anderes Quietschen

  • Hi


    mich nervt seit einiger Zeit etwas an meinem Bimmer......


    Wenn man langsamer fährt und den Wagen rollen läßt, dann quietscht es vorne (meiner Meinung nach nur Fahrerseite) aus dem Bremsenbereich. Es sollte nicht das andere Thema Querlenker etc sein, denn es ist ein quietschen, dass nur temporär (also aus dem Rundlauf heraus) zu hören ist.


    Letzte Woche habe ich den Karren mal aufgebockt und das Rad abgemacht...... da schleift irgendwas von der Bremsscheibe innen an irgendwas...es nervt!!!!!


    Habe dann mittels Lampe, dicken Schraubendreher und eifrigem Drehen viel Rost von der Bremsscheibe (ist eh nciht mehr dolle was dran) geschleift und innen ein kleines Leitblech minimal verbogen. Hatte den Eindruck, es sei weniger geworden, teilweise sogar weg...


    Jetzt ist es wieder da...wenn ich dann auf freier Strasse mit 30-40 ne harte Bremsung hinlege ist es wieder weg...bis zum nächsten Tag oder so.


    Das NERVT!!!! Hört sich auch laut, eklig und verdammt blöd an, wenn man da mit nem pimped Bimmer auftaucht und um die Ecken quietscht...


    Hat einer ne Idee, woran das liegen könnte?


    Austausch der Bremsscheiben samt Belägen evtl??? Die rosten ja munter durch die Gegend am Rand und innen....

  • Das ist wahrscheinlich das Ankerblech, das ist ausgerissen und schleift jetzt an der Bremsscheibe. Entweder neues rein, oder komplett rausschmeissen. Hat sowieso keinen Sinn das Teil.


  • Ich glaub das hab ich auch...nachm bremsen isses weg...komisch :kratz:

  • das habe ich auch, kommt aber bei uns ehr von hinten rrechts. Nur beim läßigen Rollen druch die 30er Zone oder sonst wo. Hört sich bei uns eher wie so ein eierndes Quietschen an.


    Muß da auch mal gucken was das sein könnte.


    Grüße!

  • tomwip


    so ein Quietschen hat meiner auch.. letztens, als mein Schatz mich abgeholt hat und ne kleine wende machte, da hat das gequiescht wie ein altes Metallbett. :crazy:


    Man hört es beim fahren durch verkehrberuhigte bzw. Tempo 30 Zonen. Wenn ich dann den Wagen mal aufschaukele, hört man es auch. Kommt irgendwo aus dem Bereich der Hinterachse, am Freitag schaut der Freundliche im Rahmen der Inspektion mal nach. Hast du schon mehr Erkenntnisse?

  • Manno, das Blech ja :crazy:


    Wie oft ich da schon Kies drinnen hatte, zwischen Scheibe und Blech :crazy:


    Man muß nur das Blech so zurechtdrücken, wenn mal ein Stein drinnen ist, dann hilfts wenn man ein paar ruckartige Bremsungen macht, oder retour mal gröber wegfährt.
    Bei Tempo 80 hat sich auch mal so ein Stein zwischen Blech und Bremsscheibe gelöst, das tut nen Knall :wall::ugly: aber zum Glück keine Beschädigung dadurch...


    mfg Andy

  • So ein Steinchen hatte ich auch mal dazwischen,man ich hab vieleicht ein Schreck bekommen was da wohl kaput gegangen ist

  • :):) Hallo, das Quietschen hatte ich auch vorne links, (dachte auch es währe ein kleiner Stein) bei mir war es aber ein klemmender Bremskolben. Nach Demontage sah ich dann dass der Gummi an einer Stelle aus dem Bremskolben gerutscht war und dadurch Wasser an den Kolben gekommen ist. Das Ergebnis war Rost und ein schwergängiger Kolben. :(:(