Beiträge von RsRichard

    Wo? Am Stecker vom Kabelbaum? Hinterm Stecker vom Klimakompressor oder an der Klimakupplung selbst?


    Die Diagnose dauert echt nur 5 Minuten - würde eine andere Werkstatt aufsuchen, die wirken sehr ahnungslos.


    Der Kabelbruch führt dazu, dass zwar am Stecker Spannung anliegt, diese aber nicht bei der Kupplung ankommt, da deren Kabel gegen Masse Kontakt haben. Meistens ist dann auch gleich die Sicherung durch.

    Die Klimaanlage vereist nicht schlagartig wenn man sie einschaltet, das dauert schon eine Minute oder so.


    Der Sensor sitzt links im Beifahrerfußraum, halb oben an der rechten Seite des IHKA und ist nicht so ganz toll zugänglich.Ok

    Ok, aber es könnte an dem Sensor liegen und es wäre möglich Ihn ohne Ausbau des Armaturenbrett zu wechseln?

    Bevor ich den Sensor wechsle, schließe ich den Laptop an und schaue mal, was der Sensor für Temperaturen rausgibt.

    Genau DAS passiert, wenn die Feder falsch montiert ist und bis an den Anschlag des Gummipuffers geschoben wird.

    Da allerdings *jede* Kerze vom Hersteller getestet wird, bevor sie eingepackt wird, ist das äußerst Unwahrscheinlich. Ich würde vermuten ich habe schon deutlich über 1000 Zündkerzen verbaut / gewechselt - und ich hatte noch nie auch nur einen einzigen Defekt mit NGK Kerzen. Bei Bosch Kerzen hatte ich 2 mal den Fall, dass der Isolaturfuß nach dem Anziehen per Drehmoment gebrochen war. Dies *kann* aber auch an einem nicht intakten Kerzengewinde gelegen haben.

    Eine neue Zündkerze macht aber eben solche Spirenzchen nicht. Funkenlage ist definiert durch Elektrodenposition - hat man die Kerzen nicht fallengelassen ist die fix. Funkenbrenndauer steuert die Zündspule, Wärmewert regelt die Materialzusammensetzung der Kerze.


    Eine nicht intakte Kerze führt zu Zündaussetzern, welche von der DME eindeutig diagnostiziert werden. Der Threadersteller hier hat aber ein anderes Problem: bei ihm führt *jede* neue Zündkerze zu solchen Aussetzern. Also kann es nur an der Ansteuerung liegen.

    Das Problem mit dem leicht unrunden Leerlauf hattest du vermutlich auch schon vorher - du hast aber erst nach dem Wechsel der Kerzen gezielter auf runden Motorlauf geachtet. Und plötzlich kann es daher nur an den Kerzen liegen - denn vorher war ja alles gut und nichts zu merken.


    Nur nochmal zu betonen: Neue Zündkerzen können nicht für einen leicht unrunden Leerlauf verantwortlich sein. Gasanlage checken, Zündspulenstecker prüfen, Adaptionen auslesen usw. Aber die Vermutung, dass es an den Kerzen liegt ist wirklich ganz ganz weit weg.

    Die Ursache für Zündaussetzer nach dem Kerzenwechsel ist fast immer bei den Zündspulen oder der Zündadaption der DME zu suchen - Grade der 6 Zylinder reagiert da empfindlicher. Checke die Zündkerzenstecker, lösche die Adaptionswerte und dann hat sich das Problem auch erledigt.

    Habe ich evtl. auch NGKs erwischt die nicht ganz ok sind?

    Klar, NGK produziert auf einmal am laufenden Band fehlerhafte Zündkerzen - die ausgerechnet bei den E39 Usern im E39 Forum in den Autos landen. Entschuldige bitte meinen Sarkasmus.


    Bevor ich hier solche Vermutungen anstelle, würde ich erstmal mit dem Diagnoselaptop dran und mir die Adaptionswerte, Leerlaufunruhe und Co. anschauen. Es haben auch schon etliche Leute geschafft, beim Kerzenwechsel einen Riss in den ohnehin fragilen Ventildeckel zu zaubern, welcher dann zu minimaler Nebenluft und dadurch unrundem Lauf führt.

    DAS ist deutlich wahrscheinlicher, als eine defekte Zündkerze.


    Eine Zündkerze kann nämlich nur eines: Funken werfen oder keinen Funken werfen. Entweder man hat dauerhaft Aussetzer oder nicht - aber "einen leicht unruhigen Lauf" durch *neue* Kerzen gibt es wohl eher nicht. Das passiert wenn dann bei alten Kerzen, bei denen der Elektrodenabstand durch Abbrand zu groß wird.


    Ich sehe außerdem, du hast eine Gasanlage verbaut. Das wäre mein Ansatzpunkt Nummer 1 für leichte Zuckungen im Leerlauf.

    Hast du gegen ein neues / überholtes Ventil getauscht oder gegen ein gebrauchtes von Ebay? Alle gebrauchten sind genauso kaputt, wie dein vorheriges. Sind schließlich alle gleich alt und gleich verschlissen.