Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @Hubi:

    auf deinem Bild steht Rückschlagventile von BMW?

    Kann man die also direkt beim :) mitordern?
    Hättest eine Teilnummer davon, oder bist der Meinung die Fiat Teile sind handlicher bzw. einfacher zu verbauen da kleiner?

    Mfg Th.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Digiman ()

  • Ich habe die Ventile beim Fiat-Händler besorgt, funzen einwandfrei.Auf jeden Fall wird nicht mehr soviel daneben gespritzt wie mit herkömmlichen Waschdüsen, wo die Hälfte des Strahls immer über den Wagen ging, vor allem bei schnellerer Fahrt. Jetzt geht fast alles nur noch auf die Frontscheibe, auch die Stelle unten links ist kleiner geworden, die hat bei den Spritzdüsen noch viel mehr genervt. Die Seitenscheiben bleiben bei mir immer sauber. Würde ich jederzeit wieder machen. :top:
  • hab die fwd jetzt auch endlich ordentlich verbaut. hab aber insgesamt 3 verschiedene rückschlagventile ausprobieren müssen, ehe es funktionierte.
    dazu:
    -ausm aquariumzubehör die sind/waren nur für luftschläuche, nicht für wasser geeignet, heißt der große wasserdruck hat dann das ganze ventil gesperrt
    -von fiat, die mit der membran, kam kaum wasser an, egal wie rum ich die verbaut habe
    -von atu (SPD-999) die gehen, bei mir zumindest, super.

    von der reinigungsleistung bin ich bis jetzt sehr zufrieden. zumal seitenscheibe und spiegel jetzt trocken bleiben:top:

    in diesem sinne, schönes we
    :trinken:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brotbeutel ()

  • Hallo Ihr.
    Bin echt am verzweifeln mit den Dingern. Hatte erst die ATU Ventile drin, da kamen nur 4 Strahlen an der Scheibe an. Habe eben auf Fiat Ventile umgestellt, jetzt kommt kaum noch wasser aus den Düsen. Habe alles auf Dichtheit gecheckt und die Richtung der Ventile stimmt auch.

    Hab echt keinen Plan mehr was da noch sein könnte.
  • Original von Hubi
    Da ich ja das Set komplett über einen ebay Anbieter
    bekommen habe, waren die BMW Ventile schon mit
    dabei. Eine Nummer habe ich leider nicht.
    Die Größe der BMW Ventile geht aber in Ordnung.
    kannst du mal den link geben,wo du sie gekauft hast???
  • ok ich würd auch gerne was dazu sagen ich hab mir ja im sommer schon die Waschdüsen vom E60 e61 geholt und naja jetzt im winter ist es so das trotz den düsen unten links das eck dreckig belibt wie auch auf der beifahrerseite ein dreckbogen gezogen ist.
    is doch ned normal
  • ...ich hab das auch, daß die Fahrerecke unten schmierig bleibt und teilweise die Beifahrerseite.
    Ich verwende den orig. BMW Frostschutz und habe nagelneue BMW Wischer (SWF) drauf.....
    Bin gar nicht mehr so begeistert von den Düsen.
    Muß dazusagen daß ich auch schon die neue Version habe mit 4 Strahlen und dazwischen halt bissel "fächer-nebel"....

    Mfg Th.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Digiman ()

  • Ich werf die E60 Fächerwaschdüsen auch wieder raus und verbau mir originale Düsen. Schnauze voll von dreckiger, verschmierter Scheibe der Fahrertür, dazu Beifahrerseite Geschmiere.
    Die Düsen taugen irgendwie nix am E39 und jeder der darauf schwört fuhr vorher bestimmt BMW Isetta.
  • ich werde warscheinlich auch wieder zurück rüsten, es mag vll am E60 gut laufen aber leider nicht am E60 im sommer gehts ja aber auf der Autobahn wenn ich das anwende dann geht der srühnebel übers Auto drüber. is nicht das was ich mir unter einen guten wisch ergebnis vorstelle, habe Bosch wischer, verwende den sonax frostschutz usw aber die Waschdüsen sind nicht der Hit.