M52B25TÜ - erst Dk defekt, dann wieder ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • M52B25TÜ - erst Dk defekt, dann wieder ?

    Hallöchen,

    unser M52B25TÜ hat letztes Jahr im Herbst angefangen plötzlich sporadisch (bis zu ständig) "Motornotprogramm" (einhergehend mit schlechter Gasannahme und ruckeln unter 2000upm) anzuzeigen.
    Der Fehlerspeicher sagte folgendes...




    Nach hin und her belesen, hab ich einfach mal die Drosselklappe getauscht, da eine Reinigung nichts brachte und auch kein mechanisches Klemmen ersichtlich war...
    (Hier die Alte)



    So weit so gut. Fehlerspeicher gelöscht, Adaption resettet und so seit 3 Monaten wieder fehlerfrei unterwegs gewesen...

    Bis heute früh:

    Kaltstart - Motornotprogramm
    Auto neu gestartet - 45km weg gefahren - kein Fehler
    Auto nach etwa 7h neu gestartet und 45km zurück gefahren - kein Fehler
    Auto nach etwa 10min neu gestartet und 2km gefahren - Motornotprogramm
    Auto wieder ausgelesen...



    Die Drosselklappe habe ich mir dieses mal (noch) nicht angeschaut (wurde vor Einbau grob gereinigt und war gebraucht), sondern nur Fehlerspeicher gelöscht, Adaption resettet und mal eben 8km gefahren - ohne Fehler.
    Der zweite Fehler ist nun auch ganz neu.

    Mich verliert langsam echt die Lust am E39. Jemand Ideen, was noch abseits der eigentlichen Dk möglich wäre ?


    MfG Alex