Ich verzweifel langsam! Viele Elektrikprobleme

  • Sicherung ziehen bringt nix der Bus hat ne eigene Strom Versorgung. Das erste ist such jemanden aus dem Codierliste drein deiner Nähe wohnt. Zum auslesen die neuen bmw Tester sind nix für den E39. Dein Auto hat mehrere Bus Kreise die unabhängig voneinander sind somit müsstest du eigentlich schon Zugriff auf einzelne Geräte habe . Die Ike ist der Haupt Computer wo alle Bus Kreise zusammen laufen, von da geht auch der Anschluss für die Diagnose Dose ab. Somit müsstest du zumindest mit i..a auf die IKE kommen und einen Fehler auslesen können. Wenn nicht ist entweder die Verbindung von der Dose zur Ike unterbrochen oder deine Ike hat einen Weg.

  • nö ist leider nicht so, zumindest war das bei meinem Busfehler im I-Bus so. Hatte alle Sicherungen draußen die mit dem I-Bus zu tun hatten der war aber weiterhin gestört. Hab dann den Kammverbinder freigelegt und einen Pin nach dem anderen gezogen bis mein Bus wieder ging. Danach Beim auslesen alle Steuergerät auszulesen eins nach dem anderen und das was nicht geantwortet hat wars dann. Bei mir war’s damals der serienmäßige Verstärker im Kofferraum.

  • danke für die Tipps..
    Asche auf mein Haupt aber könnt ihr mir mal ganz kurz die Abkürzungen erklären? Steck da nicht so tief in der Materie..


    Was ist Ike und was ist der i..a???
    Danke

  • Das stimmt zwar aber ihr habt den Regeln zugestimmt. Und nur weil ne Werke das Forum nicht verklagt heißt das nicht das bmw das nicht macht siehe vag mit ihrer heiligen etka. Da ist nix lange online selbst die russischen Server werden regelmäßig abgeschossen.

  • nö ist leider nicht so, zumindest war das bei meinem Busfehler im I-Bus so. Hatte alle Sicherungen draußen die mit dem I-Bus zu tun hatten der war aber weiterhin gestört. Hab dann den Kammverbinder freigelegt und einen Pin nach dem anderen gezogen bis mein Bus wieder ging. Danach Beim auslesen alle Steuergerät auszulesen eins nach dem anderen und das was nicht geantwortet hat wars dann. Bei mir war’s damals der serienmäßige Verstärker im Kofferraum.

    jup. Da hast du Recht wenn ich es recht überlege. Also besser vom Busverbinder einzeln abklemmen und schauen.

  • Das hier noch keiner auf die idee gekommen ist das das IKE einen weg hat, das könnte man allerdings mit nem BMW Scanner Testen, der braucht die verbindung zum IKE nicht zwangsläufig.

    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:


    Carly taugt immer noch nichts am E39