Unterfahrschutz 540i fehlt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alles gut, ich will es halt genau wissen und was richtig/vielleicht/falsch ist, darf man immer erst mal rausfinden, erzählt wird ja viel ... :) .

    OK, das mit den Schlachtern werde ich noch probieren ....
    Ich unterstütze auch die, welche keine Lust haben, sich mühsam Informationen zusammen zu suchen, die ich schnell zur Hand habe und posten kann.
  • Ein paar Schlachter abgeklappert, leider ohne Erfolg. Zu mindestens erkenne ich nun auf einen Blick, wie das richtige Teil aussehen muss. Bin aus Prinzip nicht bereit, knapp 400 Euro für ein Stück Plastik auszugeben. Aber werde gebraucht irgendwann schon fündig werden.

    Die Zeit bis dahin heißt es zu überbrücken. Habe jetzt für das Teil passend für den V8 für den M-Front für 33 Euro mit Versand bestellt und werde es anpassen. Heißt schneiden und mit Heißluft formen, sollte gehen, nachdem das Teil für die M-Front unten größer und zu 90% identisch ist, im Prinzip eben nur der untere Teil ist anzupassen. Habe hier mal eine grobe Skizze gemacht, werde es dann noch maßstabsgetreu übertragen und dann anpassen:

    IMG_7162.jpeg
    Ich unterstütze auch die, welche keine Lust haben, sich mühsam Informationen zusammen zu suchen, die ich schnell zur Hand habe und posten kann.
  • Ja hat es, das wird aber nix ordentliches werden mit dem anpassen.

    Die Form eventuell noch, aber die befestigungslöcher werden zu groß und sind damit Unnutzbar
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • Yepp, siehe Bild, oberhalb der Kante identisch.

    Das mit den Löchern sollte klappen, zur Not mit viel Wärme beim Anpassen ...
    Ich unterstütze auch die, welche keine Lust haben, sich mühsam Informationen zusammen zu suchen, die ich schnell zur Hand habe und posten kann.
  • Mmickey schrieb:

    Yepp, siehe Bild, oberhalb der Kante identisch.

    Das mit den Löchern sollte klappen, zur Not mit viel Wärme beim Anpassen ...
    wie willst du 5cm gerade zusammengeschmolzen bekommen? :kratz:
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • Das Problem bei diesem Nachbau ( hab den Mist auch mal gehabt :heul: ) sind die vertieften 4 Löcher an den Außenseiten. normal sind die auf einer Ebene mit dem Rest, durch die Vertiefung und die größeren Löcher gehen die orginalen Schrauben schlecht fest, und der ganze Schutz hängt auch noch 2cm tiefer :wall: Alternatif würde ich die Vertiefung abschneiden, und eine passende Karosseriescheibe festnieten, dann stimmt wenigstens die Tiefe der Abdeckung. Die orginalen Schrauben mit den Karosserieblechmuttern solltest Du dir auf alle Fälle beim Freundlichen holen, sonst wird das eh nichts :D
  • Stehen die Löcher bei dem Nachbau gleich um 5cm falsch? :apaul:


    oldironman schrieb:

    Lass uns das Ergebnis sehen
    Jetzt muss ich es doch g'scheit machen ;) , wollte eigentlich etwas pfuschen .... :)

    Die Herausforderung neben den oben beschriebenen Problem mit der Vertiefung wird das richtige Maß zu finden. Wenn ich ein passendes Muster hätte oder eine einiger bemasste Skizze wäre es einfacher. So muss ich mich auf Bilder vom Original stützen und hoffen, dass diese einigermaßen gerade von oben gemacht worden sind. Vergrößere mir sie auf DINA3 und messe dann die Punkte ab.

    Gruß
    Mmickey
    Ich unterstütze auch die, welche keine Lust haben, sich mühsam Informationen zusammen zu suchen, die ich schnell zur Hand habe und posten kann.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mmickey ()

  • Ich verstehe ja nicht, was Du da angezeichnet hast, der orginale Schutz hat de keine Einbuchtungen :) Der hat vorne zur Stoßstange hin nur eine leichte Biegung, den Einzigen im Netz den ich gefunden habe ( dürte dein Bestellter sein ), hatte ich auch, die Löcher sind schon ungefähr an den rchtigen Stellen, nur außen durch den Konus zu tief und sehr ungenau gebohrt, so das dei Orginalschrauben nicht richtig halten :heul: Die sind nämlich immer am Schutz verriegelt, so das man sie nur festdrehen muss und nicht entnehmen :D
  • grüner bmw schrieb:

