Prins VSI 1 einstellen an einem BMW 528 M52B28TU

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Prins VSI 1 einstellen an einem BMW 528 M52B28TU

      Hi,
      nach meinem letzten Motortausch vom 523 auf 528 habe ich das Problem, das die MKl nach 20 bis 30 Kilometern auf Gas angeht. Lambda 1 und Lambda 2 Gemisch fett.
      Die LPG Anlage funktioniert einwandfrei, merke fast nichts vom Umschalten,oder anderen Ausfällen. Deswegen hatte ich erst Falschluft in Verdacht. Habe auch einen Rauchtest gemacht. Ist alles dicht. Bin jetzt mal eine Zeit lang auf Benzin gefahren. Gut 300 Kilometer. MKL ging in der Zeit nicht an und Fehlerspeicher war leer. Deshalb denke ich das die Gasanlage nicht gut eingestellt ist. Wollte mich mangels Alternativen jetzt mal selbst dran wagen. Die Software und Kabel habe ich, warte jetzt noch auf einen neuen Akku für meinen Laptop, und dann wollte ich mal Ende nächster Woche mit dem einstellen starten. Die Gasanlage ist eine Prins VSI 1. So wie ich mich belesen hatte kann ich eh nur den RC Injekt und Off Injekt einstellen. Jetzt meine Frage, in bei wiviel Umdrehungen sollte ich den RC Injekt einstellen. Da konnte ich irgendwie nichts finden, wie die Einstellfahrt genau auszusehen hat. Vielleicht könntet Ihr mir da behilflich sein, und mir das etwas näher bringen. Danke schonmal! :)