M Fahrwerk + Weitec Federn 50/20???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Original von SPIRIT
    Hi!
    Hatte auch schon die Weitec 50/20 verbaut.
    Fahrverhalten war ok, Optik nicht so.
    War hinten noch viel zu hoch und vorn konnte es auch tiefer sein.





    Da bin ich fast der gleichen Meinung. Als die Weitec Federn drin waren, hatte ich ja auch 50/20.
    Vorn war er sehr tief, nur hinten halt extrem hoch. Sah aus, als ob ein Elefant auf der Motorhaube saß. ;)
    Deswegen hab ich ihn hinten noch fast 4 cm runter pumpem lassen.

    Also, die 20mm hinten sind definitiv zu wenig.



    Gruss Stefan

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von daydreamer2601 ()

  • Original von daydreamer2601
    Original von SPIRIT
    Hi!
    Hatte auch schon die Weitec 50/20 verbaut.
    Fahrverhalten war ok, Optik nicht so.
    War hinten noch viel zu hoch und vorn konnte es auch tiefer sein.





    Da bin ich fast der gleichen Meinung. Als die Weitec Federn drin waren, hatte ich ja auch 50/20.
    Vorn war er sehr tief, nur hinten halt extrem hoch. Sah aus, als ob ein Elefant auf der Motorhaube saß. ;)
    Deswegen hab ich ihn hinten noch fast 4 cm runter pumpem lassen.

    Also, die 20mm hinten sind definitiv zu wenig.



    Gruss Stefan



    Wie meinst du "runter pumpen lassen"?
  • Original von nightliner
    Original von hcaeasy
    Original von daydreamer2601
    Original von SPIRIT
    Hi!
    Hatte auch schon die Weitec 50/20 verbaut.
    Fahrverhalten war ok, Optik nicht so.
    War hinten noch viel zu hoch und vorn konnte es auch tiefer sein.





    Da bin ich fast der gleichen Meinung. Als die Weitec Federn drin waren, hatte ich ja auch 50/20.
    Vorn war er sehr tief, nur hinten halt extrem hoch. Sah aus, als ob ein Elefant auf der Motorhaube saß. ;)
    Deswegen hab ich ihn hinten noch fast 4 cm runter pumpem lassen.

    Also, die 20mm hinten sind definitiv zu wenig.



    Gruss Stefan



    Wie meinst du "runter pumpen lassen"?


    das bezieht sich auf die Niveauregulierung... die kannst du beim :) abändern lassen, dass du einen beliebigen Wert nach unten kommst...




    So ist es. :top:

    "Gepumpt" wird da natürlich nichts. :D Es wird lediglich die Höhe elektronisch anpasst.




    Gruss Stefan
  • hallo an alle

    ich bin neu hier und lese gerade euere tips zum
    runterlegen.seit april 2008 hab ich nen 540i limo
    bj 2001 und fahre vorne bbs 9x20 mit 245/35
    mit federn vom M5 und originaldämpfer-er ist
    ca.25mm tiefer geworden.hinten 10x20 mit
    275/30 und distanzen wahlw. 5- 10mm, mußte hinten hoch ca.20mm und federwegsbegrenzer
    einbauen denn ich möchte nicht bördern bzw.
    ziehen. steht im sommer da wie ein keil und die
    radhäuser sind gut ausgefüllt.was haltet ihr von
    meiner lösung ?

    gruß sepp
  • hi
    bilder sobald die wintersocken runter sind
    bei der HA hatte ich das problem ständiges
    aufsetzten im bördelfalz mit10mm dann mit 5mm
    gefahren aber immer noch dasselbe-- dann federn
    wickeln lassen progressiver und höher dann aufsetzen
    nur noch äußerst selten dann einen zweiten
    originalen gummibegrenzer eingebaut.
    auch grund wegen hinten hoch war viel weite
    strecken mit hänger unterwegs

    gruß sepp
  • hey
    das fahrverhalten ändert sich bestimmt zum
    negativen mit den extrem breiten socken läuft er
    den spurrinnen nach und wenn er hinten wenn er auf den begrenzern aufsetzt (bei hoher speed).
    ich bin aber eh keiner der den V8 ans limit fährt.
    gruß sepp
  • Möchte keinen neuen Thread starten und knüpfe mal an diesen hier an.

    Ich habe ne 520er limo mit M-Technik Fahrwerk (20mm tiefer).

    Auch mir ist er vorne zu hoch, hinten ist eigentlich ok.

    Da würde es doch ausreichen nur vorne die 40er Weitec einzubauen. Die kommen ja gut runter wie ich in sämlichen Threads gelesen habe?

    Hinten würde ich alles lassen wie es ist. Was meint ihr?
  • die sind zwar schon gute 145tkm im Einsatz, optisch hab ich aber das Gefühl vorne ist mehr Platz unterm Radkasten wie hinten.

    Es soll nicht extrem werden, aber doch etwas runter gehen. Die 40er Weitec sollten ja noch mal gute 20mm vorne bringen.

    Leider konnte man einige der alten Bilder nicht mehr sehen. Mich hätte mal interessiert, wie die Styling 66 in Verbindung mit M-Technik Dämpfern + Weitec Federn im Radkasten aussehen?

    Gibt es jemanden der diese Kombi fährt?
  • Kral999 schrieb:

    Hallo Zusammen,

    Ich fahre einen e39 530d baujahr 2001 M paket und habe die Weitec federn 50/20 aber leider ist mein Teilegutachten abhanden gekommen.
    Kann mir jmd eins schicken?

    Wäre euch dankbar,

    viele grüsse
    Hast Du Weitec mal kontaktiert, diese müssten das Gutachten ganz sicher zur Verfügung stellen können?
    Gruß Sebastian

    Termine Stammtisch Düsseldorf 2020, jeweils ab 16.00 Uhr Treffen am Cedric's: :party:

    110. 01. Februar 2020
    111. 07. März 2020
    112. 18. April 2020
    113. 30. May 2020
    114. 11. Juli 2020
    115. 22. August 2020
    116. 26. September 2020
    117. 07. November 2020
    118. 19. Dezember 2020
  • ZeroCool1303 schrieb:

    Kral999 schrieb:

    Hallo Zusammen,

    Ich fahre einen e39 530d baujahr 2001 M paket und habe die Weitec federn 50/20 aber leider ist mein Teilegutachten abhanden gekommen.
    Kann mir jmd eins schicken?

    Wäre euch dankbar,

    viele grüsse
    Hast Du Weitec mal kontaktiert, diese müssten das Gutachten ganz sicher zur Verfügung stellen können?
    die sind doch glatt so frech und möchten einen Monitären ausgleich dazu haben. ;)
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39