BMW Traffic Pro verbaut. Ist das original so?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BMW Traffic Pro verbaut. Ist das original so?

    Hallo Leute,

    Ich weiß, es gibt bestimmt tausende Threads dazu, aber in den ganzen Übersichten die ich nun studiert habe, steht mein Radio nicht drin.
    Oder ich bin zu Banane die passenden Themen zu finden.

    Also, in meiner FL Limo von 2001 ist ein BMW Traffic Pro verbaut. Also mit Navi CD. Ist das original so? Denn der Schacht in dem es eingebaut ist, wirkt m.E. nach nachträglich eingebaut. Zumindest wirkt er "billiger" oder haptisch anders als die restliche Ausstattung.
    Im Kofferraum links hinter der Klappe ist gar nichts verbaut.
    Zudem habe ich den kleinen BC.
    MFL ist auch nicht vorhanden.

    Was kann ich nun bei mir verbauen um das ganze zu modernisieren?
    Zumindest um ein Smartphone zu verbinden um meine eigene Musik im Auto hören zu können.

    Gruß
  • Original gab es im vfl nen 4:3 Monitor mit Kassette oder 16:9 Navi Prof im Fl ,das was du da hast wurde nachträglich eingebaut ,würde wenn auf nen Android Navi im OEM 16:9 Look umrüsten zb Xtrons oder wenn es so OEM wie möglich aussehen soll auf nen Avant4 von Avinusa.
  • Hi

    Das BMW Traffic Pro konnte man mind. im VFL alternativ zu dem 4:3 Navi bestellen, das ganze gab es optional auch als Zubehör also als Nachrüstlösung.
    Ob das im FL auch noch so war bin ich mir nicht ganz sicher.

    Die Blende sah in der tat nicht sehr hochwertig aus.

    Ob es ab Werk drin war kann man sehr gut anhand der Fahrgestellnummer herausfinden, allerdings kann man dann nicht erkennen ob es bei BMW nachgerüstet wurde evtl. sogar vor bzw. für die Erstzulassung.
    Markus


    Hier könnten Hinweise auf die Such-, Editier- und Zitatfunktionen stehen! :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Touring-Fan ()

  • Moin.

    Das sagt der Vin-Check:


    Farbe dunkel-blau (263)
    Innenausstattung Leder Montana/Basis-Ausst./schwarz (N6SW)


    Sonderausstattung


    Steptronic (0202)
    Dynamische-Stabilitäts-Control (0210)
    BMW LM Rad Speichen Styling (0280)
    Entfall Modellschriftzug (0320)
    Glasdach elektrisch (0403)
    Fussmatten Velours (0423)
    Warndreieck und Verbandstasche (0428)
    Edelholzausführung (0438)
    Raucherpaket (0441)
    Sitzverstellung elektrisch mit Memory (0459)
    Skisack (0464)
    Durchladesystem (0465)
    Armlehne vorne (0473)
    Sitzheizung Fahrer/Beifahrer (0494)
    Nebelscheinwerfer (0520)
    Klimaautomatik (0534)
    Kilometertacho (0548)
    DEUTSCHLAND-AUSFUEHRUNG (0801)
    Sprachversion deutsch (0851)
    Händlerverzeichnis Europa (0863)
    Bordliteratur deutsch (0879)
    Exklusiv-Paket (0980)


    Und so sieht die Blende aus:

    IMG_5008.jpg

    Sorry, musste gegen das Licht Fotografieren.

    Apropos Blende: Sollte ich so ein Xtrons verbauen, brauche ich dann noch irgendetwas an alternativer Blende?

    Oder ist dann der ganze schwarze Rahmen ums Radio verbaut? Sieht mir irgendwie nicht so aus.
  • beim xtrons kommt die Blende raus inkl. dem dahinter liegenden Rahmen und das Xtrons wird mit Haltern anstelle der Rahmenbefestigung verschraubt.
    Hierzu solltest du dir aber die gedruckten Halter bestellen, dann passt das ganze total Einfach.

    im xtrons Wiki kannst du dir alle deine Fragen praktisch selber beantworten.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • Super. Danke für die veranschaulichung.

    2 Dinge habe ich noch nicht ganz verstanden:

    1.: Dieses Gerät scheint keine Front USB Anschlüsse zu besitzen ist das korrekt? Hinten am Gerät gibts ja welche, bzw. Kabel. Die müssen dann ins Handschuhfach gelegt werden? Erscheint mir unnötig kompliziert um dann ein Smartphone zu laden.

    2.: Muss ich, um die volle Funktionalität des Gerätes nutzen zu können, permanent online sein?
  • Also zum einen ,dadrüber kann man kein Smartphone Laden ,kommt zu wenig Power aus denn USB Anschlüssen ,und ja ich zb habe sie im Handschuhfach und da sogar noch nen USB Hub dran.
    Online muss man nicht zwingend sein ,Navigation funktioniert auch offline ,aber für Aktualisierungen oder App Installation muss man schon online sein ,ich mach sowas meist über mein Heimnetzwerk ,bei kleineren Sachen auch via Handy Hotspot.