chrome shadow Farbcode A56

  • hi,


    hier die homepage:


    http://www.rimfurbish.co.uk/index.html


    Tel inkl. engl. vorwahl: 0044 - 121 525 6500


    dort mit jonathan blades verbinden lassen.


    allerdings gab es auch im m5-board den ein oder anderen fall, bei denen die felgen - aus welchen gründen auch immer - nicht so gut aussahen. (z.b. bildung von "orangenhaut")
    in einem fall konnte der kunde alle 4 felgen wieder zurücksenden und es wurde kostenlos erneuert.
    bilder von den schlechten ergebnissen sind in dem u.g. thread zu sehen.
    allerdings war es in einem fall offensichtlich der versandunternehmer.. meiner meinung nach sind die felgen nicht ausreichend sicher verpackt. sie lagen fast press im karton. wenn das paket z.b. geschmissen wird, bleiben macken nicht aus.
    auch hiervon gibts bilder auf seite 1 in dem u.g. thread.


    aber der großteil ist von der arbeit begeistert.


    so, hier der angesprochene thread aus dem m5-board.: ab seite 20 hab ich auch was in "google - englisch" geschrieben ;-)


    http://www.m5board.com/vbullet…refurbish-perfection.html



    gruss

  • Hallo Frank1980,


    vielen Dank für die Bilder und die Info, ist echt gut geworden, trotz der leichten Staubkörnchen.


    Sieht echt gut aus, werde da mal in den nächsten Tagen anfragen....

  • Habe ich machen lassen. Pro (Auto) Felge ca.250 Euro. Der Ton nennt sich Dark-Chrome.


    Geht auch etwas heller.... in verschiedenen Abstufungen.




    Steffen

  • Also diese Farbe gibt es von mehreren Herstellern und wird auch unterschiedlich benannt.


    Unser Hersteller nennt seine Farbe "Alu-Shine"


    Wird mit einem dunklem Vorlack lackiert meistens schwarz und danach wird dieser spezielle Lack gespritzt.


    Je mehr man dann davon aufträgt desdo heller und "chromiger" wird das ergebnis .


    Wir haben diesen Lack jetzt immer häufiger bei unseren Kunden auf den Alufelgen .


    und eine nachlackierung einer einzigen Felge ist schon sehr schwer zu machen da je mehr oder weniger man aufträgt sich der Farbton ergibt.


    Also kann es vorkommen das man einen kleinen unterschied hat.


    Was bei der maschinellen Lackierung vom Hersteller nicht der fall ist weil jede Felge immer die gleiche menge bekommt.


    was von Hand schon etwas schwieriger ist.

  • Hallo zusammen,


    auch wenn der Beitrag schon geraum Zeit veraltet ist hätte ich hierzu noch Fragen und hol den Fred mal back to Business.


    Mir sind originale Styling 32 in 18 Zoll für den E39 in die Finger gekommen. Ich habe einen Lackierer an der Hand. Jetzt die Frage, ist es damit getan den Lack A56 zu besorgen und die Dinger zu lacken?
    Mir scheint früher gab es zwar die Info, dass der Lack A56 heist, aber keine Bezugsquellen. Ist ja nun auch schon 8 Jahre her.
    Wer mal auf g**gle.de danach sucht wird ziemlich schnell fündig von mehreren Lieferanten auch fernab der Bucht.


    Hat jemand Erfahrungen mit diesen Lackgebinden A56? Oder ist der Effekt von Chrome Shadows auch damit nicht zu erreichen, selbst wenn er als A56 Lack vertrieben wird.

    Erst wenn man begriffen hat, dass ein Auto geschoben wird und nicht gezogen, hat man Verstanden was DAS AUTO ist :saint: @VW :geh:

  • Moin,
    du wirst vermutlich auch in der Suche fündig werden, mein Tip wäre mal nach Firma Kessler Pulverbeschichtung zu schauen. Dort gibt es eine Beschichtung, die heisst "Black Shadow". Hab ich auch bei meinen Felgen machen lassen, ich bin total zufrieden.
    Griß,

  • Ja da kann ich nur zustimmen. Lasse schon seit Jahren dort arbeiten an meinen Felgen ausführen und die Qualität ist immer top.
    Ohnehin würde ich meine Felgen immer lieber Pulverbeschichten als Lackieren denn es steigert die Lebensdauer um Lichtjahre.
    Jetzt aktuell haben meine Felgen Black Shadow bekommen und sogar vor einigen Zagen fertiggestellt.
    Hoffe ich komm die Tage dazu sie abzuholen.
    Aber ne kleine Vorschau habe ich bereits bekommen.


    Ich muss dazusagen das Black Shadow nicht verwechselt werden sollte mit der „Black Chrom“ die hier scheinbar gesucht wird.
    Black Shadow ist mehr ein Heller Grauton.

  • Versteht mich nicht falsch, mir ist bewusst, dass es beim Pulvern mehr Lebensdauer hätte und auch, dass es für Chrome Shadow Firmen gibt, welche das MW gut hinbekommen. (habe glaube ich alles gelesen was es zu finden gab im Forum)
    Die Frage wäre jedoch, da sich zum damaligen Zeitpunkt diese Farbe wohl nicht so einfach besorgen hat lassen, ob denn diese Farbe was taugt?


    Wenn mir das nämlich zu stressig und teuer wird mit dem Chrome Shadow :heul: , dann greife ich einfach auf OEM Farbe zurück und lasse sie so. Lieber dann original in Silber als verhunzt. :ugly:

    Erst wenn man begriffen hat, dass ein Auto geschoben wird und nicht gezogen, hat man Verstanden was DAS AUTO ist :saint: @VW :geh:

  • Ich habe meine Rondell 0058 letztes Jahr lackiert.
    Bild im anhang. Sieht man nicht soo gut wie in echt.
    Wer mehr fotos will braucht nur bescheid geben.


    Ich persönlich finde es sehr sehr nahe am Original.


    (ps. der vorgang wie ich es gemacht habe bleibt leider geheim :P )