MSD Ersatzrohr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original von David808
      Also irgendwie komme ich nicht weiter :(. Ich hätte gerne etwas was auf meinen Supersprint ESD abgestimmt ist. Ich weiß nicht ob ich mir irgendwas zusammen Geschweißtes dran bauen will. Es soll doch schon vernünftig sein. Ich kann gerne mal Fotos vom Unterboden machen und die Hochladen.



      Na wenn du es ordentlich schweißt und es dann wieder schön abschleifst und lackierst - sieht man hinterher von der "Bearbeitung" auch nichts mehr....

      Ich hab mir zur Sicherheit einen zweiten MSD besorgt und den bearbeitet. Meinen originalen, unverbastelten hab ich mir in den Keller gelegt - man weiß ja nie, wofür es gut ist :lol:
    • Original von David808
      Also irgendwie komme ich nicht weiter :(. Ich hätte gerne etwas was auf meinen Supersprint ESD abgestimmt ist. Ich weiß nicht ob ich mir irgendwas zusammen Geschweißtes dran bauen will. Es soll doch schon vernünftig sein. Ich kann gerne mal Fotos vom Unterboden machen und die Hochladen.


      Nochmal, lass den MSD wie er ist, mach den VSD...

      Beim M54 die beste Wahl, wenn du eh schon nen Sport-ESD hast...

      Bei den M52 vor TU und 40er ist kein solcher VSD vorhanden,
      deshalb hilft hier nur noch den MSD zu bearbeiten...

      @Marc

      dein Ergebnis hilft dem TE mit seinem 525er nicht weiter!
    • Original von -capital-
      jetzt ist die frage was besser klingt:

      A: blindkammer still legen und dämmwolle drin lassen

      B: rohr durchziehen und dämmwolle rein tun




      hm............ich habe A und B bei meinem MSD gemacht !!! :top:
      Hm.........wenn da dann noch bei dir ein VSD sitzt, kommt wohl die Variante von User Robert83 besser :trinken:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Marc ()

    • Also ich habe einen Supersport Endschalldämpfer dran. Der alleine klang mir auch nicht laut genug (war nur dumpfer).
      Dann habe ich meinen Mittelschalldämpfer bearbeitet:
      Die Blindkammer außser Betrieb genommen, mittels eingeschweißtem Leitblech, welches die Abgase nur durch das Durgangsrohr schickt. Außerdem dann Wolle rausgeholt und um das Siebrohr ein Karosserieblech drum rum geschweißt. So ist die schalldämmende Wirkung außer Kraft gesetzt.
      Das ganze schön verschweißt (alles von oben. Man sieht nichts von unten). Der Klang ist zwar etwas lauter lauter geworden, aber nicht wirklich viel. Also ich hatte wirklich mehr erwartet. Daher denke ich, daß das Umgehen des Mittelschalldämpfers absolut vertretbar ist und auf keinen Fall zu laut wird.
    • Original von Trekkerfahrer
      Also ich habe einen Supersport Endschalldämpfer dran. Der alleine klang mir auch nicht laut genug (war nur dumpfer).
      Dann habe ich meinen Mittelschalldämpfer bearbeitet:
      Die Blindkammer außser Betrieb genommen, mittels eingeschweißtem Leitblech, welches die Abgase nur durch das Durgangsrohr schickt. Außerdem dann Wolle rausgeholt und um das Siebrohr ein Karosserieblech drum rum geschweißt. So ist die schalldämmende Wirkung außer Kraft gesetzt.
      Das ganze schön verschweißt (alles von oben. Man sieht nichts von unten). Der Klang ist zwar etwas lauter lauter geworden, aber nicht wirklich viel. Also ich hatte wirklich mehr erwartet. Daher denke ich, daß das Umgehen des Mittelschalldämpfers absolut vertretbar ist und auf keinen Fall zu laut wird.


      .....................eigentlich eigenartig bei deiner Motorisierung - bei mir hat der MSD - Mod echt einiges gebracht !!!
    • Ich kann mir dann nur vorstellen, das der Supersport so leise ist.
      Habe ihn untersucht: Der Aufbau ist ganz normal einem Sportschalldämpfer typisch. Durchgehendes Siebrohr. Aber ich habe ein relativ dezentes Oval-Endrohr. Vielleicht ist der Pott einfach zu leise...
    • Ich habe den Eisenmann SS und noch originalen MSD. Der zweite MSD liegt aber bereit und wird jetzt demnächst in Angriff genommen. Mal sehen wieviel es bringen wird, denn der SS geht auch schon ganz gut soweit...
    • Servus Leute,

      bin zufällig auf euren Thread gestoßen... Ich habe einen 525i mit Magnaflow ESD... Der ist mir persönlich zu leise. Anfangs hatte ich Angst das er zu laut wird aber mit der Zeit will man einfach mehr.

