Rückleuchten vFL <-> FL - bauliche Unterschiede

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rückleuchten vFL <-> FL - bauliche Unterschiede

    Ich versuche seit Tagen herauszufinden, wo die baulichen Unterschiede bei den Rückleuchten sind und wie ich das anhand von Bildern erkennen kann.
    Konkret geht es darum, dass ich gerne weiße Blinker bei meiner vFL Limo hätte. Will aber kein LED, nicht bohren, kein LCM tauschen, keine Steuergeräte nachrüsten.

    Ebay und co gibt es ja günstige Sätze, allerdings immer ohne den roten Reflektor. Da muss man dann immer die zusätzlichen Reflektoren anbringen was ich nicht möchte.

    Gibt es überhaut Rot/Weiße Heckleuchten für das vFL welche plug'n'play passen?
    Kann man anhand von Bildern erkennen ob die Leuchten aus einem vFL oder FL sind?

    ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…uchten/813296260-223-9142
    das sind Hella Leuchten. Laut Verkäufer aus einem "Mischmasch 2000er". Kann nicht sagen ob vFL oder FL ...
  • Das wird schwierig.
    Faceliftmodelle haben eine ganz andere Lichttechnik als die vFL Modelle. Du könntest höchstens eine Facelift Rückleuchte nehmen und das komplette Innenleben aus dem vFL einbauen.
    Ich gehe mal aber davon aus, dass du was Plug & Play suchst. Und da denke ich mal wirst du mit deinen Anforderungen nichts finden. Ein bisschen Arbeit wirst du dir schon machen müssen.

    Ist zwar nicht weiß, aber vielleicht sind die ja was für dich:
    ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…t-765-/567809518-223-8794
    B( . )( . )BS
  • Das sind ganz normale originale VFL-Leuchten.
    Erkennst du daran, dass es kein Klarglas ist und der Bereich des Rückfahrscheinwerfers nicht komplett weiss ist sondern so rot-weiss gemustert.

    Die verlinkten kannst du also bedenkenlos verbauen.

    Sind allerdings herb teuer. Die Dinger gibt es wie Sand am Meer und folglich auch deutlich günstiger.

    Was die ganzen günstigen Aftermarket-Sätze angeht - halte ich nicht viel von. Sieht immer aus wie aus dem Überraschungsei. Aber ist natürlich Geschmackssache.

    Es gab auch mal einen Satz, bei dem der rote Teil des Rücklichtes tatsächlich mit LEDs gemacht war, nicht mit Röhren, die trotzdem von Birnen durchleuchtet werden. Waren dann drei horizontale Streifen. Hat was um die 170 Euronen gekostet, und der Reflektor war dort integriert.
  • Cousin_Avi schrieb:

    Das sind ganz normale originale VFL-Leuchten.
    Erkennst du daran, dass es kein Klarglas ist und der Bereich des Rückfahrscheinwerfers nicht komplett weiss ist sondern so rot-weiss gemustert.

    Die verlinkten kannst du also bedenkenlos verbauen.

    Sind allerdings herb teuer. Die Dinger gibt es wie Sand am Meer und folglich auch deutlich günstiger.

    Was die ganzen günstigen Aftermarket-Sätze angeht - halte ich nicht viel von. Sieht immer aus wie aus dem Überraschungsei. Aber ist natürlich Geschmackssache.

    Es gab auch mal einen Satz, bei dem der rote Teil des Rücklichtes tatsächlich mit LEDs gemacht war, nicht mit Röhren, die trotzdem von Birnen durchleuchtet werden. Waren dann drei horizontale Streifen. Hat was um die 170 Euronen gekostet, und der Reflektor war dort integriert.
    Ist der Aufbau der Rückleuchten aus dem Facelift nicht komplett anders als im vFl? :kratz: Oder Irre ich mich da jetzt?
    B( . )( . )BS
  • Was meinst du jetzt mit Aufbau? Die optische Geometrie?

    Er will ja weisse Blinker für seine VFL-Limo. Da passen die, die er verlinkt hat, die habe ich ja ab Werk drin :D

    Übrigens: hier der Link zu den (wirklich) LED-Rückleuchten. Passen eben NUR beim VFL:
    ebay.de/itm/LED-BAR-RUCKLEUCHT…d882d8:g:Fk8AAOSwFNZW0Gfi

    Gibt es alternativ auch in smoked... na wems gefällt.

    @OP: Ich bin gerade arg am überlegen mir die zu holen... könntest dann meine jetzigen gern für nen schmalen Taler haben :D
  • omg solche billigen Nachbauteile würde ich mir aber nicht einbauen. Sieht wie atu Tuning aus :kotz:

    Dann lieber die Originalen, weißen VFL die man für 50€ grbraucht bekommt (hast du ja schon). Oder eben richtig auf FL umbauen, was der TE aber ja nicht will, da mit deutlich mehr Aufwand verbunden. Aber die aus seinem ersten Link passen bei ihm p&p
    1x Touring - immer Touring
  • paulbo038 schrieb:

    Sind die Rückleuchten im Fl nicht zum Teil schon auf LED Basis, was im vFl ja noch nicht ist?
    Sind sie nur bei allen Facelifts, ja. Deswegen ist es ja so schwierig, etwas auf LED-Basis für das VFL zu finden ;)

    quentin_fotograf schrieb:

    omg solche billigen Nachbauteile würde ich mir aber nicht einbauen. Sieht wie atu Tuning aus :kotz:

    Dann lieber die Originalen, weißen VFL die man für 50€ grbraucht bekommt (hast du ja schon). Oder eben richtig auf FL umbauen, was der TE aber ja nicht will, da mit deutlich mehr Aufwand verbunden. Aber die aus seinem ersten Link passen bei ihm p&p
    Habe die schon in echt gesehen und schauen eigentlich ziemlich gut aus. Auch was die Verarbeitung angeht. Der "Klarglasfaktor" ist der gleiche wie bei den Facelift-Hellas. Und von der Anordnung der LEDs gefallen sie mir sogar besser als die originalen vom Facelift :)

    EDIT:
  • Milan0 schrieb:

    Ja super Danke.

