Welchen Intensivreiniger?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Original von Blade 2
    Original von stickman
    Bei meinen Händler nicht. Ich nehm das Sonax Zeug. :D


    Was kostet das Sonax Zeug.


    Ich meine, ich hätte für die letzte 1l Flasche irgendwas um € 5,- gezahlt.
  • Original von Blade 2
    Original von stickman
    Bei meinen Händler nicht. Ich nehm das Sonax Zeug. :D


    Was kostet das Sonax Zeug.

    @M52B28TU

    Wusste noch gar nicht dass es den beim :) auch in größerer Abpackung als 0,5l gibt. Da werd ich gleich mal schauen. Oder hast evtl. die Teilenummer parat?


    Original BMW Intensiv Scheibenreiniger


    Spezial-Reinigungsmittel für BMW Intensiv-Scheiben- und Scheinwerferreinigungsanlagen. Wird unverdünnt in den Behälter für die Intensivreinigung gefüllt. Frostsicher bis -20°C und somit auch Wintertauglich. Mehrsprachige Anwendungsanleitung befindet sich an der Packung. Inhalt 1000ml.
  • Inwieweit wird das Zeug denn eigentlich beigemischt :confused: ?

    Bzw. wie oft?

    Leider gottes ist bei mir die Verbindung zwischen Behälter undicht. Da wo die Pumpe eingesteckt ist. Hab das mal alles auseinandergezogen und gereinigt. Aber nen bissl siffts immernoch..... :crazy:
  • ich habe auch den vom :) genommen

    das zeug wird nur beigemischt wenn man die Intensivreinigung benutzt

    wenn wir schon mal bei der intensivreinigung sind -
    Bei mir kommt das Wasser sofort wenn ich den Hebel zu mir ziehe , drücke ich auf den knopf für intensiv dauert es 2-3 sek , da ist der wischer schon einmal über die scheibe :crazy: das gibt natürlich kratzer


    jemand nen plan woran das liegen könnte
  • Original von Kurty_28
    Inwieweit wird das Zeug denn eigentlich beigemischt :confused: ?

    Bzw. wie oft?

    Leider gottes ist bei mir die Verbindung zwischen Behälter undicht. Da wo die Pumpe eingesteckt ist. Hab das mal alles auseinandergezogen und gereinigt. Aber nen bissl siffts immernoch..... :crazy:


    Bist Du Dir sicher das es an der Dichtung liegt?
    Ich habe es schon oft und auch an meinem festgestellt, das die
    Pumpe sich durch Rost aufbläht und dann undicht wird...
    Zum einsetzen des Dichtgummis immer ein bischen Vaseline dran und
    dann waren die bisher immer auf Anhieb zuverlässig dicht!
    Pumpen habe ich an meinem Touring ( mit Intensiv) bereits alle neu,
    weil alle undicht waren... man muß allerdings etwas genauer hinsehen und
    entdeckt es u.U. nicht auf Anhieb...
  • Original von E39OFI
    Original von Kurty_28
    Inwieweit wird das Zeug denn eigentlich beigemischt :confused: ?

    Bzw. wie oft?

    Leider gottes ist bei mir die Verbindung zwischen Behälter undicht. Da wo die Pumpe eingesteckt ist. Hab das mal alles auseinandergezogen und gereinigt. Aber nen bissl siffts immernoch..... :crazy:


    Bist Du Dir sicher das es an der Dichtung liegt?
    Ich habe es schon oft und auch an meinem festgestellt, das die
    Pumpe sich durch Rost aufbläht und dann undicht wird...
    Zum einsetzen des Dichtgummis immer ein bischen Vaseline dran und
    dann waren die bisher immer auf Anhieb zuverlässig dicht!
    Pumpen habe ich an meinem Touring ( mit Intensiv) bereits alle neu,
    weil alle undicht waren... man muß allerdings etwas genauer hinsehen und
    entdeckt es u.U. nicht auf Anhieb...



    Oh Goot, wie peinlich, ich weiss nichtmal wie ich die Intensivreinigung aktiviere, sorry :rollen: .

    Habe mich halt nie drum gekümmert, da der Behälter --> Aufgrund der Undichtdigkeit, eh immer leer war.

    Wie meinst du Rost --> da ist doch alles aus Plastik :kratz: .

    Ich habbe die olle Pumpe halt abgezogen. Auf dieser sitzt ja dann das Gummi und darauf das Sieb ganz unten. Alles auseinander, gereinigt und wieder zusammengestöpselt. Aber es scheint wirklich wieder zwischen Gummi und Behälter zu "schwitzen", wenn auch nur ganz leicht.

    Muss ich also wohl nochmal auseinandernehmen. Ich habe zu den Testzwecken glücklicherweise vorerst den üblichen Scheibenreiniger a la 5l Baumarktkanister eingefüllt......
  • @Kurty_28
    ich kann Dir jetzt nicht genau sagen, ob der Rost vom Weicheisenkern des Motors kommt oder das Pumpenrad rostet... die nächste die ich ersetze, säge ich 'mal auf ....
    Auf alle Fälle sprengt aber das Oxyd das Gehäuse der Pumpe und, wie Blade2 ja schon geschrieben hat, bilden sich dadurch feine Risse, die dann den Behälter leerlaufen lassen.

    Ist aber jetzt schon klar, wie Du die Intensiv Dusche anmachst , oder? ;)
  • Am besten am dafür vorgesehenen Knopf was :lol:

    Ja ja, Schande über mein Haupt :rollen: .

    Aber danke für den Tipp. Dann werde ich die Pumpe nochmal abziehen und sie mir genauer anschauen. Da hatte ich natürlich garnicht drauf geachtet. Was das olle Teil kostet, will ich auch lieber erst garnicht wissen :D .
  • ...meine war auch von BMW! Ist schon seltsam, die Preisunterschiede beim
    :) im bundesdeutschen Vergleich. :kratz:
    Aber wieder ein bischen BTT: wie geht es denn Euch mit der Wirkung des original Intensivreinigers und überhaupt mit dem "Gedöns"? :D
    Also, mir ist die "Überlegenheit" dieser Anlage noch nicht so richtig sichtbar
    oder auffällig...im Winter schmiert es genauso ( auf der AB) und die toten Insekten im Sommer lösen sich damit auch nicht besser...
    Aber vielleicht erwarte ich auch zuviel?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von E39OFI ()