E38 Aschenbecher Beleuchtung EBA im E39 !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • E38 Aschenbecher Beleuchtung EBA im E39 !

    EBA bearbeitet, für die volle Bildgröße 1 x auf das Bild drauf klicken!

    Vorab möchte ich dem User BOGO danken der mir Telefonisch und per Mail mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat !

    E38 Aschenbecher Beleuchtung EBA im E39 !

    Hi

    Im E38 wurde eine Dezente LED verbaut im Griffstück des Ascherdeckels, die Idee den im E39 zu Integrieren stammt nicht von mir sondern von den beiden Usern im Link welch es bereits fertig gebaut haben .
    feldmarschall und BOGO !

    Hier nun das ganze wie ich es gelöst habe !

    Grundsätzlich unterscheidet sich der Einbau bei Plastikleisten wie ich sie habe zu denen mit Holz wie sie z.B. Der User BOGO oben aus dem Link hat.
    Die Holzleisten bauen minimal dünner auf so dass das schwarze Griffstück da minimal (ca.1mm) drüber weg schaut.
    Ist aber wirklich nur minimal und aus meiner Sicht absolut verkraftbar, ich habe es selber gesehen bei dem User in Fulda.

    So bin ich vorgegangen:
    - Ausbau der Blende aus der Mittelkonsole
    - Abkleben zur Sicherheit des Dekors
    - Deckel des Aschenbechers aufklappen und die Blende rum drehen
    - Mit einem Lötkolben, bei holz sind da kleine Schrauben drin zum abnehmen, die Plastikpunkte weg machen.
    -
    - Deckel vorsichtig abnehmen
    -
    - Griffstück von hinten nach vorne raus drücken ist nur mit doppelseitigem Klebeband geklebt.
    -
    - Griffstück nicht weg werfen ich habe es als Muster beim ausschneiden genommen
    - Mit passendem Bohrer, ich habe 10mm gewählt, in dem bereich des Deckels wo die Blende drin saß aufbohren. Ist alles vorgegeben.
    -
    -
    - Mit Rundfeile und Flachfeile die Aussparung entsprechend des Griffstückes anpassen.
    -
    - Wenn das ganze angepasst wurde ist der Deckel als solches erst mal fertig.
    - Platine des E38 Griffstückes auf den Aschenbecherdeckel, wo die Blende hinterher wieder drauf muss ;) , anzeichnen.
    -

    -Aussparung anpassen so dass der bereits fertige Deckel nicht hoch steht wegen der Platine!
    - Muss nicht schön sein da man es nur sieht wenn man sich von vorne das ganze anschaut, da ich leider keinen Dremel besitze schaut es bei mir nicht all zu schön aus.
    - Ein Dremel ist da sehr Vorteilhaft.
    - BILD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    - Loch Bohren um die Kabel durch zu führen. Ich habe die Kabel dazu aus dem Stecker ausgepinnt um das loch nicht so groß gestallten zu müssen. Ein Markieren der Kabel ist da Vorteilhaft.
    -
    - Bereits fertigen Deckel mit der Platine Probeweise auf die Mittelkonsole drauf setzen und schauen ob der Klappmechanik einwandfrei läuft.
    - Nun den fertigen Deckel mit z.B. Karosseriekleber auf die Mittelkonsole wieder befestigen, bei Holz halt einfach fest schrauben.
    - Das ganze so verkeilen und fest Zwingen das der Deckel wirklich drauf sitzt, nachträgliches anpassen wird problematisch.
    -
    -
    - Das ganze Ruhen lassen so dass der Kleber wirklich ausgehärtet ist.
    - Stecker wieder auf die ausgepinnten Kabel Stecken, Markierung beachten. Beachtet dass die LED`s nur leuchten wenn sie korrekt angeschlossen sind. Testweise könnt Ihr es mit einer 9V Blockbatt. Testen, so habe ich es auch gemacht.
    - Elektroanschluss habe ich von der Aschenbecherbeleuchtung genommen da ich von dort aus mir einen kleinen eigenen Kabelbaum gelötet habe um noch meine bereits fertige Rollofachbeleuchtung, die hintere Ablage und ENDLICH auch den hinteren Frischluftgrill zu beleuchten :D . bei den Schaltwagen liegt meistens ein Toter Stecker (LILA) unter der Mittelkonsole um z.B. den beleuchteten Schalthebel aus dem M5 dran an zu schließen. Den kann man Natürlich auch nehmen.

    Hier noch im ausgebautem zustand der Mittelkonsole !




    touring-fan.de/albums/userpics/10001/DSCF0123.JPG
    Und so schaut es aus wenn es wieder fertig eingebaut ist und Leuchten darf !
    Die LED oben drauf ist sehr Dezent gehalten und auf gar keinen Fall Aufdringlich oder sowas :top:

    Sorry für die schlechte Bilderqualität , im Dunkeln zu Fotografieren ist nicht mein Ding :rollen:

    Nachteil der E38 Aschenbecherbeleuchtung ist allerdings das auf der Platine noch eine kleine LED sitzt welche den Innenraum des Aschers im E38 beleuchten soll.
    Diese leuchtet nun fröhlich in die Mittelkonsole hinein, ich Denke ich werde etwas schwarzen drüber kleben damit dieses nicht Stört. Allerdings habe ich das ganze noch nicht im wagen eingebaut und kann somit nicht sagen in wie weit sie überhaupt nervt.

    Es gab im E38 auch ein Deckel unter MAL wo man z.B. Ein leeres Fach oder Kassettenfächer einsetzen konnte. Da scheint es keine nach vorne leuchtende LED zu geben. Oder sie wurde nur durch die Abdeckung verdeckt und so Tot gelegt.