      Hab hier einiges gelesen übern VSD und MSD... Kennt sich hier jemand in Umgebung München bzw. in Bayern aus, der mir da bissl behilflich sein kann?

      Natürlich sollte das ganze auch am Ende gut klingen ;)
    • Original von Daywalker70
      Ich kann sowieso nicht nachvollziehen was an so nem popeligen Ersatzrohr 140 euro wert sein soll.......Fazit, darum lass ich es.....


      Also mir persönlich wären es die 140 Euro schon wert, aber auch nur wenn es wirklicih was am Sound ändert... Bin mit meinem Magnaflow garnicht zufrieden...

      Schade das man das nicht legal ändern kann... :(

      @herzenskalt...

      Kannst du mal bei Gelegenheit ein Bild von deinem Unterboden machen wie es dort aussieht? Fällt bei dem Rohr der MSD komplett weg oder wie? Ich kann mir das garnicht bildlich vorstellen da ich in dem Thema nicht wirklich Ahnung habe.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 525i-M ()

    • Ja, das Rohr ersetzt den kompletten MSD. Genau wie das Supersprintrohr, das ja im Grunde nur ein gebogenes Edelstahlrohr ist.

      Den Aufwand mit der MSD Bastelei wollte ich mir nicht antun...

      Bilder sind im V8 Auspuffthread, aber leider keine sehr guten, weil ich das letzte Mal nicht mit in der Werkstatt dabei war und die den Mechaniker hab schießen lassen...
    • Original von herzenskalt
      Ja, das Rohr ersetzt den kompletten MSD. Genau wie das Supersprintrohr, das ja im Grunde nur ein gebogenes Edelstahlrohr ist.

      Den Aufwand mit der MSD Bastelei wollte ich mir nicht antun...

      Bilder sind im V8 Auspuffthread, aber leider keine sehr guten, weil ich das letzte Mal nicht mit in der Werkstatt dabei war und die den Mechaniker hab schießen lassen...


      Ist aber natürlich nicht legal, oder? :(
    • Legal, illegal, sch....egal..... :lol: :lol: :lol:

      hab selber schon ein paarmal die "Mitteltöpfe" bei diversen Fahrzeugen entfernt, interessiert hats weder die TüVler noch die Streifenhörnchen.....komischerweise....is tatsache...meine Erfahrung zumindest... :top:
      Gruß
      Daywalker70

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daywalker70 ()

    • Original von 525i-M
      Original von herzenskalt
      Ja, das Rohr ersetzt den kompletten MSD. Genau wie das Supersprintrohr, das ja im Grunde nur ein gebogenes Edelstahlrohr ist.

      Den Aufwand mit der MSD Bastelei wollte ich mir nicht antun...

      Bilder sind im V8 Auspuffthread, aber leider keine sehr guten, weil ich das letzte Mal nicht mit in der Werkstatt dabei war und die den Mechaniker hab schießen lassen...


      Ist aber natürlich nicht legal, oder? :(


      Vermutlich nicht so richtig :D

      Aber ABE hat das Supersprintrohr ja auch nicht, oder?

      Der Wagen ist mit Serien ESD + verschlossener Blindkammer neben dem ESD und eben dem Ersatzrohr immer noch deutlich leiser als der ganze Ramsch, der die ganze Nacht vor meinem Fenster nahe am Begrenzer spazieren fährt und mir den Schlaf raubt. Meinem Gewissen geht's also ziemlich gut dabei.

      Die Kombi klingt einfach nur gut, nicht zu laut und nicht primitiv sondern eben nach dem, was unter der Haube ist - und genau das ist das Ergebnis, das ich haben wollte.

      140 Euro für einen Meter V2A Rohr war ich einfach nicht bereit, auszugeben :rollen:

      TÜV hab ich nächsten Monat. Werd einfach schauen was passiert. Aber was TÜV Prüfer durchwinken und was nicht, kommt natürlich wie immer auch auf den Prüfer an...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von herzenskalt ()

    • Wie schon mal gesagt, TÜV wäre das geringste Problem ;)

      Nur brauch ich einen der die Arbeit - gegen Bezahlung - für mich erledigt :)

      Hier im Großraum München hat keiner so ne Ahnung, oder?
    • Hi Jungs,

      Hab nun endlich auch das MSD Ersatzrohr von Supersprint drunter. Habe es über die Jungs vom Hamann bezogen. ;) Und das harmoniert perfekt mit dem Hamann ESD!

      Am We wenn schönes Wetter ist, werde ich meine Userpage und die FS im Syndikat aktualisieren.
      Und wenn es gut läuft auch ein Sound Video einstellen.

      Grüße
      PS: Ich kann jedem das Supersprint Rohr empfehlen.
      Kein gebastel passt einwandfrei und den OE MSD hab ich mir im Keller gelegt.