratgeber Bild, ich habe immer das Öl bei unserem :) in der Region bezogen deswegen kam ich auf diese Variante.

    RsRichard schrieb:

    Finger weg von allen Meyle Teilen, wenn du lange Ruhe haben willst.

    Und zweitens: Warum unbedingt die bescheidenen Bilstein B4? Sind die Themen hier im Forum nicht Warnung genug? Damit baust du dir eine Dauerbaustelle ins Auto, was Vibrationen oder stupide defekte Dämpfer angeht.
    Ja ich hab eben keine grösseren Alternativen bei einigen dingen gefunden ausser Meyle, werden aber ersetzt danke

    - Thmea Bilstein B4 - ich habe gelesen in anderen Beiträgenl, dass der halt einfach verglichen wird mit dem dass es ein übliches Standart Fahrwerk bei dem Preis Leistung stimmt?


    arti523 schrieb:

    Skf, Hella, TRW, Lemförder, Sachs, VDO, Vaico, Conti.... Das sind so paar Hersteller die du mit ruhigem Gewissen nehmen kannst! ;)
    Danke

    winne65 schrieb:

    Also, teilweise ist mir jetzt schlecht geworden - beim Startthread :D . Wie Richard schon schrieb, streich Meyle-Teile komplett.
    Kraftstofffilter > nimm den Mahle KL96, keinen Hengst-Filter ( die haben ne hohe Ausfallquote ).
    Stoßdämpfer > VA Sachs Advantage ( M- Technik Dämpfer ) 232 €, HA Sachs Supertouring oder Monroe OE Spektrum ~ 150 €
    Domlager > VA + HA Sachs und Staubschutz mit Zusatzdämpfer ( Anschlagpuffer ) ebenfalls von Sachs ~ 100 € für alles
    Ich habe vor kurzem meine VA komplett gemacht mit: 2 Zugstreben TRW/ 2 Querlenker TRW/ 2 Spurstangen Lemförder/ 2 Koppelstangen TRW
    dazu noch 2 Koppelstangen HA von TRW. Diese 10 Teile kamen genau 304 €. Ich weiß ja nicht, wo du die Teile raus gesucht hast, aber teilweise viel zu teuer. Ich empfehle > daparto.de und dann ist in der Regel > motointegrator der günstigste Anbieter.
    Ölfilterghäusedichtung kostet keine 13 €, nicht mal beim :) . > Elring Dichtung 6 € 8o
    Kein 5W30 Öl, LL 04 schon mal gar nicht >> eher 5W40 oder 0W40 mit LL01.
    Ölablassschraube ?( - wozu? Wird nur der Dichtring gewechselt.
    Ausgleichsbehälter Servo > Lemförder 22€
    Also, da musst Du noch mal nachbessern, da lassen sich bestimmt noch einige €uros sparen :trinken: .
    Tut mir leid für die Übelkeiten haha. Meyle kommt weg wie oben beschrieben. Danke für die einzelne änderungen die werde ich so vornehmen.

    ekkik schrieb:


    boki92 schrieb:

    MAHLE Thermostat(40€)
    MEYLE Wasserpumpe 35€
    Warum sollen die getauscht werden , kündigt sich da ein Schaden an, oder vorsichthalber ?
    Nein aber wenn ich schon dran bin, ersetze ich es gleich.

    michaelXXLF schrieb:

    Soweit ich mich erinnere braucht die Servolenkung 1,2 Liter. Nimm LM 3100.

    Und wenn du eh schon bei der Hinterachse bist, mach auch direkt die Führungslenker und die Koppelstangen.

    Ne SKF WaPu gibt es für 28,- bei DaParto, das Meyle Geraffel kannst du vergessen, Febi an der Stelle ebenfalls! Denk an die Dichtung unter dem Thermostatgehäuse!

    Die Dichtung am Ölfilterfuß kostet beim :) 3,90€

    Tausch auch die Dichtungsstopfen hinten an der Ansaugbrücke und die Dichtung unter der DISA.
    Danke , die Dichtung für den Thermostatgehäuse ist auch nun notiert.

    Dickes Lob an alle user!!
  • So, laut euren Inputs und Verbesserungsvorschlägen habe ich nun eine neue Liste erstellt.

