AP Fahrwerk mit Koni gelb härteverstellbar?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AP Fahrwerk mit Koni gelb härteverstellbar?

    Taugt das was? bzw. merkt man was von der härteverstellbarkeit? (Koni gelb) - Tieferlegeung wäre 40 / 20 für alles zusammen 620 Teuros - was ich angesichts des Schrotts den man so bei ebay kaufen kann noch als gut einstufe...

    Was sagt ihr zu AP? bzw. Koni?.... klar H&R ist def. besser aber mir zu teuer und Gewindefahrwerk kommt nicht in Frage...

    (für einen 528i ohne M-Technik)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrG ()

  • Hi,

    grundsätzlich, AP macht sehr gute Federn zu einem guten Preis. Sicherlich gibt es bessere aber für den Altagsbetrieb reichen die vollends aus. Koni gelb ist natürlich schon eine Hausnummer was die Härte anbelangt. Qualitativ allerdings über jeden Zweifel erhaben. In deiner Kombination 40/20 würde ich allerdings nur auf Federn umsteigen. Dein Restkomfort ist dann erheblich besser als bei einem Koni gelb und Kostenpunkt wäre hier ca. 150.-€.
    Warum sollte es denn ein 40/20 Fahrwerk sein?

    Gruß
  • Hmm, Koni sind hart? hatte gedacht Koni gelb mit härteverstellung wären noch einigermaßen fahrbar :wall: ... mein Problem ist, meine Dämpfer haben VL 72% VR 11% HL 74% HR 75% - brauch also haupsächlich neue Dämpfer und will dabei auch gleich die Federn wechseln.... kann mir vielleicht jemand einen Preis für z.B. Eibach nennen (Komplettfahrwerk)? auch so 40/20 oder 40/30? Eibach finde ich nur Gewindefahrwerke und die sind mir gerade zu teuer.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrG ()

  • Hallo MrG,
    schau mal [URL=http://www.sportfahrwerk.biz/cgi-bin/sportfahrwerk.pl?site=eibachsportsystem/EIBACH_75-20-005-01-22.html&marke=BMW&fahrzeugtyp=5er_(E_39)_520i,_523i,_525i,_528i,_530i,_520d,_525td,_525tds] hier [/URL] fuer 884,- und hier oder hier kannst du dir das ganze auch fuer Federn oder Daempfer ansehen.
    Gruss

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Soleil ()

  • @Phil 523i:

    bei d&w konnte ich leider nichts in Richtung Eibach komplett Fahrwerk finden...

    @Soleil:

    Das was du meinst ist doch das Sport. Ist das nicht auch eher eines der härteren Fahrwerke? - Das Pro-system ist aber mal echt hunsmiserabel teuer :(
  • Hi MrG,

    Koni Gelb sollte man sich vorher gründlich überlegen! Ein Kumpel von mir hat das Fahrwerk in nem Galant V6 und hat es immer auf weichster Stufe und trotzdem merkst du echt jede Unebenheit,..alles einfach. Ihn selber nervt es auch ein bisschen, ist einfach zu krass.

    Gruß, Chris
  • Hi MrG,

    gute Wahl! Ein Bekannter hat mal was von Bilstein Gasdruck-Dämpfern gefaselt. Die sollten so um die 500-600€ kosten. Falls du dich für die entscheidest, würde es mich mal interessieren, was du genau bezahlt hast.

    Gruß, Chris

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Chris523iBerlin ()

  • Hi, wegen dem AP Fahrwerk:
    hatte Konis mit AP Federn damals in meinem Opel Calibra und war super zufrieden. Kann es nur empfehlen. Ein Calibra ist zwar kein 5er BMW aber denk das Fahrwerk für BMW ist bestimmt auch nicht schlecht.

    Gruß Rainer
  • Hi, ich habe bei mir Bilstein B 8 Sprint mit H+R Federn drin. Mir ist das schon fast zu hart (Ansichtssache) aber um die Ecke geht der Kleine wie die Sau. Mein Kumpel hat nen E34 mit M Fahrwerk, freut sich aber jedesmal wie ein Kind wenn er mit meinem mal ne Runde dreht.
    ´´is ja unglaublich wie der um die Ecke geht ´´
    Federn u. Dämpfer haben mit Messepreis 12/2002 615,93 EUR gekostet.Vielleicht hilft es ja weiter.

    Gruss

    Robert