Verleihthread Werkzeug Tonnenlager / Gummilager Touring

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verleihthread Werkzeug Tonnenlager / Gummilager Touring

    Verleihstatus: verliehen bis ca. 15.01

    Hallo zusammen,

    wer den Austausch der defekten Tonnenlager selbst durchführen will kann sich hier das benötigte Werkzeug ausleihen.
    Es gibt eine ausführliche Anleitung (PDF 2,7 MB) für den Touring mit vielen hübschen Bildern.
    Das Werkzeug passt auch für die Limousine.


    Was bezahle ich, was kriege ich?
    - Du bezahlst mit Pfand zunächst 100 EUR und bekommst dafür das Leihwerkzeug und einen bereits frankierten DHL Rücksendeaufkleber
    - Nach erfolgtem Einsatz und Rückversand innerhalb der vereinbarten Zeit erhälst du 75 EUR zurück.
    - Du erhälst also 25 EUR weniger zurück, die setzen sich folgendermaßen zusammen: Kosten Hinversand + Kosten Rückversand + meine Unkosten


    Wie leihe ich das Werkzeug aus - wenn es verfügbar ist?
    - Du schreibst mir eine PN, erhälst Kontodaten und überweist 100 EUR. Keine andere Zahlungsmethode.
    - Nach Geldeingang schicke ich das Werkzeug (versichertes DHL Paket) an die angegebene Adresse.
    - Ich rechne grob mit zwei Wochenenden, falls du länger/kürzer brauchst sag bitte vorher bescheid.
    - Nach der Reparatur bitte wieder reinigen, der Nächste will es wie du erhalten - nicht Öl verschmiert.
    - Zurück in den Karton, zukleben, den mitgelieferten bereits frankierten DHL Rücksendeaufkleber aufkleben und ab zur Post damit.
    - Nach Erhalt des Werkzeugs und Prüfung auf Vollständigkeit erhälst du den Pfand zurück.


    Wie leihe ich das Werkzeug aus - wenn es verliehen / vorreserviert ist?
    Wenn das Werkzeug zurück kommt bekommt es derjenige der zu diesem Zeitpunkt (nicht vorher) anfragt.

    Wenn du das Werkzeug definitiv als Nächster haben willst bekommst du die Kontodaten für den Pfand.
    Vorreservierung nur gegen vorab Überweisung!
    Der Vorteil ist dass das Werkzeug sofort an dich raus geht sobald es hier ankommt, und wir nicht nochmal auf die Banküberweisung warten müssen. Die weitere Vorgehensweise ist dann wie oben.


    Was ist, wenn ich länger als vereinbart brauche?
    Es kann immer was dazwischen kommen und bisher konnte das auch immer problemlos geregelt werden.
    Nachfolgend also der theoretische Ablauf denn das ist noch nie vorgekommen:
    - Sollte die Verzögerung extrem ausarten schicke ich dir eine Rücksendeaufforderung per PN.
    - Halte ich das Werkzeug dann nicht nach spätestens 6 Werktagen in der Hand wird der Pfand pro weiterer beginnender Woche um 25 EUR gekürzt.
    - Wie gesagt, ist bisher noch niemals vorgekommen


    Teilenummer?
    Gummilager Touring, Teilenummer 33311094036
    Gummilager Limousine, Teilenummer 33311091422


    Powerflex im Touring?
    Ja das geht problemlos.
    Das Werkzeug wird dann nur zum auspressen der alten Tonnenlager benötigt denn die Powerflex Tonnenlager PFR5-530 sind mehrteilig und können von oben und unten ohne Kraftaufwand drauf gesteckt werden.
    Kosten für die Powerflex Tonnenlager im Jahr 2015 waren rund 280 €


    Ich habe die Gewindestange des Werkzeugs geschrottet!
    Keine Panik, dem Paket liegt immer noch eine zweite Gewindestange bei damit die Arbeit beendet werden kann.
    Die Gewindestange ist durch den hohen Kraftaufwand beim aus-/einpressen nach ein paarmal Benutzung rund, das ist "üblicher Verschleiß" und in den Unkosten mit drin, du musst also nichts tun.
    Ich kaufe eine neue Gewindestange wenn die alte kaputt zurück kommt.

    Dieser Beitrag wurde bereits 190 mal editiert, zuletzt von teilzeitheld ()

  • Hallo Teilzeitheld,

    wollte mal nachfragen, ob das Werkzeug verfügbar ist oder wann es verfügbar wird.
    Schreibe mir Deine Bankverbindung am besten
    per Email:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Megawatt ()

  • Hab da kurz ne Frage...möchte demnächst meine komplette HA revidierenunter anderem Tonnenlager...Radlager...Querlenker...Integrallenker usw...