    Ich verstehe ja nicht, was Du da angezeichnet hast, der orginale Schutz hat de keine Einbuchtungen :) Der hat vorne zur Stoßstange hin nur eine leichte Biegung, den Einzigen im Netz den ich gefunden habe ( dürte dein Bestellter sein ), hatte ich auch, die Löcher sind schon ungefähr an den rchtigen Stellen, nur außen durch den Konus zu tief und sehr ungenau gebohrt, so das dei Orginalschrauben nicht richtig halten :heul: Die sind nämlich immer am Schutz verriegelt, so das man sie nur festdrehen muss und nicht entnehmen :D
    Doch, siehe hier:

    autopartsapi.com/eEuroparts.co…d71-a702-49d80c6ce201.jpg
    Ich unterstütze auch die, welche keine Lust haben, sich mühsam Informationen zusammen zu suchen, die ich schnell zur Hand habe und posten kann.
  • Der M-Paket Unterfahrschutz ist viel tiefer gewölbt und sowohl länger als auch in der Breite anders.
    Meiner Meinung nach kann man den so gut wie nicht anpassen, da er nahezu komplett anders ist.

    Aber 33euro ist ein richtiges Schnäppchen gewesen, normalerweise werden die um die 100euro gehandelt.
  • Dani3l schrieb:

    Der M-Paket Unterfahrschutz ist viel tiefer gewölbt und sowohl länger als auch in der Breite anders.
    Meiner Meinung nach kann man den so gut wie nicht anpassen, da er nahezu komplett anders ist.

    Aber 33euro ist ein richtiges Schnäppchen gewesen, normalerweise werden die um die 100euro gehandelt.
    Probieren geht über studieren - wie Du sagst, für 33 Euro einschließlich Versand ist nicht viel kaputt ... am Freitag kommt die Lieferung und wenn das Wetter so bleibt, mache ich mich Samstag/Sonntag dran. Vorher sollen noch die Zylinderdeckeldichtungen neu, damit der berühmte Tropfen nicht mehr am Garagenboden landet ... mit dem Unterfahrschutz hätte sich das Thema allerdings einfacher erledigt :D
    Ich unterstütze auch die, welche keine Lust haben, sich mühsam Informationen zusammen zu suchen, die ich schnell zur Hand habe und posten kann.
  • Verkauf den doch einfach für das doppelte wieder und hol dir einen passenden. Ist doch auch schade drum, das Teil jetzt zu zerschnibbeln...
    Viele Grüße
    Simon

    ---
    Elwood Blues: It’s 106 miles to Chicago, we’ve got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it’s dark, and we’re wearing sunglasses.
    Jake Blues: Hit it!
  • Wir werden sehen, morgen kommt das Teil.

    Bevor ich mir das Neuteil kaufe, könnte so was auch in Frage komme ... quasi unzerstörbar bis auf Rost, gibt es auch für den V8 für fast den halben Preis des Original - Kunststoffteils: unterfahrschutz.eu/BMW/index.htm
    Ich unterstütze auch die, welche keine Lust haben, sich mühsam Informationen zusammen zu suchen, die ich schnell zur Hand habe und posten kann.
  • Heute gekommen! Laminiertes Material, stabil, nicht das windige leicht brechende schwarze Material, was ich vor ein paar Jahren ebenso als Nachbau für meinen alten 530dAT gekauft hatte. Passt einwandfrei und sieht auch unterm Auto stehend gut aus, nur das 2.Loch links/rechts hat einen zu großen Abstand und das Teil ist leicht grau. Absolut zu verschmerzen, nachdem alle anderen 7 Löcher ausnahmslos passen! Ich musste vorne nichts anpassen, konnte komplett in die Stoßstange eingeschoben werden.

    Eine Stunde später war das Teil drin. Nächste Woche stelle ich noch mehr Bilder ein.

    33 Euro mit Versand, das Teil wäre mir auch 150 Euro wert gewesen.

    Gruß
    Mmickey

    62524B09-6380-4093-8D2D-F3B3A210C87B.jpeg
    Ich unterstütze auch die, welche keine Lust haben, sich mühsam Informationen zusammen zu suchen, die ich schnell zur Hand habe und posten kann.