    Ich habe mir übrigens einen gebrauchten E38 Aschenbecher gekauft und das Griffstück da raus gebaut, das war auch meine einzigste Investition. Der Rest lag hier noch Rum an Kabeln und Steckern .
    Bei fragen einfach Fragen.

    Das Wiki-Team bekommt sobald die Abschlussbilder morgen gemacht sind auch eine Kopie für die Nachwelt.



    Natürlich kann für so was wie immer keine Garantie übernommen werden.
    Jeder der so was macht handelt eigenmächtig.
    Markus


    Hier könnten Hinweise auf die Such-, Editier- und Zitatfunktionen stehen! :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Touring-Fan ()

  • Nein da verstehst du was falsch .
    Auf dem Deckel sind insgesamt 2 LED`s verbaut eine nach oben hin und die welche Du da sehen kannst die ins Ascherinnere leuchtet .

    Laut Bogo ist sie Parallel geschaltet und kann also einfach raus gelötet werden .
    Markus


    Hier könnten Hinweise auf die Such-, Editier- und Zitatfunktionen stehen! :D
  • Hast du sie evtl. aus dem zusatzfach unter der MAL des E38 raus gebaut ?

    Zb. wie in dem beiden Auktionen , so wie es da ausschaut ist der Deckel da Dicht und es könnte sein das da keine 2te LED drin sitzt ;) .
    Der erste ist übrigens sehr günstig , da habe ich meine LED auch her allerdings aus einem Ascherdeckel . Guter schneller Service :top:
    Vorschlag machen sollte da helfen ansonsten wird er es eh nie los ;) .

    cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

    cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…&ssPageName=STRK:MEWAX:IT
    EDIT :

    EDIT: Achtung , mittlerweile weiß ich das sie nicht beleuchtet sind von den Cassettenfächern !



    EDIT:
    Na meine leuchtet nur den Punkt aus, ich habe die 2. Led nicht!

    Hast du auch eine verbaut oder nur zu Hause liegen ?
    Bild wäre klasse :top.
    Wie gesagt vermute ich mal das es bei Holz immer über stehen wird und bei dem Plaste gelumpe wie ich es habe wird das Material 1mm dicker sein .
    Oder Ihr seit alles Umbauluschen und könnt es nicht :lol: *scherz*
    Markus


    Hier könnten Hinweise auf die Such-, Editier- und Zitatfunktionen stehen! :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Touring-Fan ()

  • Meine auch ;) .

    Mom ich suche mal die sterblichen Überreste raus und stelle ein Bild dazu ein ;) .
    Meine war aus leder evtl. liegt es daran , aber ich kann mir nicht vorstellen das BMW wegen 1mm 2 Varianten angeboten hat :kratz:


    Markus


    Hier könnten Hinweise auf die Such-, Editier- und Zitatfunktionen stehen! :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Touring-Fan ()

  • RE: E38 Aschenbecher Beleuchtung EBA im E39 !

    Original von Touring-Fan
    Vorab möchte ich dem User BOGO danken der mir Telefonisch und per Mail mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat !



    tja markus, kennst ja meine stundensätze, so billig kommst du mir nicht davon :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

    Original von Seifert692
    Bogo meint aber, der Widerstand reicht nicht aus und die LED brennt irgendwann durch!


    mo, das war was anderes, weil ich unsere beleuchtung etwas heller haben wollte und mich scheinbar im wert vergriffen habe
    Slowenische und Österreichischer Staatsmeister EMMA Expert 7Ch 2013
    Slowenischer Staatsmeister SQ X-Cat unlimited 2017
    Vizeeuropameister EMMA Expert unlimited 2014, 2015
    Vizemeister AYA Profi 2015
    Deutscher Meister EMMA Expert unlimited/SQ X-Cat unlimited 2014, 2015, 2016, 2017

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bogo ()

  • Original von Touring-Fan
    Meine auch ;) .

    Mom ich suche mal die sterblichen Überreste raus und stelle ein Bild dazu ein ;) .
    Meine war aus leder evtl. liegt es daran , aber ich kann mir nicht vorstellen das BMW wegen 1mm 2 Varianten angeboten hat :kratz:




    Ich hab auch nur die die nach oben leuchtet..Wie Mo auch E38 hinten..
  • Original von Touring-Fan
    Also scheint es da wirklich unterschiedliche zu geben , kann man leider nur schwer raus erkennen welche nun eine zusatz LED hat und welche nicht .

    Ach ja sollte jemand Interesse an dem Lederdeckel haben ich verschenke ihn :D


    ich habe ja auch beide varianten da. bei den hinteren aschenbechern hast du noch die "innere" led beim vorderen ist diese entfallen und beim kasettenfach ist gar keine beleuchtung vorhanden
    Slowenische und Österreichischer Staatsmeister EMMA Expert 7Ch 2013
    Slowenischer Staatsmeister SQ X-Cat unlimited 2017
    Vizeeuropameister EMMA Expert unlimited 2014, 2015
    Vizemeister AYA Profi 2015
    Deutscher Meister EMMA Expert unlimited/SQ X-Cat unlimited 2014, 2015, 2016, 2017
  • Cassettenfach ist beleuchtet siehe Ebay links weiter oben ;) .
    Nur ob es in beide Richtungen geht weiß ich nicht , vermutlich nur in einer .
    EDIT: Achtung , mittlerweile weiß ich das sie nicht beleuchtet sind von den Cassettenfächern !


    Mo hat ja die hintere Variante aber auch keine LED innen :kratz:

    Ist es evtl. Bj. abhängig gewesen ?
    Markus


    Hier könnten Hinweise auf die Such-, Editier- und Zitatfunktionen stehen! :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Touring-Fan ()