    Also erkenne ich es an was genau jetzt?
    Das die FL IMMER LED hatten?


    So ist es. Gab da ja auch nur eine Version von Werk aus (4 LED-Streifen bzw. Celis-Streifen). Und die sind immer komplett Klarglas.

    VFL ist von Werk aus immer, nennen wir es mal, "trüb". Und hat eben den teils roten Rückfahrscheinwerfer.
    Alle Teile von Drittherstellern, die für VFL sind aber sich LED nennen, haben erstens keine Reflektoren und zweitens sind es eben keine LEDs sondern nur entsprechend geformte kleine Spiegelflächen, die weiterhin von normalen Birnen beleuchtet werden. Ausnahme in beiden Punkten sind da eben nur die, die ich gepostet gab.


    Genau das rote beim Rückfahrscheinwerfer gefällt mir.

    @Cousin_Avi
    solltest du deine Rückleuchten wirklich hergeben, Sag Bescheid. Wir werden uns dann schon einig :top:


    Ich überlege noch wegen dem Kauf. Melde mich im Falle des Falles bei dir ;)
  • Ich habe nicht die leiseste Ahnung, WIE die das angestellt haben. Laut Artikelbeschreibung gibt es jedenfalls keine Fehlermeldung.
    Ich habe die Dinger jetzt bestellt und werde es nächste Woche ja sehen :D

    Der User hier aus dem Forum, von dem ich oben stehendes Foto geklaut habe, hatte jedenfalls auch keine Probleme. Klingt schonmal vielversprechend.
  • Habe wie angekündigt diese LED-Rückleuchten mal gekauft und eben eingebaut.
    Zunächst mal zum optischen Eindruck (Kommentare zum vollgemüllten Kofferraum werden überlesen :D )

    Original VFL:


    Direkter Vergleich ausgeschaltet:


    Direkter Vergleich eingeschaltet:


    Fertiges Ergebnis:


    Bin ziemlich zufrieden. Bei mir in der Straße steht auch ein Facelift rum, konnte also auch mit denen vergleichen. Diese hier stehen den Facelift-Hellas in Struktur der Oberflächen und Qualitätserscheinung (optisch) in nichts nach.
    Klar sind die Hellas an sich hochwertiger. Diese hier wirken aber keineswegs "billig" oder sonstwie negativ.

    Was aber gesagt sein sollte: Am nach vorn gerichteten Rand haben sie einen schwarz glänzenden Bereich, das rot ist nicht ganz bis zum Schluss gezogen. Davon mache ich bei Gelegenheit auch nochmal ein Bild. Bei meiner schwarzen Limo ist das durchaus passend, bei anderen Außenfarben könnte es störend wirken.

    Schön finde ich auf jeden Fall den sehr dunklen Rotton und die gleichmäßige, schöne Ausleuchtung durch die LEDs.
  • Naja man sieht halt auf den ersten Blick, dass das keine originalen sind. Sowas finde ich persönlich bei Scheinwerfern immer ich sag mal unschön. ^^ aber soll ja Dir gefallen ;) für mich siehts nur immer danach aus, man war einfach zu geizig für Original :whistling: wollte aber unbedingt FL Optik.
    Haben die denn eine ABE und Rückstrahler?
    1x Touring - immer Touring
  • quentin_fotograf schrieb:

    Naja man sieht halt auf den ersten Blick, dass das keine originalen sind. Sowas finde ich persönlich bei Scheinwerfern immer ich sag mal unschön. ^^ aber soll ja Dir gefallen ;) für mich siehts nur immer danach aus, man war einfach zu geizig für Original :whistling: wollte aber unbedingt FL Optik.
    Haben die denn eine ABE und Rückstrahler?
    Ich sag mal so - wer genau weiß, wie die originalen FL-Leuchten aussehen, der sieht es natürlich. Ansonsten aber auch weniger. Wie gesagt, Oberflächenstruktur und Reflektorstruktur sind exakt das gleiche.
    Ob man die Celis wie bei Hella oder die flächigen LEDs wie bei diesen mehr mag, ist natürlich vom Geschmack abhängig :)

    Mich hätte bei den Hella eben auch die ganze Verkabelung mit den Modulen und das dängeln an der Karosse gestört. Dann lieber so :)

    Und ja, sie haben natürlich ein E-Zeichen und auch integrierte Reflektoren (der Bereich über den Rückfahrscheinwerfern). Bei den Hella ist der Reflektor ja über die volle Breite der Leuchte ganz unten. Damit hängt das weiss der Rückfahrscheinwerfer aber auch irgendwie "in der Luft", bei diesen nicht. Nunja, wie gesagt, geschmacksabhängig :)
  • Noch ein kleines Update:

    Habe ein paar Tage rumprobiert, aber bin auf keine Lösung gekommen.
    Die Leuchten haben doch den Nachteil, dass der BC beim starten des Wagens immer meldet "Rücklicht prüfen". Vermutlich weil die ohmsche Last der LEDs zu gering ist.

    Möglicherweise gibt sich das bei höheren Temperaturen wieder. Momentan macht es eben immer "Bing" beim starten. Nervt etwas, aber was solls.

    Und ja, ich weiß, mit korrekt verbauten Hellas passiert das nicht :lol: