Probleme mit den Blinkern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme mit den Blinkern

    Moin,
    ich habe mich gerade hier registriert, weil ich ein Problem mit den Blinkern in meinem neuen 530 e39 Bj.02 habe.
    Die Blinker funktionieren ganz normal, wenn ich ohne Licht fahre. Bei Nachtfahrten, also mit eingeschalteten Abblendlicht bzw. Fernlicht blinken sie jedoch schnell, als wäre eine Birne kaputt. Das Warnblinklicht funktioniert in beiden Fällen ganz normal.
    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass der Vorbesitzer sowohl die Standlichtringe als auch die Kennzeichenbeleuchtung auf LED umgebaut hat. Dies wurde von mir allerdings schon wieder auf Original zurückgebaut, wodurch auch die Fehlermeldungen im Bordcomputer zurückgegangen sind.
    Der BC zeigt nur noch ab und zu an "Anhängerbeleuchtung prüfen" an. Den Stecker für die Anhängerbeleuchtung hatte ich auch schon ab, weil ich dort Feuchtigkeit vermutet habe. Der war allerdings trocken.
    Dann habe ich hier im Forum gelesen, dass es evtl. Sinn macht, ein reset des light control Moduls durchzuführen, also habe ich die Batterie einmal abgeklemmt.
    Das Problem besteht nach wie vor.
    Vielleicht gibt es hier jemanden mit einem ähnlichen Problem.

    MfG

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von N0BODY ()

  • Die Meldung Anhängerbeleuchtung Prüfen darf nur bei Betrieb mit Anhänger kommen, sofern eine der Beleuchtungen am Anhänger nicht klappt.

    Das schnelle Blinken wird dann erzeugt, da über die Anhängerdose kein Abnehmer angeschlossen ist.

    Ich vermute hier eher ein Problem der Anhängerdose bzw. dessen Steuergeräten.
    Ist die Anhängerdose samt Elektrik original BMW, nachgerüstet, oder etwas aus dem Zubehör?
    Gruß Sebastian

    Termine Stammtisch Düsseldorf 2019, jeweils ab 16.00 Uhr Treffen am Cedric's: :party:

    101. 26. Januar 2019
    102. 09. März 2019
    103. 20. April 2019
    104. 01. Juni 2019
    105. 13. Juli 2019
    106. 24. August 2019
    107. 05. Oktober 2019
    108. 16. November 2019
    109. 28. Dezember 2019
  • N0BODY schrieb:



    Die Anhängerkupplung wurde vom Vorbesitzer nachgerüstet und ist, soweit ich das erkennen kann, nicht original von BMW.
    Das könnte schon Dein Problem sein, das die Dose nicht richtig in das Fahrzeug implementiert wurde und daher genau dieses Blinkerverhalten auslöst.

    Es reicht auch schon aus an der Dose einen Adapter dran zu haben, welcher von 7 Pol zu 13 Pol, oder andersrum adaptiert.
    Dieser gaukelt dann einen Abnehmer vor, aber die Werte passen dann nicht zu den Soll-Werten und daher könnte das schnelle Blinken und auch die Fehlermeldung "Anhängerbeleuchtung Prüfen" erzeugt werden.
    Gruß Sebastian

    Termine Stammtisch Düsseldorf 2019, jeweils ab 16.00 Uhr Treffen am Cedric's: :party:

    101. 26. Januar 2019
    102. 09. März 2019
    103. 20. April 2019
    104. 01. Juni 2019
    105. 13. Juli 2019
    106. 24. August 2019
    107. 05. Oktober 2019
    108. 16. November 2019
    109. 28. Dezember 2019
  • So, habe das Kabel von der Anhängerdose zurückverfolgt. In der Nähe der Batterie habe ich einen kleinen Sicherungskasten mit drei Sicherungen gefunden, der zwischen das Kabel geklemmt wurde, die Sicherungen habe ich gezogen und jetzt funktioniert der Blinker. Allerdings kann ich jetzt erstmal kein Anhänger ziehen.

    Vielen Dank für den Hinweis!

    Gruß Daniel