Erfahrung mit dem ADBL SYNTHETIC SPRAY WAX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erfahrung mit dem ADBL SYNTHETIC SPRAY WAX

      Hi, hab mich vor Wochen überreden lassen das ADBL SYNTHETIC SPRAY WAX mal auszuprobieren und bin begeistert.

      Einleitung
      Es handelt sich hierbei um ein Sprühwax in einer mitgelieferten Sprühflasche mit 500ml Inhalt.
      Vor dem Auftragen des Sprühwachses muss das Auto natürlich sauber sein.

      Anwendung
      Man kann das Sprühwachs auf ein "nasses" Auto aufsprühen (besser auf ein Trockenes) und dann
      einfach nur auspolieren. Das Auspolieren geht mit etwas Kraft völlig schlieren-frei.
      Gerade das einfache Auspolieren hat mich überzeugt. Zeitaufwand (Limousine) ca. 30min.

      Ergebnis
      direkt nach dem Auspolieren war der Effekt schon sehr gut. Das Wachs gibt dem Lack eine homogene und
      kräftige Farbe zurück.
      Nach ca. 2 Wochen "Daily-Driving" ins Geschäft inklusive mehrerer Regenfahrten perlt das Wasser nach-wie-vor sehr sehr gut ab.
      Natürlich bleibt Dreck hängen, grad im unteren Schwellerbereich und Türen, lässt sich aber mit einem kräftigen Wasser-Strahl
      in einer Hochdruck-Wasch-Box entfernen. Hier-und-da musste ich zwar mit einem Schwamm kurz nachhelfen, war aber um
      Klassen besser als jedes Wachs was ich bisher ausprobiert habe.
      Laut Hersteller soll der Perl-Effekt 2-3000km anhalten, danach dann nochmals auftragen....

      Fazit
      sehr empfehlenswert

      Bezugsquelle:
      adbl-shop.de/ADBL-SYNTHETIC-SPRAY-WAX-Spruehwachs-500ml
      ————-———————————————————————————-—————————
      Auslesen, Codieren im PLZ-Raum 72xxx? Einfach kurz Melden!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ralph525 ()

    • seh ich absolut nicht so Mark! Das Zeug ist der absolute Hammer, mindestens genau so gut wie der Sonax BSD nur in noch einfacher aufzutragen und in glatt :D

      Ich hab das Zeug seit 2 Wochen auf dem Auto und das Auftragen hat keine 10 min gedauert. Das Abperlverhalten ist aller erste Güte, weitaus besser als direkt nach der Politur und Versiegelung mit Menzerna Ultimate Protection.

      Für mich ganz klar das Produkt des Jahres.

      Und auspolieren muss man das eigentlich garnicht... :kratz: aufsprühen, drüberwischen ,fertig..
    • ...Polieren ist in der Tat eher ein "auf Glanz bringen"....;-)….
      Hab heute morgen wieder kurz drüber-gekärchert und schon wieder sauber...
      Ich liebe die Brühe..
      Gruß
      RK
      ————-———————————————————————————-—————————
      Auslesen, Codieren im PLZ-Raum 72xxx? Einfach kurz Melden!
    • Hab heute den neuen Wagen meiner Mutter (Peugeot 308 GTi) ,etwa 1 Monat alt, schön gewaschen mit Meguiars Wash Plus und dann mit dem ADBL SSW behandelt. Schon traurig das auf einem Neuwagen keine Versigelung drauf ist.. absoluter Wasserteppich auf dem Lack.. da für eine standhaftere Versiegelung/Wachs keine Zeit war und sie ihr Auto auch pfleglich behandelt denke ich das das ADBL hier genau richtig ist.

      Ich muss aber gestehen das ich heute etwas Probleme hatte beim Auftragen.. hat doch einige Schlieren hinterlassen auf dem blauen Lack... vllt weil der Lack wirklich so nackt ist und das Zeug förmlich darauf geklebt hat.. dennoch sehr schönes Ergebnis, dieses mal musste ich aber wirklich aufpolieren
    • Elzetto schrieb:

      Hab heute den neuen Wagen meiner Mutter (Peugeot 308 GTi) ,etwa 1 Monat alt, schön gewaschen mit Meguiars Wash Plus und dann mit dem ADBL SSW behandelt. Schon traurig das auf einem Neuwagen keine Versigelung drauf ist.. absoluter Wasserteppich auf dem Lack.. da für eine standhaftere Versiegelung/Wachs keine Zeit war und sie ihr Auto auch pfleglich behandelt denke ich das das ADBL hier genau richtig ist.

      Ich muss aber gestehen das ich heute etwas Probleme hatte beim Auftragen.. hat doch einige Schlieren hinterlassen auf dem blauen Lack... vllt weil der Lack wirklich so nackt ist und das Zeug förmlich darauf geklebt hat.. dennoch sehr schönes Ergebnis, dieses mal musste ich aber wirklich aufpolieren
      nope, war zu kalt.
      Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

      Carly taugt immer noch nichts am E39
    • [Update]
      ...nach 6 Wochen perlt das Zeug immer noch Mega. Kurz mit dem Hochdruckreiniger drüber und alles ist sauber, ohne Bürsten oder Schaum oder so....
      Gruß
      Ralph
      ————-———————————————————————————-—————————
      Auslesen, Codieren im PLZ-Raum 72xxx? Einfach kurz Melden!