    Da ich aber diese Arbeiten an einem Abend machen werde und max.2Stunden pro Abend investieren kann wollteich wissen mit welcher Reihenfolge am besten diese Revision gemacht werden muss...

    Also welche Baugruppe kann man zuerst machen und dann evtl...die nächste Baugruppe an einem anderen Tag?
  • Wo kommste denn her?
    Wenn dir KN nicht zu weit ist kann ich dir vllt. behilflich sein.

    Tonnenlager und Radlager gehen extra.
    Die TL sind recht schnell erledigt wenn man weiß wies geht, Radlager auch mit dem richtigen Hebel.

    Die Querlenker sind etwas fummlig , besonders mit Niveauregulierung.

    Die Intergallenker und Kugellager gehen nur zusammen, bzw. um die Kugellager zu tauschen müssen die Integrallenker raus. Das fand ich damals die schlimmste Arbeit. Ohne Spezialwerkzeug brauchste da gar nicht anfangen, genau so wie bei den Tonnenlagern. Von Methoden wie Heißluftfön und Stichsäge würde ich nur abraten ;)


    Tonnenlager Seitenweise tauschen, am besten natürlich gleich alle 4.

    Radlager gehen einzeln
    Querlenker gehen einzeln

    Kugellager und Integrallenker zusammen.

    Domlager gehen auch einzeln, hinten kann man direkt die Stoßdämpfer mitmachen.

    Vorne bei den Domlager bietet es sich an Stoßdämpfer und oder Federn mit zu machen. Aufjedenfall würde ich vorne wie hinten mal neue Staubmanschetten verbauen. Das schadet nicht und wenn die kaputt gehen muss man wieder alles raus reißen ...
  • Original von daily_drive
    Wo kommste denn her?
    Wenn dir KN nicht zu weit ist kann ich dir vllt. behilflich sein.

    Tonnenlager und Radlager gehen extra.
    Die TL sind recht schnell erledigt wenn man weiß wies geht, Radlager auch mit dem richtigen Hebel.

    Die Querlenker sind etwas fummlig , besonders mit Niveauregulierung.

    Die Intergallenker und Kugellager gehen nur zusammen, bzw. um die Kugellager zu tauschen müssen die Integrallenker raus. Das fand ich damals die schlimmste Arbeit. Ohne Spezialwerkzeug brauchste da gar nicht anfangen, genau so wie bei den Tonnenlagern. Von Methoden wie Heißluftfön und Stichsäge würde ich nur abraten ;)


    Tonnenlager Seitenweise tauschen, am besten natürlich gleich alle 4.

    Radlager gehen einzeln
    Querlenker gehen einzeln

    Kugellager und Integrallenker zusammen.

    Domlager gehen auch einzeln, hinten kann man direkt die Stoßdämpfer mitmachen.

    Vorne bei den Domlager bietet es sich an Stoßdämpfer und oder Federn mit zu machen. Aufjedenfall würde ich vorne wie hinten mal neue Staubmanschetten verbauen. Das schadet nicht und wenn die kaputt gehen muss man wieder alles raus reißen ...


    RIESENDANK AN daily_drive

    Ich weis nur nicht wo KN liegt...bin leider in der Schweiz zuhause...
    Also wenn ich's richtig verstanden habe könnte ich am ersten Abend mal die Tonnenlager ersetzen und der Rest später?
    Es geht mir auch um das Leihwerkzeug damit ich nur zuerst das hier habe dass ich wirklich brauche.
  • Hallo Leute,

    In der Anleitung steht, man muss mit den Auszieher sehr langsam schnauben, da er (die Mutter) sonst abreisst.
    Hat sich das mittlerweile geändert, kann ich die Lager da mit dem Auszieher zügig rausschrauben ?
    BMW will ja mittlerweile 700€ haben, wobei die Lager mit 400€ zu Buche schlagen...

    Gruß
    Alrick
  • Welche Tonnenlager sind gut für den Touring?

    Taugt Meyle was oder doch die teueren Lemförder kaufen?

    PS: das Ausziehwerkzeug habe ich schon gekauft :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hbgo ()

  • Hi,

    ich würde Lemförder nehmen.

    Stand heute, 16.07.2013 kosten sie bei profiteile.de z.B. 51 EUR pro Stück, dort würde ich sie kaufen, wenn ich aktuell welche bräuchte :)

    link


    @Alrick:
    Das mit dem langsam schreib ich nur weil manche wie die Irren am Schraubenschlüssel zerren, und das kommt richtig schlecht wenn man vor seinem halb fertigen Tonnenlager steht und die Gewindestange durchdreht ;)
    Aber mal ehrlich die paar Minuten kann man dem Gummi schon Zeit geben sich zu entspannen, ist ja nicht Formel1 hier.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von teilzeitheld ()