Lautsprecher ohne Funktion

  • Hey allerseits,


    Zur Überschrift ist schon der ein oder andere
    Beitrag erstellt worden, jedoch konnte ich leider keine Lösung für mein Problem finden.


    Also zum Problem, das Radio lässt sich ganz normal einstellen, also der Sender, CDs lassen sich ebenso abspielen. Das einzige Problem ist das kein Ton aus den Boxen kommt. Das einzige was geschieht ist ein kurzes knacken wenn sich das Radio einschaltet. Das verbaute Radio ist ein Buisniss CD Radio. Habe aber auch ein Pioneer mit Adapterkabel angeschlossen wo das gleiche Problem ist. Ich habe alle Sicherungen, handschuhfach, Kofferraum und am Radio durchgemesse, die Boxen habe ich auch durchgemesse, alle 3 Ohm. Das MFL hat einen Knopf für ne Freisprecheinrichtung (serienmäßig drin) aber ein Telefon ist nicht verbaut. Dsp hat er meines Wissen nach nicht, weder links noch rechts im Kofferraum ist eins verbaut (ist eine Limo). Also ich weiß nicht weiter und hoffe das mir einer von euvh helfen kann.

  • OK vielen dank, da ich keinen Verstärker verbaut habe werde ich mal die Kabel vom blinkerhebel kontrollieren, ich weiß nicht was der Vorbesitzer alles am Auto gemängt hat. Aber in wiefern kann sich das Blinkerkabel auf die Lautsprecher auswirken? Also nur rein fürs Verständnis, da die Blinkereinrichtung doch nichts mit der Radio Einrichtung zu tun hat oder sehe ich das falsch?

  • OK hab vorher überlesen das es da um den BC taster geht. Da meiner BJ 2001 ist müsste ich das Lenkrad ausbauen um den Hebel ausbauen zu können. Reicht es dann eventuell nicht nur aus den Hebel probeweise abzuklemmen? Wenn dort ein Massefehler ist dürfte dieser dann ja nicht mehr auftreten und Musik müsste er dann doch spielen oder nicht?

  • Der blinker/BC hebel ist es auf jeden Fall schonmal nicht. Nachdem ich so eine super Antwort nach meiner Frage erhalten habe *hust* keine, habe ich dann mal alles abgebaut und kontrolliert. Und siehe da, nichts, alles I. O. Und am verstärker kann es nicht liegen da ich keinen besitze. Aber normalerweise wenn ich das Radio anschließe, Masse, dauerplus, plus von der Zündung und dann die Boxen, dann müsste es doch eigentlich klappen oder sehe ich das falsch?

  • Dann wird es wohl am Radiomodul liegen?!

    Entweder hast du ein BM24 oder BM54.

    In diesem Radiomodul geht der Verstätker kaputt.

    Beim BM24 ist es wohl etwas einfacher, diesen zu ersetzen als beim BM54.


    In meinem gehen die Lautsprecher in der Fahrertür nicht.


  • Das verbaute Radio ist ein Buisniss CD Radio. Habe aber auch ein Pioneer mit Adapterkabel angeschlossen wo das gleiche Problem ist.

    :pop:

  • Sicher, dass das Pioneerradio und der Adapterkabelbaum funktionieren?


    Wann und wie ist der Defekt aufgetreten?

    Du hast sicher kein Telefonmodul ab Werk verbaut bzw. verbaut gehabt? Poste doch mal deine Sonderausstattung hier.


    Ich wüsste nicht, woran es außer Kabelbaum, Lautsprecher oder Radio liegen könnte.

    D.h. kauf dir doch mal ein gebrauchtes Originalradio, welches definitiv funktioniert oder tausch mit einem anderen User quer.


    Der BC Hebel hat mit dem Radio 0,0 zu tun. Was jedoch sein könnte ist, dass der Schleifring oder das MFL einen Defekt hat und z.b. die Spracheingabe oder die Telefonfunktion aktiviert. Allerdings muss dafür ein SES SG oder Telefonmodul vorhanden sein.

  • Also serienmäßig habe ich kein Telefon drin, am Kabelbaum fürs Radio ist auch kein mute Kabel fürs Telefon. Dementsprechend ist dort auch kein Kabel für Signal Telefon ein.

    Labbykutscher welche Daten benötigst du denn genau?

    Es ist ein Business CD Radio. Jedoch Funktioniert es auch mit nem Pioneer Radio nicht. Dementsprechend kann ich den verstärker vom Radiomodul ausschließen. Einen separaten Verstärker habe ich nicht verbaut. Ich habe auch kein Radiomodul im Kofferraum und auch keinen Navirechner. Die Sicherungen habe ich alle durchgemesse, also nicht nur eine Sichtkontrolle gemacht. Die Boxen habe ich durchgemessen, alle 3 oder 4 Ohm, weiß es grade nicht mehr genau.

    Der Blinkerhebel mit BC war ja auch nur ein Hinweis aus dem Forum, jedoch habe ich den Schalter auf gemacht und die Kabel sind OK, der Knopf funktioniert auch einwandfrei. Das einzige wo ich mir kein Reim draus machen kann ist der Buskontakt welches ich dann nicht am Pioneer Radio abklemmen kann. Das antennenmodul kann ich auch ausschließen, denn CD läuft aber gibt keinen Ton von sich.


    Wie der Fehler aufgetreten ist kann ich leider nicht sagen, ich habe den mit dem Fehler gekauft und dachte mir das es nicht all zu viele Ursachen geben kann dafür, jedoch fange ich derweil an zu verzweifeln 😂😂😂


    Kann es sein das der Bus-Kontakt eine Rückmeldung vom Radio benötigt damit der Ton abspielt? Das würde erklären warum beim Pioneer kein Ton raus kommt wenn zb das originalradio wirklich einen Weg hat. Kann ich das gegen checken indem ich plus oder zündplus auf den buskontakt anklemme?

    Einmal editiert, zuletzt von Coco-s-nuss () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Coco-s-nuss mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Eine falsche Codierung sollte meiner Meinung nach beim Businessradio ohne DSP keine Probleme machen. Oder hat das Auto noch andere Probleme? Aber Nachrüstradios sind von einer ggf. fehlerhaften Codierung auch nicht betroffen, da sie nur Zündungsplus, Dauerplus, Masse und die Leitungen zu den Lautsprechern brauchen, wenn kein Hifi oder DSP System verbaut ist.


    Die I-Busleitung kannst du natürlich nicht auf Masse oder Plus legen, dass ist eine Datenleitung! Nicht E39 spezifische Nachrüstradios können mit dem I-Bus nicht umgehen und brauchen nur Strom, Masse und die Kabel der Lautsprecher um zu funktionieren.


    Ansonsten kann ich mir keinen Reim darauf machen, außer das du dich beim Überprüfen vertan hast.

    Die Lautsprecher hängen ohne DSP oder HifiSystem entweder direkt am Radio oder über einen Stecker in der Leitung, d.h. wenn du diese Leitungen durchgemessen hast, muss ja Strom und Masse am Lautsprecher anliegen. Somit muss jedes Nachrüst Standardradio sofort Musik abspielen, wenn das Radio richtig angeschlossen wird.

  • Ansonsten kann ich mir keinen Reim darauf machen, außer das du dich beim Überprüfen vertan hast.

    Die Lautsprecher hängen ohne DSP oder HifiSystem entweder direkt am Radio oder über einen Stecker in der Leitung, d.h. wenn du diese Leitungen durchgemessen hast, muss ja Strom und Masse am Lautsprecher anliegen. Somit muss jedes Nachrüst Standardradio sofort Musik abspielen, wenn das Radio richtig angeschlossen wird.

    Genau das ist der Punkt. Deshalb wäre eine SA-Auflistung auch hilfreich. Entweder das Radio ist falsch, oder es wurden Teile der ursprünglichen SA ausgebaut oder was auch immer. Irritierend ist hier für mich das knacken beim Einschalten. Für mich ein defekter Verstärker (nicht DSP), aber der TE behauptet ja keinen zu haben....

  • Also er hat kein dsp oder hifisystem. Strom an den Boxen habe ich nicht gemessen, nur ob alle Boxen den gleichen Widerstand haben. Es kann natürlich sein das er eins verbaut hätte, das weiß ihch jedoch nicht, jm Handbuch stand auch nichts davon das eins verbaut war. Ne andere möglichkeit wäre natürlich das irgendwo noch eine Steckverbindung ist welche Lose ist, es wäre komisch wenn alle Boxen zeitgleich defekt wären. Was ich jetzt natürlich erst mal versuchen kann wenn ich direkt am radioanschluss ne boxe anschließe und schauen ob es funktioniert.


    Gibt es externe verstärker km Auto nich woanders als im Kofferraum? Kann ja sein das noch woanders einer verbaut ist? Denn im Kofferraum ist definitiv keiner

  • Dir versuchen zu helfen ist schon etwas mühsam.

    Du hast deine Sonderausstattungen nachgeschaut und dort steht kein Hifi, DSP oder Telefon als SA drinnen? Wenn du nicht nachgeschaut hast, mach das doch bitte, damit das mal klar ist.


    Anschließend solltest du die Kabel zu den Lautsprechern durchmessen, ob du da einen Kabelbruch hast. Die anderen Kabel am Quadlockstecker hast du gemessen oder nicht? Wenn nicht, zuerst diese messen.


    Es gibt nur hinten links im Kofferraum bei Hifi oder DSP Soundsystem einen Verstärker. Beim standard Stereosystem hängen die Lautsprecher direkt am Radio. Zusätzlich hat das standard Stereosystem jeweils eine Frequenzweiche in den vorderen Türen.

    Voraussetzungen, dass alles noch wie ab Werk verkabelt ist, ansonsten wird dir hier wohl keiner helfen können ohne es zu sehen.

  • Alles klar vielen dank, ja ich werde dann mal den durchgang zu den Boxen Messe, die freuenzweiche wäre ja noch ne möglichkeit. Denn wie gesagt, im Handbuch steht nichts von einem Soundsystem, Telefon oder sonstiges.


    Also wie bereits gesagt, er hat kein Soundsystem oder Telefon. Das Radio funktioniert, schließe ich die Boxe direkt am Radio an kommt Ton. Ich habe die Türverkleidung abgemacht, und wenn ich da die Boxe an dem gleichfarbigen Kabel anschließe kommt nichts. Wie genau verläuft der Kabelbaum denn? Verläuft der vom Radio zuerst in den Kofferraum und verteilt sich von da in die Türen oder verteilt der sich direkt vom Radio aus? Also irgendwo muss da ja noch eine Verbindungsstelle sein, ggf ein Stecker der eventuell Lose ist, habe die leitung auch vor der Frequenzweiche abgegriffen, also an der weiche kann es auch nicht liegen, wäre aber auch komisch wenn beide, Re und li zeitgleich defekt wären. Wenns so weiter geht ziehe ich einfach neue Kabel 🙈😂


    So Lösung des Problems gefunden. Zu mindest zum Teil 😂


    Ich hab ein Masse Problem, entweder in der Box hinten links, oder im Kabelbaum bis da hin. Nachdem ich die Boxe direkt hinterm Radio abgeklemmt habe und alle anderen angeschlossen habe lief die Musik, sobald ich sie wieder anschließe geht die Musik wieder aus. Komisch nur das ich dies Ohmisch nicht messen konnte 🤔 naja egal, jetzt läuft die Musik und die restliche Suche kann ich dann in den Sommer verlegen 😂


    Dennoch vielen Dank für die Hilfe ❤️

    2 Mal editiert, zuletzt von Coco-s-nuss () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Coco-s-nuss mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Wenn du statt dem Lautsprecher, wo du gerade Probleme hast, einen anderen Lautsprecher anschließt, geht dann dieser Lautsprecher oder auch nicht?


    Wenn er geht, dann hast du ein Problem mit Masse oder Strom zu dem Lautsprecher, der nicht geht.

    Wenn er nicht geht, dan hat das Radio ein Problem.


    Einen Kabelbruch muss man messen können, wie misst du denn?


    Komisch finde ich, dass der eine angeschlossene LS alle anderen Lautsprecher dann zum verstummen bringt. Hat der große Masseanschluss vom Radio richtig Kontakt?

  • Wenn Ich direkt an den Kontakten vom Radio mit einer anderen Boxe dran gehe kommt Ton. Wenn ich die Kabel vom Kabelbaum anschließe ist der Ton wieder weg. Nehme ich NUR die Boxe hinten li und Klemme davon den einen Draht an (alle anderen Boxen abgeklemmt) kommt aus dem lautsprecher Ton, Klemme ich den zweiten Draht an ist der Ton weg. Also ganz komisch. Ja wieso ich das nicht Durchmessern konnte weiß ich auch nicht, ich habe die Boxen einzeln gemessen und bei allen 3 Ohm gemessen. Wenn ich irgendwo einen Schluss drin hab müsste ich eigentlich kompletten durchgang haben und keinen Widerstand