Ölfiltergehäuse Defekt?!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ölfiltergehäuse Defekt?!?

    Servus, beim Ölwechsel wurde das Ölfiltergehäuse Beschädigt, nun ist die frage macht es viel aus oder nicht?

    der Ölwechsel Stand an jedoch Lies sich die " Glocke" nicht Lösen, im Gegenteil die Kunststoff mutter riss ab.

    Die Glocke wurde Stückweise entfernt und dadurch wurde das Gewinde leider etwas Beschädigt. kann man das Gehäuse jetzt trotzdem mit einer anderen Glocke noch nutzen mit Dichtung und am Rand Dichtpaste?

    oder muss jetzt wegen der Beschädigung das Gesamte teil erneuert? Falls ja sieht es Schlecht aus.. denn die Verwerter Wollen die Gehäuse nicht Verkaufen. bei BMW nicht Lieferbar.

    über einen Hilfreichen Rat wäre ich Dankbar, denn ich Kotze Aktuell im Strahl. :übel: :übel:
  • Mach mal ein Bild von dem Schaden. So kann man das nicht einschätzen.

    Lt. Leebmann24 ist das Teil lieferbar und wenn man mit der Teilenummer sucht findet man genug gebrauchte z.b. auf eBay. Passt ja dank Gleichteilepolitik von BMW auch von anderen Motoren.
    Dateien

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dr Death ()

  • Im Zweifel findet sich bestimmt das Teil gebraucht beim Autoverwerter oder bei einem M54 Schlachter mit Motorschaden oder so. Selbst wenn deins tatsächlich kaputt ist, sehe ich da jetzt kein großes Problem drin.

    Edit: Gerade mal bei Ebay geguckt, 30€ hier um die Ecke das Teil mit der Kunststoff Glocke.
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • Das sieht in der Tat ungesund aus. Ka wie das passieren kann. Da würde ich vermutlich ein anderes Gehäuse einbauen. Zuviel Drehmoment? Die Kante sieht aus als wurde da mal gehebelt. ?( Und überhaupt, hat der ganze Motor so übliche Ablagerungen wie da auf dem Bild zu sehen über dem Gewinde und so. Wenn die Gewindegänge nicht "verbogen" sind, könnte man da klar einfach wieder eine Glocke rein drehen, aber optimal ist anders. ;)
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • na super d.h. ein Gehäuse Auftreiben.... und dann das Ganze Wasser etc raus.


    ich könnte bei der Karre im Strahl kotzen. ich frage mich gerade echt warum man bei sowas einen extrem Spröden Kunststoff verbauen muss.

    warum nichts aus Aluminium?

    der Kunststoff ist weggeschplittert als wenn es nix wäre. total weggefault
  • Weils billiger ist als Metall und seinen Zweck erfüllt. Ist imo kein gängiges Problem, dass die Glocke bricht. Wie gesagt, quick&dirty kann man da bestimmt wieder einfach ne andere Glocke reintreiben. Behoben ist das Problem damit aber nicht. Wäre nicht verwunderlich, wenn sie dann beim nächsten lösen wieder kaputt geht.
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • M54 passt selbstverständlich nicht am Diesel. Aber war ja kein Motor angegeben im Startpost.. :P Das erklärt auch warum das alles so schwarz ist.
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • Tomes schrieb:

    Ach herje, des sieht ned gut aus. X/ leicht beschädigt ist das ned

    Ohne das ich nachseh, kann mir ned vorstellen das eins vom Benziner passt.

    oben hast ja Teilenummer, Vergleich einfach :top:
    ich sage schon ohne Teilenummern gesehen zu haben das da nichts Passt. sieht man ja alleine an der Glocke, bzw an der Aufbau Art und darran das die Dichtung nur beim Opel Omega B und BMW e46, e39, e38 und e53 mit dem m57 Motor passt. deshalb suche ich einen 2,5d oder 3,0d wie Verrückt für das Teil.

