Kofferraum öffnen ohne ZV

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kofferraum öffnen ohne ZV

    Abend die Herren

    Möchte mich kurz vorstellen, heisse Pascal komme aus Lauchringen und fahre einen 530d FL Bj 2001.

    Mir ist ein Missgeschick passiert. Leider habe ich nur einen Schlüssel vom FZ. Der liegt jetzt verschlossen im Kofferraum und die Batterie ist leer.
    Zum Glück ist die Fahrertür offen, alles andere ist verschlossen und lässt sich auch nicht von innen manuell öffnen. Die Zentralverriegelung funktioniert nicht, ich denke mal da die Batterie leer ist. Die Rückbank ist nicht teilbar und kein Skisack vorhanden. :(

    Wie kriege ich den Kofferraum wieder auf? ?(

    Zusammengefasst:

    - Kofferraum verschlossen
    - nur ein Schlüssel (liegt im Kofferraum)
    - Batterie leer
    - Fahrertür offen
    - Zentralverriegelung reagiert nicht (Batterie tot)

    Hoffentlich geht das irgendwie auf ohne was aufzubrechen :S

    Schönen Abend noch
  • Hallo Michael,

    Doch habe einen erhalten, nur geht der nicht als wäre es ein falscher Schlüssel.
    Kein Schloss reagiert auf ihn, kann ihn nur abbrechen wenn ich mehr drücke.

    Die Batterie war ca. 3 Stunden am laden, dann habe ich das Ladegerät weggenommen, da ich etwas an den SW machte. Und zack war der Schlüssel im Kofferraum und dieser zu.

    Dass die Batterie in diesen drei Stunden nicht genügend geladen wurde, dass die ZV funktioniert?
    Ganz tot war die nicht vor dem laden, es gab noch das klackernde Geräusch beim Startversuch.

    Hoffentlich geht das mit dem Überbrücken und den Taster in der Mittelkonsole.

    Ist dieser auch aktiv, wenn der Schlüssel nicht im Zündschloss steckt?

    Danke dir.
    Gruss
  • quentin_fotograf schrieb:

    Nur wenn man mit Schlüssel vorher abschließt, alao von außen, geht's mit dem Taster in der Konsole nimmer.
    Aber das scheint ja hier nicht so zu sein?!

    Hat der Karren denn keinen Drücker vorne links fürn Kofferraum? :kratz:

    Man bin ich froh nen Touring zu fahren :P :D
    Bei allen 3 Punkten nützt es dir nix wenn der einzigste Schlüssel im Kofferraum liegt
  • kai540iAt schrieb:

    quentin_fotograf schrieb:

    Nur wenn man mit Schlüssel vorher abschließt, alao von außen, geht's mit dem Taster in der Konsole nimmer.
    Aber das scheint ja hier nicht so zu sein?!

    Hat der Karren denn keinen Drücker vorne links fürn Kofferraum? :kratz:

    Man bin ich froh nen Touring zu fahren :P :D
    Bei allen 3 Punkten nützt es dir nix wenn der einzigste Schlüssel im Kofferraum liegt
    Wenn er nicht abgesperrt hat, geht der Limo-Kofferraum per ZV auf und öffnet einen Spalt per Schalter.

    In der Touring-Kofferraum kannst du einfach reinklettern. Verteh ich grad nicht, wo da das Problem sein soll. ?(
    • Morgen Zusammen,

    Ich habe das Schloss nicht abgesperrt, der Schlitz am Zylinder steht senkrecht.

    Werde mich jetzt auf die Suche machen nach einem Überbrükungskabel und das mal versuchen, hoffentlich klappt es.

    Werde berichten.

    Gruss


    So hab es probiert. Leider keinen erfolg gehabt. Das Überbrücken geling leider nicht, die Taster geben kein Ton von sich wenn man Sie drückt. Auch sind alle Türen verschlossen, ausser der Fahrertür. Ich denke mal deshalb funktioniert der Taster nicht da das Auto verschlossen ist wie oben erwähnt.

    Hab mal das Ladegerät vorne im Motorraum angeschlossen, denke aber nicht dass es etwas bringt wenn die voll ist.

    Ich glaub ich werde bei BMW mir den Serviceschlüssel bestellen, brauche sowieso einen als Reserve. Der kommt ja schon ausgefräst an.
    Bevor mir das Auto mal irgendwo unterwegs verschlossen bleibt.

    Aber trotzdem bedanke ich mich für eure Tipps.

    Schönen Tag noch!

    Lg Pascal

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pascal_M57D30 () aus folgendem Grund: Aktualisierung vom Kommentar

  • In den ersten 24 Stunden kannst du auf deinen eigenen Beitrag nicht antworten, du kannst ihn während der Zeit nur editieren.

    Ich papp mal deinen Beitrag an mich hier mit rein

    Pascal_M57D30 schrieb:

    Ich habe es versucht zu überbrücken leider ohne erfolg. Hab es mit einem VW Passat gemacht der hat eine 72Ah Batterie, liegt es an dieser wegen zu wenig leistung?
    Das Ladegerät hab ich jetzt angeschlossen an dem Pluspol im Motorraum und masse an dieses Sechskant ding oberhalb dem Stossdämpfer rechts.

    Soll ich abwarten bis die mal ganz geladen wurde?
    Hmm, lief der Motor von den Passat? Der Strom müßte völlig ausreichen. Das fände ich jetzt dann schon merkwürdig.

    Die Batterie auf jeden Fall mal 12h ununterbrochen laden. Das Ladegerät ist an den beiden richtigen Stellen angeschlossen.
  • Nein, dann hast du ein Problem, weil der im Doppellock hängt.
    Dir bleibt jetzt dann nur zu BMW Fahren nen Schlüssel kaufen, oder aber dich extrem mit der elektrik auseinandersetzen und Über das Grundmodul den Kofferraum Motor an zu steuern.
    Ich weiß wie das geht, setze das aber nicht Öffentlich rein, da man das Fahrzeug so auch öffnen kann, wenn es einem nicht gehört.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • oldironman schrieb:

    Zwei Schlüssel sollten doch immer vorhanden sein.

    Wenn ich nur einen hätte, wäre mein ersten Weg
    mir mindestens einen weiteren zu besorgen.
    ja ich dachte auch ich hätte zwei Schlüssel.
    Der Plastikschlüssel geht bei mir nicht, ist der falsche kein Schloss reagiert auf ihn.


    MWSEC schrieb:

    Nein, dann hast du ein Problem, weil der im Doppellock hängt.
    Dir bleibt jetzt dann nur zu BMW Fahren nen Schlüssel kaufen, oder aber dich extrem mit der elektrik auseinandersetzen und Über das Grundmodul den Kofferraum Motor an zu steuern.
    Ich weiß wie das geht, setze das aber nicht Öffentlich rein, da man das Fahrzeug so auch öffnen kann, wenn es einem nicht gehört.
    hab dir eine PN geschrieben.

    Lg

    MWSEC schrieb:

    Nein, dann hast du ein Problem, weil der im Doppellock hängt.
    Dir bleibt jetzt dann nur zu BMW Fahren nen Schlüssel kaufen, oder aber dich extrem mit der elektrik auseinandersetzen und Über das Grundmodul den Kofferraum Motor an zu steuern.
    Ich weiß wie das geht, setze das aber nicht Öffentlich rein, da man das Fahrzeug so auch öffnen kann, wenn es einem nicht gehört.
    vielen lieben dank marc! Hab es soeben auf bekommen!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Pascal_M57D30 ()