Xtrons: Autostart Radio abstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Xtrons: Autostart Radio abstellen

    Habe seit Jan. auch ein Xtrons mit iBus-App in meinem 5er verbaut. Das zu dem Zeitpunkt neueste oder beste Modell. Typbezeichnung Grad nicht zu Hand. Alles bestens.

    Nur was richtig nervt ist, dass das Radio, will heissen die entsprechende App, beim Einschalten der Zündung automatisch startet. Selbst wenn zuvor vor dem Ausschalten der Zündung das Radio aus war. Wirklich nervig, wenn man in der Tiefgarage steht mit ohne Empfang ... .

    Kann man das wo konfigurieren?
    Gibt es Einstellungen mit so etwas wie 'Autostart'?

    Grüsse
    Ulrich
  • blue_racer schrieb:

    Mit der OEM Firmware kann man da nix umstellen.
    Hal9k oder AAS Firmware drauf, dann geht das. ABER damit erlischt die Gewährleistung formal..

    Im Wiki steht dazu nix.
    die frage ist aber dennoch, wo ihr auch nen Forum dazu habt, warum solche Fragen immer wieder hier auftauchen.
    Verschiedene Leute tun gerade so als würde das E39-Forum hinter dem Radio hängen.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • MWSEC schrieb:

    Ins xtrons Wiki haste aber nicht geschaut oder?
    Zugegeben: hatte ich vorher nicht. Zuvor, vor dem Einbau des Xtrons, hatte ich mich umfassend mit den Infos im Wiki beschäftigt und hatte von daher in Erinnerung, dass es hier primär um die iBus-App geht. Was ja auch gut ist. Also auf Deinen Hinweis hin das Wiki durchgesehen. Aber - guess what - da steht grad gar nichts zu dem " Problem", das ich aufgeworfen habe.

    Ich stimme ja zu, dass die Frage nicht E39-spezifisch ist. Aber so gesehen ist die gesamte Xtrons-Geschichte nicht E39-spezifisch. Ein Blick in meine Signatur zeigt, dass ich mich ansonsten mit Fahrzeugen beschäftige, die sind 2- und tlw. 3-mal so alt wie die frühesten Baujahre des E39. Bei Oldtimern ist es ein Frevel, irgendwelche Sachen zu verbauen, die nicht zum Bj passen. Aber in dieser Liga ist der E39 halt nicht. Für mich ist der E39 ein angehender Klassiker, aber dennoch muss er bei mir zumindest hin und wieder als Arbeitspferd ran. Daher werfe ich halt solche Frage in die Runde. Sorry.