M62b44 tu startet nicht

  • Relais habe ich alle ausgebaut und geprüft ob sie schalten, Anlasser dreht nur wenn ich ihn Brücke.



    Kommunikation nur zwischen dme und ESG

    Auto ist bj 02 nichts nachgerüstet alles Serie.

    Hat nur 16 Pin obd 2 Dose im Armaturenbrett unten links.

    Kenne die Vorgeschichte nicht von dem Auto


    Es ist kein Android oder sonstiges verbaut Auto ist komplett Serie.

    Batterie ist ok habe auch ein 100 ampere Erhaltungsladegerät angeschlossen keine Änderung ... ( Batterie ist wie gesagt ok)

    Alle neuralgischen Punkte kontrolliert und gemessen.

  • Hattest du auch das Phänomen das nur Motor und Getriebe per Diagnose erreichbar gewesen sind ?

    Falls die Frage an mich ging, kann ich sie leider nicht beantworten. Mit Hilfe des ADAC gelang es damals, das Fahrzeug zu starten (der freundliche Helfer schaffte das nach einigen Telefonaten durch Klopfen mit dem Griff eines Schraubendrehers auf das EWS-Steuergerät), der unbedingten Empfehlung folgend bin ich dann, ohne das Fahrzeug nochmal abzustellen, direkt zu BMW gefahren, und dort wurde dann ein neues Steuergerät eingebaut. Hat wegen der Feiertage etwa eine woche gedauert. Wer da jetzt was ausgelesen hat, entzieht sich meiner Kenntnis.

    E 39 540i Touring 09/99 * > 330.000 km * to be continued
    E 84 28i *2011, inzwischen > 130.000 km * to be continued

  • Hast Du Klemme 50 gerückt. Das schwarze Kabel 4 q/mm?

    Der Anlasser muss drehen, auch wenn kein Kraftstoff vorhanden ist, oder Sicherung defekt ist, oder Relais defekt ist.


    Kontrollier mal das start Relais.

  • Wenn der Anlasser gar nicht dreht, ist das Kabel vom Kurbelwellensensor, oder dieser selbst defekt. Wird gerne mal von Marder angefressen und dann passiert genau das.

  • Kabel durchgemessen zum Steuergerät? Nicht das da ein Kabelbruch drin ist, vor allem am Knick hinter dem Ölmessstab.

    Hatte ich auch schon bei nem Kundenfahrzeug.

  • Ja habe ich alles durch ...


    So kann zu Fehler gefunden.

    Es hatte nichts mit dem Serienkennfeld, oder dem Android Radio welches auch nicht vorhanden ist am Hut gehabt.


    Es war schlicht und ergreifend das IKE


    Trotz aller Versuche Kabelbaum durchgemessen usw...

    Mit icom und omitec ausgelesen usw ....


    IKE getauscht alles da Auto läuft danke für eure Bemühungen