    @Sebastian99 wenn man neben der Überschrift schaut, Steht die Motor Variante dabei Gelb umrandet. M57D25
  • Wenn das schon immer da stand, hab ich es übersehen. Die Glocke kostet gut 30€ neu bei BMW, wenn du es so versuchen willst.
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • Das Problem ist ja was ist wenn es die ersten 100km Dicht ist und Danach nicht? meine Idee war Glocke Dichtung Rauf, und dann oben an dem "Kranz" dieses Rote Dicht Silikon das öl Wasser Benzin Resistent ist bis 315°C damit hab ich Damals ne Komplette VDD Abgedichtet usw. ist die frage ob es Halten thut.


    so Heist das Zeug Übrigens


    Elring Dichtungsmasse Dichtstoff Dirko HT

    hier das Produkt daten Platt


    schellenberg-gmbh.de/app/downl…pdf?t=1402926394&mobile=1
  • Kannst du versuchen, aber stört dann womöglich beim nächsten Wechsel. Ich nutze Dichtmasse nur wos wirklich erforderlich ist.
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • Bierkoenig schrieb:

    Tomes schrieb:

    Ach herje, des sieht ned gut aus. X/ leicht beschädigt ist das ned

    Ohne das ich nachseh, kann mir ned vorstellen das eins vom Benziner passt.

    oben hast ja Teilenummer, Vergleich einfach :top:
    ich sage schon ohne Teilenummern gesehen zu haben das da nichts Passt. sieht man ja alleine an der Glocke, bzw an der Aufbau Art und darran das die Dichtung nur beim Opel Omega B und BMW e46, e39, e38 und e53 mit dem m57 Motor passt. deshalb suche ich einen 2,5d oder 3,0d wie Verrückt für das Teil.
    @Sebastian99 wenn man neben der Überschrift schaut, Steht die Motor Variante dabei Gelb umrandet. M57D25
    Ich hab dir doch oben die Teilenummer mit dem Foto geliefert. Mit der Nummer findest du genügend gebrauchte auf eBay.
  • Ich habe noch mein altes Ölfiltergehäuse zu liegen 8o ........................... aber ohne Ventil =O :lol: . Musste Dir das Russlandventil bestellen. Kostet aber auch um die 60/65 €.

    Edit: Inzwischen gerafft, das Du nen Diesel hast - dann passt mein Gehäuse vom M54 natürlich nicht ;( . Sorry !

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto. ***************** Winne - fährt BMW seit 1999 :trinken:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von winne65 ()

  • winne65 schrieb:

    Ich habe noch mein altes Ölfiltergehäuse zu liegen 8o ........................... aber ohne Ventil =O :lol: . Musste Dir das Russlandventil bestellen. Kostet aber auch um die 60/65 €.
    Passt aber nicht beim M57 :punish:
    Ich habe hier nen kompletten 530d zum schlachten. Theoretisch ist das Gehäuse über, aber ich habe derzeit keine Zeit zum zerlegen.
    :finger: Dieselpower macht Tankwart sauer :ugly:
  • ALSO... UPDATE..... Dichtungen Heute Morgen bei BMW noch Bestellt, habe ein Gebrauchtes Gehäuse in Kaiserslautern Bekommen ( 40€) waren Rund 50km hin und 50km Zurück.


    werde das teil Tauschen, Traue der sache mit dem Abdichten nicht so


    nun kommen 2 Neue fragen hinzu, habe Kühlflüssigkeit hier so Rot/ Violett ist das, Kann ich das Verwenden wenn alles Leer ist? und dann Breuchte ich Anzugs Drehmoment Schrauben vom Gehäuse
  • Rot/violett klingt falsch. Das G48, dass da zwingend reingehört, ist blau/grün.
    Die Drehmomente hab ich gerade nicht, aber ich kann Dir den Hinweis geben, dass die Schrauben unterschiedlich lang sind - also darauf achten, welche Du aus welchem Loch rausgeholt hast ;)

    Edit: Hier Hier jetzt für den M57 die Drehmomente.
    Schreib mal Deinen Wagen in's Profil - das ist ja furchtbar unübersichtlich hier ;)
    Viele Grüße
    Simon
  • simpadic schrieb:

    Rot/violett klingt falsch. Das G48, dass da zwingend reingehört, ist blau/grün.
    Die Drehmomente hab ich gerade nicht, aber ich kann Dir den Hinweis geben, dass die Schrauben unterschiedlich lang sind - also darauf achten, welche Du aus welchem Loch rausgeholt hast ;)

    Edit: Hier Hier jetzt für den M57 die Drehmomente.
    Schreib mal Deinen Wagen in's Profil - das ist ja furchtbar unübersichtlich hier ;)
    die Schrauben haben alle 3 die Selbe Länge. und JA es sind nur3. kann morgen mal ein Bild davon machen.


    mfg