BMW Zentrallverriegelung Fernbedienung geht nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BMW Zentrallverriegelung Fernbedienung geht nicht

    Bei meinem 520i klappt es nicht das Fahrzeug mit Fern zu öffnen und zu schließen.

    Klappt mit beiden Schlüsseln net.


    Der Vorbesitzer meinte, dass sowas passiert und man muss den Schlüssel durch irgendwie 3x in der mitte 1x nach oben drücken wieder Programmieren...

    Ich könnte im internet nichts dazu finden...

    Wisst ihr was davon? an batterie sollte es nicht liegen eigenltich...
  • RE: BMW Zentrallverriegelung Fernbedienung geht nicht

    Original von Holy777
    Bei meinem 520i klappt es nicht das Fahrzeug mit Fern zu öffnen und zu schließen.

    Klappt mit beiden Schlüsseln net.


    Der Vorbesitzer meinte, dass sowas passiert und man muss den Schlüssel durch irgendwie 3x in der mitte 1x nach oben drücken wieder Programmieren...

    Ich könnte im internet nichts dazu finden...

    Wisst ihr was davon? an batterie sollte es nicht liegen eigenltich...


    Versuch doch mal den Schlüssel zu initialisieren.
    - Zündung kurz anmachen, Schlüssel wieder abziehen
    - Taste "öffnen" gedruckt halten und Taste "schließen" 3 mal kurz hintereinander drücken. Danach "öffnen" wieder loslassen.
  • RE: BMW Zentrallverriegelung Fernbedienung geht nicht

    Original von Locha
    Original von Holy777
    Bei meinem 520i klappt es nicht das Fahrzeug mit Fern zu öffnen und zu schließen.

    Klappt mit beiden Schlüsseln net.


    Der Vorbesitzer meinte, dass sowas passiert und man muss den Schlüssel durch irgendwie 3x in der mitte 1x nach oben drücken wieder Programmieren...

    Ich könnte im internet nichts dazu finden...

    Wisst ihr was davon? an batterie sollte es nicht liegen eigenltich...


    Versuch doch mal den Schlüssel zu initialisieren.
    - Zündung kurz anmachen, Schlüssel wieder abziehen
    - Taste "öffnen" gedruckt halten und Taste "schließen" 3 mal kurz hintereinander drücken. Danach "öffnen" wieder loslassen.




    Vielen Vielen Dank . hat Funktioniert!
  • Hi!Hab das gleiche Prob und hab´s auch versucht, mit dem Initialisieren, aber bei mir hat´s net funktioniert :( Gibt es denn noch ne andere Möglichkeit was des sein kann?
    Hatte des schon zwei oder drei Mal. mit einmal aber hat´s wieder einwandfrei funktioniert. Gruss....
  • ich frage mich wie oft das gerücht noch gestreut wird.
    der Sitzt nur im e36 im Spiegel.

    beim 39er sitzt der hinten im kofferraum mit am Diversity dran.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • Hallo,

    die Initialisierung funktioniert wie folgt:

    * Auto aufschließen, reinsetzen und Tür zuziehen (aber nicht abschließen)
    * Schlüssel ins Zündschloß, auf Stufe 1 drehen und auf drei zählen
    * Schlüssel wieder raus aus dem Schloß
    * Taste “Öffnen” gedrückt halten
    * Taste “Schließen” drei Mal in Folge drücken
    * Taste “Öffnen” loslassen – das Auto schließt nun von alleine und öffnet wieder
    * Zweitschlüssel nehmen (nicht ins Zündschloß!)
    * Taste “Öffnen” gedrückt halten
    * Taste “Schließen” drei Mal in Folge drücken
    * Taste “Öffnen” loslassen – Auto schließt & öffnet erneut
    * fertig! Beide Schlüssel funktionieren wieder korrekt!

    ..dann mal ran!
  • Servus, Gemeinde...

    Ich leide, wenn schon dann denn schon, unter einem recht ähnlichem Problem: bei meinem 530D E39 9/2002 Kombi Touring funktioniert seit letzem Jahr die Funkfernbedienung nur noch sporadisch mit einem Schlüssel, dann plötzlich gar nicht mehr.

    Dachte, fahr ich zum :) und lass die Batterien wechseln: isse nicht! Bei mir sind keine Batterien, sondern "Akkus" drin, und die wären "hin" und neue Schlüssel kosten für den ersten schonmal 140,- Glöckchen bei BMW.

    In Hamburg gibt's ne Firma, die repariert aber exakt diese Schlüssel für unter 50 Glöckchen je Schlüssel ("KeyRepair"). Also, alle 3 hingeschickt, 1 wurde als irreparabel markiert, die anderen beiden kamen "repariert" zurück. NUR:

    Ich bekomme die Schlüssel nicht initialisiert! (Es gibt 2 Methoden, ich weiß, und beide wollen nicht). Gibt es vielleicht eine Möglichkeit, die Schlüssel direkt auf den Bordcomputer coden zu lassen?

    Grüße, Joe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DaddyCool ()

  • Sicher das du es richtig machst?
    Kann es sein das wir beide wegen dem Problem telefoniert hatten?

    Weil mich hat jemand angerufen mit dem gleichen Problem der wollte aber Poker spielen gehen anstatt sein Auto durchchecken zu lassen...was man ja durchaus mal machen könnte
    Gm3 Fehlerauslesen und dann mal schauen
  • Original von TUNISIANO
    Sicher das du es richtig machst?
    Kann es sein das wir beide wegen dem Problem telefoniert hatten?

    Weil mich hat jemand angerufen mit dem gleichen Problem der wollte aber Poker spielen gehen anstatt sein Auto durchchecken zu lassen...was man ja durchaus mal machen könnte
    Gm3 Fehlerauslesen und dann mal schauen


    Ja, Anleitungen kann ich schon lesen und auch Schritt für Schritt befolgen - nur das man es, wie einige berichten, bis zu 30 Mal versuchen muss, das wusste ich nicht...
  • Das geht auch mal der Akku kaputt, nach so vielen Jahren.

    Hab den mal repariert: Mit einem Cutter vorsichtig an der Naht aufmachen udn einen neuen reinlöten und mit epoxy zukleben
    45 Minuten
    Akku 7€
    LG
    willythecat; Autor der DieselBibel
    Mein Erster
    mit Check-Control, was war ich stolz.
  • Hallo Leute,

    habe heute mein Grundmodul GM3 Low ausgetauscht gegen ein GM3 High. Habe nämlich vor in den nächsten Wochen Servotronic nachzurüsten.

    Habe alles codiert wie bei meinem alten mit ein paar Anpassungen bzgl. Servotronic. Komisch fand ich auch, dass man das Grundmodul gar nicht auf Fahrgestellnr. und KM-Stand anpassen muss.

    Ich habe jetzt das Problem, dass ich den Wagen nicht mehr mit Fernbedienung auf und abschließen kann. Muss man nach Grundmodul-Tausch den Schlüssel neu initialisieren?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kadirko ()

  • km-Stand und VIN muss beim Airbag Stg auch nicht angepasst werden. Ist also nichts besonderes. Muss das überhaupt irgendwo gemacht werden aus LCM und IKE? DME, EWS?
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sebastian99 ()