Xenon Brenner Thread

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Scheiße dachte sie wären genau so weiß wie die was ich drin habe. Muss morgen mal gucken was da drauf steht auf meinen brenner.

    Kannst du bitte direkt mal von den beiden scheinwerfer ein foto machen? Will mal die farbe sehen ob das wirklich so gelblich ist.

    Mss außerdem nicht der brnener erst mal einlaufen bis der richtig seine leistung erreicht?
    Ich war bis vor kurzem mit meinen 9 Jahre alten brenner zufrieden. Hatte immer schöne ausleuchtung.
  • Ist doch allgemein bekannt dass Philips ColorMatch gut sein sollen.

    Hab mir Anfang des Jahres GE Brenner eingebaut, solche wie auf dieser Seite weiter unten zu sehen.
    Bin eigentlich auch zufrieden mit dem Licht, sind weiß und leuchten auch ziemlich weit, auf jeden Fall besser als die originalem, die seit 2002 drin waren.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rox ()

  • Naja, kannst du mir den Zusammenhang zwischen der gebrochenen Verstellung und der Lichstärke erklären?

    Ist ne ernst gemeinte Frage. Hab auch schon daran gedacht, aber in meinen Augen ist höchstens die mangelnde LeuchWEITE damit zu erklären. Aber im Gegenzug dafür müsste die LeuchtSTÄRKE sogar zunehmen, weil sich mehr Licht auf weniger Fläche bündelt.

    Leuchte mal mit ner Taschenlampe direkt vor dir auf den Boden und dann weiter weg auf den Boden. In meinen Augen der selbe Effekt...?


    Also die Frage: wie lässt sich begründen, das das Licht mit funktionierender Verstellung stärker wird?
  • Wird es nicht.Brenner brauchen,wie Michi schon sagte,eine gewisse "Einbrennzeit".Somit kann sich noch was tun in Sachen intensität.

    Wenn du gebrochene Halter hast hängt das Licht ja quasi durch.Somit ist allein schon die subjektive Wahrnehmung eine ganz andere,weils eben auf den Boden strahlt.

    Wo meine Halter gebrochen waren dachte ich anfangs auch: Man,da hat man schon Xenon und dann so eine miese Ausleuchtung.Halter erneuert,Brenner getauscht und voila.

    Wenn du deine Scheinis offen hast,reinige alles komplett,lass sie einstellen und du wirst wieder zufrieden sein.

    Weil in MEINEN Augen macht das sonst so wenig Sinn.

    Sal

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von scarface21 ()

  • Mein xenonbrenner spinnt total :D
    Am Freitag hab ich ja geschrieben das ein Xenon brenner nicht ging. Dann ging er Freitag abends plötzlich wieder ganz normal. Gestern dann ging er zwar war aber lila.
    Und heute ist er ziemlich arg blau.
    Dachte eigentlich immer das ich schön weiß blaues licht habe. Aber so Blau wie mein kaputter grad scheint Sieht der andere dagegen Gelb aus.
    Gefällt mir erlich gesagt :D
    Was hält ihr von den brenner HIER
  • Hab mal gelesen, das wenn Xenonbrenner etwas Sauerstoff gezogen haben sollen die so Lila-bläulich werden.

    Die hier werden im 7er Forum auch sehr gelobt, sollen ein sehr weißes Licht haben.

    Klick mich!

    mfg

    Funlive

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Funlive ()

  • Ich hab mir bei Amazon "zum Spaß" noch welche bestellt, mit 6.000Kelvin.


    Mal gucken, wie die sich verhalten. Über Weihnachten werd ich wohl auch noch meine Scheinis aufbacken und reparieren... :crazy:


    EDIT: ich könnte für 400€ 2 originale Hella Scheinis mit schwarzen Blinkern bekommen - neu, mit 2 Jahren Garantie.

    Ich glaub da SCH*** ich auf die Reparierei und kauf die Dinger + verkaufe meine... :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stranger2k1 ()

  • Er verkauft sie doch als 100% I.O....so wie alle anderen bei Ebay..bekommt er mehr :D:D:D

    So schwer ist das garnicht mit dem Reparieren.Ausserdem kannst du gleich die alu dinger nehmen.Dann hast du nie wieder sorgen ;)


    Sal

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von scarface21 ()