Neuer Fensterheber: seil springt über führung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer Fensterheber: seil springt über führung

    Hallo,
    Mein fensterheber war defekt. Ich habe den schon 2x gewechselt in den letzten 3jahren.

    Bisher hatte ich die günstigen von kfzteile. Jetzt dachte ich mir, ich probiere mal die teuren von Febi, aber die sind genauso scheisse... oder ich mache beim einbauen was falsch.(?)
    Es geht um die fahrertür.
    Bei der hinteren Schiene (zum fahrzeugheck hin) bleibt das seil in der führung.
    Bei der vorderen nicht. Das ändert an der Funktion erstmal nichts, klingt aber etwas „sandig“. Das geräusch kommt vom seil, was aus der führung rutscht bzw wieder in die führung reinrutscht.
    Das geräusch ist ja die eine sache.., aber ixh befürchte, dass es irgendwann (wieder) an der führung hängenbleibt und ich das dann NOCHMAL machen darf (auch wenn das jetzt wieder nen halbes oder ganzes jahr hält... ist das ja kein zustand :S ).

    Habe ixh die scheibe evtl etwas „schief“ drin?
    (Eig ist sie das nixht!) aber irgendwas MUSS ja falsch sein..??

    Mit kabelbinder oder schlauchschelle. Kann ich das seil (natürlich) auch nicht in der führung halten, weil das fenster dann ja nicht mehr bis ganz runter gehen würde...

    Ich versuche gleich mal noch ein video anzufügen.

    Ixh wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könnt..
    (Am besten heute noch^^)
  • Die Nachbaufensterheber taugen alle nichts. Der Febi Fenaterheber hat bei mir keine zwei Wochen gehalten, habe aber das Geld zurückbekommen als ich den Defwkt reklamiert habe.
    Habe mir dann einfach bei Bmw den originalen geholt. Zwar deutlich teurer, hält dann aber auch wieder zwanzig Jahre.
  • @Dani3l: Ok, das ist jetzt keine super zufriedenstellende Antwort, aber bestätigt zumindest meinen Eindruck und würde bedeuten, dass ich nicht zu blöd bin.

    Es ist ja nur eig. trotzdem komisch, dass "Febi" da seinen Namen draufschreibt .. und das dann trotzdem soo krass schrott ist ... :-/