    Update

    Zusammenstellung:


    Vorne / Hinten
    2 x Sachs Stossdämpfer Vorne + Domlager + Staubschutzsatz - 285€
    bandel-online.de/fahrwerk/stos…5er_e39_i102_112687_0.htm
    2x Sachs Stossdämpfer Hinten - 160€
    daparto.de/Teilenummernsuche/S…leId=226351429&country=DE
    2 x Sachs Domlager Hinten - 30€
    daparto.de/Teilenummernsuche/S…leId=214572933&country=DE
    Sachs Stoßdämpfer-Staubschutzsatz 15€
    daparto.de/Teilenummernsuche/S…leId=226372512&country=DE
    Eilring Ölfiltergehäusedichtung - 1.30€
    daparto.de/Teilenummernsuche/E…leId=226455525&country=DE
    Lemförder Ausgleichbehälter Servo - 15€
    daparto.de/Teilenummernsuche/L…leId=226374813&country=DE
    Lemförder Spurtstange Links und Rechts - 67€
    daparto.de/Teilenummernsuche/L…leId=226396322&country=DE
    daparto.de/Teilenummernsuche/L…leId=226413916&country=DE
    TRW Stabi Links und Rechts - 22€
    daparto.de/Teilenummernsuche/T…leId=226395694&country=DE
    daparto.de/Teilenummernsuche/T…leId=226358920&country=DE
    TRW Lenker Links und Rechts - 120€
    daparto.de/Teilenummernsuche/T…leId=226393258&country=DE
    daparto.de/Teilenummernsuche/T…leId=200180180&country=DE
    TRW Lenker Links und Rechts HA - 90€
    daparto.de/Teilenummernsuche/T…leId=159801364&country=DE
    daparto.de/Teilenummernsuche/T…leId=159801370&country=DE

    4 x Lemförder Integrallenker + Kugelgelenk (80€)
    7 x 1L Mobil Super 3000 X1 5W-40 LL01 (46€)
    BMW Ölfilter - 12€
    Mann-Filter Innenraumluft-Filter 33€
    MAHLE Thermostat(40€)
    SKF Wasserpumpe - 29€
    daparto.de/Teilenummernsuche/SKF/vkpc88617?kbaTypeId=375
    6 x Zündkerzen NGK (50€)

    FEBI Satz Lagerung Gelenkwelle und Hardyscheibe - 50€
    1x Keilrippenriemen für Lichtmaschine (Keilrippen Set 50€)
    1x Keilrippenriemen für Klimakompressor
    1x Spannrolle für Keilrippenriemen
    1x Spannrolle für Keilrippenriemen
    1x Umlenkrolle für Keilrippenriemen
    Faltenbalg Ansaugschlauch (18€)
    2x ORIGINAL ATE Bremsschlauch Hinterachse 20€
    Febi Hydraulikschlauch für Servolenkung - 25€
    MAHLE KL96 Kraftstofffilter- 50€
    Hydraulikschlauch Lenkung Rücklauf 40€
    Schlauch für Servolenkung für zwischen Servobehälter und Servopumpe - 23€
    Vaico Kühlmittel-Ausgleichsbehälter - 40€
    2L LM 3100 (1.2L Füllmenge)- 15€
    2 x Lemförder Koppelstange Stabilisator Hinterachse - 35€
    2 x Lemförder Lenkmanschetten 15€




    Total gesamt bis jetzt: 1566€

    Fast 200€ günstiger als beginn und das mit Qualitätsbesserer Ware!

    Ich spendiere euch gerne eine Runde in meiner Stammkneipe!




    Frage -
    Habe ich nun alles richtig ausgewählt bzw, fehlt noch etwas?

    Bezüglich Stossdämpfer Sachs:
    Vorne:

    Einbauort Vorderachse für Fahrzeuge mit M-Technik Sportfahrwerk / für Fahrzeuge mit Sportfahrwerk
    Dies ist die VA Sachs Advantage Variante oder?
    Hinten:
    für Fahrzeuge mit Standard Fahrwerk
    Hier haben wir die HA Sachs Supertouring Variante?








    :danke:
  • Ja, für die VA nimmst Du die Sachs Advantage und für die HA die Sachs Supertouring. Deine Tieferlegungsfedern werden sehr gut mit den Sachs Dämpfern harmonieren. Nun brauchst Du noch die ganzen Federunterlagen ( unten + oben )+ Schrauben :D - das hat mich 100 € beim :) gekostet :pfeiff: . Das kannst Du dir bei > leebmann mit Hilfe deiner Fahrgestellnr. raussuchen.

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto. *** Winne - fährt BMW seit 1999 :trinken:
  • Muss man die Federunterlagen eigentlich zwingend erneuern? Ich mein, die Dinger haben doch keine andere Funktion, als zu Verhindern, dass das Metall auf Metall liegt und reibt, oder?
    Viele Grüße
    Simon

    ---
    Elwood Blues: It’s 106 miles to Chicago, we’ve got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it’s dark, and we’re wearing sunglasses.
    Jake Blues: Hit it!