Hella Celis Rückleuchten schwarz/rot defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hella Celis Rückleuchten schwarz/rot defekt

      Hallo zusammen,

      habe bei ebay leider mal wieder was defektes bekommen. Es sind original Hella FL Rückleuchten in denen die celis streifen nicht leuchten. Nun habe ich die dinger geöffnet und die kleinen Platinchen auf denen je 4 leds sitzen rausgeholt. leds sind alle durchgebrannt und jeweils ein widerstand ist abgebrannt.
      Es wäre nun ne kleinigkeit das zu reparieren, aber was für Kenndaten haben die Bauteile??
      Wer mir das sagen kann ist ein Held!

      Vielen Dank vorab,

      Grüße Jo
    • Original von Missing-In-Army
      mich würde mal interessieren wer sie verkauft hat.

      haste mal den link...


      du denkst anden gleichen wie ich?
      Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

      Carly taugt immer noch nichts am E39
    • Original von MWSEC
      Original von Missing-In-Army
      mich würde mal interessieren wer sie verkauft hat.

      haste mal den link...


      du denkst anden gleichen wie ich?


      Möglich ich weiß ja nicht an wen du denkst... :D

      aber ich hatte da jetzt einen anderen als diesen since... in hinterkofp
    • Original von Missing-In-Army
      Original von MWSEC
      Original von Missing-In-Army
      mich würde mal interessieren wer sie verkauft hat.

      haste mal den link...


      du denkst anden gleichen wie ich?


      Möglich ich weiß ja nicht an wen du denkst... :D

      aber ich hatte da jetzt einen anderen als diesen since... in hinterkofp



      nicht nur du :D
      Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

      Carly taugt immer noch nichts am E39
    • ...ich denke mal der ist auch auf einen anderen reingefallen...aber er gibt es nicht zu und will nix davon wissen. Mich interessieren auch nur die Bauteildaten, dann rep. ich die Dinger und gut ist.
    • Hallo !
      Also wenn er die Dinger nicht als defekt deklariert hat ,würde ich es erstmal ebay melden -ausser die Dinger waren ein Hammerschnäppchen !?
      Wenn du rausbekommen willst ob er die Teile selbst ersteigert hat ,schau dir einfach mal seine Bewertungen an .... .

      Ansonsten noch viel Erfolg bei deinem Vorhaben !!!!

      Greetz Chris
    • Ich hab noch eine funktionsfähige von einem Touring da! Da hatte sich nur die Diode gelöst. Hab mir dann aufm schrott ne defekte Lampe geholt und die Platine bei meinen Rückleuchten eingebaut. Hab mir dann die alte Platine angeschaut und eben festgestellt das es nur an der Diode lag. Wenn die Dinger beim Touring gleich aufgebaut sein sollten könnte ich dir die Widerstände messen!

      Ralf
    • Danke für eure Hilfe!

      Ich habs soeben vollbracht. Hab beide Platinchen mit den 4 LEDs rausbekommen indem ich dort wo ich sie vermutet hab mit dem Dremel Ausschnitte gemacht habe und dann die Platinen mit ner Zange rausziehen konnte. Die haben das natürlich so gemacht dass es extrem schlecht geht! Aber dann hab ich mir die LEDs neu bestellt (Hatte keine Daten aber es gab nur eine Sorte die genau so aussah!) und in einem anderen Thread hatte ich was gelesen, dass der durchgebrannte Vorwiderstand 120 Ohm hätte, und davon habe ich auch welche bestellt und zwar aus Keramik mit 3W!! Die sollten halten..Nun hab ich alles verlötet und zusammengebaut und bin selbst total überrascht, dass es geht!!!
      Ich hoffe nur es brennt nicht wieder nach ner Weile durch. Ich glaub dann hol ich den großen Hammer :)

      Grüße
    • Ich reiche alles nach (Bilder, Bezugsquellen, usw..) wenn ich ne weile damit gefahren bin und weiß dass es nicht wieder durchbrennt oder ähnliches..Das ist besser las euch jetzt was zu geben und das ist am ende schrott...bis dann
    • Das Zerlegen der Leuchten ist illegal, da dadurch die Bauartgenehmigung verloren geht. Du darfst also ein Neues Lichttechnisches Gutachten erstellen lassen wenn die Repariert ist, oder einfach eine Neue Kaufen. Letzteres wird weit Günstiger sein.
      Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

      Carly taugt immer noch nichts am E39
    • Ähm, das mit der Bauartgenehmigung mag ja durchaus richtig sein.
      Aber wenn man die Leuchte tatsächlich so repariert bekommt, daß sie lichttechnisch wieder funktioniert wie die originale Leuchte, wieso sollte man dann unnötig Geld zum Fenster rauswerfen?

      Klar, strenggenommen ist es illegal. Aber welcher Polizist oder TÜV-Prüfer wird denn bitte bei einer funktionierenden Leuchte auf die Idee kommen, sich das Lampengehäuse von innen anzuschauen? :kratz:
      Man hört nicht auf zu spielen, weil man alt wird,
      man wird alt, weil man aufhört zu spielen.
    • Du bist im Moment nicht oft unterwegs oder???

      Die machen Jagd auf alles und legen selbst Autos still, welche 10mm zu tief sind wie der eingetragene wert.

      Selbst OEM Leuchten werden angezweifelt die neu sind.
      Da sehen die auch dahinter nach.
      Und daher gibt es hier auch keine Anleitung zum Reparieren von den Dingern.
      Illegales ist gegen die Forenregeln so wie ich das noch im Kopf habe.
      Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

      Carly taugt immer noch nichts am E39