Leider immernoch Falschluft im Leerlauf - Faltenbalg getauscht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Na doll.

    Gerade Nachricht bekommen das er die Tage nicht dazu kommt die Disa zu verschicken.....
    .
    .
    .
    .
    .
    deswegen ist sie heute schon raus :D

    Ich hab mich mal etwas erkundigt.
    BMW direkt: 304,**€
    Stahlgruber: Viaco 205€

    Mal sehen. Nächstes Projekt, wenn es dann endlich gut sein sollte, ABS Schraube irgendwie raus kriegen vorne.


    @RsRichard oder @simpadic odewr wer sich aus kennt
    Wenn man quasi langsam fährt ist die DISA zu, also die Klappe im Grunde geschlossen? Habe ich das so richtig verstanden?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hexxer ()

  • Soooooo. Die neue Disa ist da und direkt eingebaut. Ziemlich netter Berliner, der das wohl oft gemacht hat aber gerade keine Zeit mehr hat Disas zu überholen.
    Der erste Eindruck ist das mein Falschluftproblem weg ist. Ich muss nochmal länger fahren. Bremsenreiniger gibt keinen Ausschlag mehr.

    Der Berliner meinte auch "Klapp die neue da nicht trocken auf und zu. Das mögen die Membrane nicht". Ich hab mich dran gehalten.

    Mit trockenen Fingern gehts kaum. Deswegen hab ich den einen nochmal abgeschleckt :D. ABER...zu Beginn der Diskussion war das nicht so stark. Die Klappe ging in Zeitlupe zurück.

  • Bin auch gerade wieder rein, hab meine prophylaktisch mit dem Reparaturkit von 8XR ausgerüstet wegen guten Bewertungen überall. Musste danach leider feststellen, dass die Klappe nicht ganz die richtige Form hat. Wenn man danach explizit sucht, findet man in anderen Foren auch Kommentare dazu. Soll zwar nichts ausmachen, finde ich aber trotzdem :kotz:

    Mal schauen wie meine sich verhält in den nächsten Monaten.

    Weißt du, womit deine gekaufte überholt wurde?