SEDC hat keine lust...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SEDC hat keine lust...

    Hier mal mein 2. Problemchen...
    Drücke SEDC Knopf, das Licht im Knopf geht nicht an und Fahrwerksmäßig änder sich nix.
    Kann mich aber erinnern, das die Lampe mal kurz aufgeleuchtet hat, dann aber nicht mehr.
    War beim anmachen des Fahrzeugs.
    Mhhh, einer eine Idee?
    Dämpfer sehn noch gut aus.
    Was ich bis jetzt gelesen habe ist, das es wohl ein Relais gibt am Sicherungskasten, das defekt sein könnte.
    Wo finde ich dieses, Teilenummer?
    Und einer sagte, er hätte das Steuergerät neu programmiert bekommen.
    Was mein ihr, wo soll ich anfangen?
    Viele Grüsse
    Spongie
  • Spongebob5er schrieb:

    Hier mal mein 2. Problemchen...
    Drücke SEDC Knopf, das Licht im Knopf geht nicht an und Fahrwerksmäßig änder sich nix.
    Kann mich aber erinnern, das die Lampe mal kurz aufgeleuchtet hat, dann aber nicht mehr.
    War beim anmachen des Fahrzeugs.
    Mhhh, einer eine Idee?
    Dämpfer sehn noch gut aus.
    Was ich bis jetzt gelesen habe ist, das es wohl ein Relais gibt am Sicherungskasten, das defekt sein könnte.
    Wo finde ich dieses, Teilenummer?
    Und einer sagte, er hätte das Steuergerät neu programmiert bekommen.
    Was mein ihr, wo soll ich anfangen?
    Viele Grüsse
    Spongie
    Das was du bis jetzt gelesen hast vergisst du jetzt erst mal schnell wieder und suchst dir jemanden der dir den Kasten ordentlich ausliest.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • Frage zu EDC4

    Hi
    Also, da mein SEDC Schalter sich nach ca. 3 Sekunden ausschaltet und ich ihn nicht Aktivieren kann, wenn ich ihn drücke, habe ich einfach mal das Steuergerät ausgebaut.
    Jetzt merke ich, das der Wagen beim fahren wesentlich härter ist als vorher, ohne Steuergerät.
    Ist das so, oder bilde ich mir das ein???
    Ein Steuergerät werde ich mir auf alles fälle besorgen.
    Frage ist nur , ob er wirklich auf hart schaltet, wenn das Steuergerät ausgebaut ist.
    Viele Grüsse
    Spongie
  • OK
    Auf jeden Fall ist er jetzt hart, das habe ich heute gemerkt(Kopfsteinpflaster).
    Macht mich jetzt auch unsicher, da wenn es eingebaut ist, der nur Weichmodus geht.
    Positiv ist, das ich jetzt weiß, das beide Modi gehn, lach
    Das Modul ist bestellt, mal sehn ob es da ran gelegen hat, kann aber nur.
    Denn die Dämpfer funktionieren ja in beiden Modi.
    Kann nur nicht mit dem Taster vorne umschalten.
    Leuchtet halt nur 3 Sekunden nach Motorstart, und dann nix.
    Drücken, passiert nichts, kein Leuchten der Tasterlampe.
    Ich melde mich, wenn Ersatzmodul eingebaut ist.
    Danke für die Rückmeldung
    Viele Grüsse
    Spongie