Ein M5 Individual immer wieder in Forums-Hand

  • Mist!


    viel zu spät gelesen, sonst hätte ich die Ausfahrt gemacht! Vor allem mit MSD, zwei neuen Lamdas vor KAT, neuem Anlasser, Bremse hinten komplett inkl. Handbremse und neuen Druckstreben inkl. Gummilager und ordentlicher Achsvermessung.


    Warst Du da @sibonu ?

  • Da hast aber mal wieder ordentlich investiert.


    Ja, Lueki und ich waren vor Ort.
    Von den anderen hat sich niemand blicken lassen.
    Somit blieb es bei ca. 15 min etwas kennenlernen und dann sind wir wieder nach Hause.

  • Ja musste ich. Die Handbremse hat ja seit dem ich ihn habe nicht mehr richtig gegriffen. Habe sie dann mal nach der Anleitung von hier komplett neu eingestellt. Danach hat sie aber gequietscht ohne Ende. Das war peinlich - die war einfach fertig und verrostet. Die hinteren Scheiben, waren 2 mm unter Mindestmaß und deswegen kam hinten alles neu. Original BMW, die Handbremse Bosch.
    Der Anlasser hat sich von heute auf morgen angekündigt, teilweise hat er gar nicht gedreht, sondern nur geklackt. Erst beim 2. Versuch drehte er wieder. Das war mir dann zu riskant, irgendwo liegen zu bleiben.
    MSD und Druckstreben habe ich ja erwähnt und bei den Lamdas war in einer 1 Bank eine noName drin. Deswegen hatte ich auch sporadisch die MKL an.


    Wenn die Zeit mal vorbei ist, sind vielleicht wieder mehr vertreten. Ich behalte den Thread auf jeden Fall mal im Auge! Danke fürs Bescheid geben.