Teileidentifizierung Bremssattel/Bremssattelträger/Scheibe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Teileidentifizierung Bremssattel/Bremssattelträger/Scheibe

    Moin zusammen,

    Da ich meine vom Vorbesitzer auf 324mm umgebaute Bremsanlage am 528i (1999) eintragen lassen will, sollte der Prüfer natürlich sehen können ob die verbauten Teile die richtigen sind laut BMW Freigabe.

    Leider erkenne ich da nichts drauf was auf die eindeutige Identifizierung hinweist.
    Die Zimmermann Formula Z Scheiben tragen leider ebenfalls keine Nummern, sodass mir das vermutlich zum Verhängnis wird. Auch die EBC Greenstuff sind so alt, dass man da nichts mehr drauf erkenne kann.

    Die Bremse funktioniert, weswegen ich vom korrekten Teilen ausgehe.
    Auf dem Sattel steht nur BMW 60/30 ,
    Habe aber meistens was von 60/30/324 gelesen...

    Wie gesagt, soll ich riskieren das dem Prüfer vorzuführen?

    20190716_182350-2268x3024.jpg
  • Hi,
    ich hatte dir doch etwas zugeschickt, ich habe das gleiche wie du wo nur drauf zusehen ist 60/30 nur meins ist in Blau lackiert :) .
    Schreib mir mal über meine mail Adresse deine Handynr. dann sende ich dir ein Foto vom Gutachten.
    Der Tüv-Süd hat nicht einmal das Rad abgenommen.

    mfg
    corrado vr6