Ausstattungsfrage S521 S500

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ausstattungsfrage S521 S500

    Guten Abend ;)

    mal eine Frage zur Ausstattung.
    Mein 530i hat ab Werk das S970 Business-Paket. Auch die S500 Scheinwerferreinigung mit Intensivreinigung hat er.
    Laut werkstatt.e39-forum.de/werkstatt/SA_nach_Nummern.pdf sollte mein Wagen also: "521 Regensensor inkl. Automatischer Fahrlichtsteuerung Im Businesspaket enthalten" haben. Da im Businesspaket enthalten. Zudem laut S500 den Regensensor.
    Am Innenspiegel sieht man von außen den Sensoreingang. Ganz genau rein geschaut habe ich noch nicht.

    Wie sollte nun mein Lichtschalter normalerweise aussehen?
    Denn eine Automatische Fahrlichtsteuerung wie im Vorgänger habe ich nicht. Am Schalter kann ich nicht ganz nach Links auf diese Stellung drehen. Der Regensensor wäre mir nun auch nicht aufgefallen. Aber bisher hats auch noch nicht wirklich geregnet.
    Was hab ich nun konkret drin und was würde sich noch irgendwie nachrüsten lassen?

    gruß Sven
    gruß Sven
    --------------------------------------------------------------
    "wer vor der Kurve nicht bremsen muss, war auf der geraden zu langsam"
  • Der Schalter kann auch mal getauscht worden sein gegen einen ohne der linken A-Funktion.

    Wenn er wirklich das Business-Paket hat, dann ist da neben MFL, Xenon, PDC, aut. abblendenden Innen- und Außenspiegeln, Bordcomputer High und Klimaautomatik auch Regensensor mit aut. Fahrtlichtsteuerung enthalten :)

    Kann natürlich auch kaputt sein der Sensor oder was auch immer.
    Regensensor aktiviert sich automatisch wenn die erste Stufe gewählt wird. Aber wie es benutzt wird weißt du sicherlich.
    1x Touring - immer Touring
  • quentin_fotograf schrieb:

    (...)
    Wenn er wirklich das Business-Paket hat, dann ist da neben MFL, Xenon, PDC, aut. abblendenden Innen- und Außenspiegeln, Bordcomputer High und Klimaautomatik auch Regensensor mit aut. Fahrtlichtsteuerung enthalten :)
    (...)
    Bist Du sicher, dass das so richtig ist?

    Mein ex-530iAT (GV42101) hatte auch die S970A, Businesspaket, und auch die S980A, Exclusivpaket, aber definitiv keine aut. Fahrlichtsteuerung. Weder im Auto selbst, noch lt. Ausstattungsliste.
    S430A, aut. abblendende Innen-/Außenspiegel und S500A, Scheinwerferr. & Intensiv und den Regensensor, dazu die von Dir erwähnten MFL, PDC, Bordcomputer High und Klimaautomatik - aber eben keine Lichtautomatik.
    Viele Grüße
    Simon
  • simpadic schrieb:

    Bist Du sicher, dass das so richtig ist?

    Mein ex-530iAT (GV42101) hatte auch die S970A, Businesspaket, und auch die S980A, Exclusivpaket, aber definitiv keine aut. Fahrlichtsteuerung.
    Ja bin ich.

    Und Regensensor gab es beim FL immer nur mit aut. Fahrtlichtautomatik ;) das ist ein System.


    Uwe-Uwe schrieb:

    Jo... kann.
    Korrekt. Der Vogel dagegen ist wohl eher weit hergeholt :D
    1x Touring - immer Touring
  • quentin_fotograf schrieb:

    Und Regensensor gab es beim FL immer nur mit aut. Fahrtlichtautomatik ;) das ist ein System.

    Nöö, stimmt nicht. Vielleicht ab einem bestimmten Modelljahr, aber nich von Anfang an.
    Gruß
    Jan
    __________________________________
    E39 mit M54B30 - Bimmel
    E83 mit M54B30 - Familycar
    C124 mit M104E32 - seit 2003 im Besitz


    Suche: Türpappen / Inlays in Leder Tintenblau
  • satanic schrieb:

    quentin_fotograf schrieb:

    Und Regensensor gab es beim FL immer nur mit aut. Fahrtlichtautomatik ;) das ist ein System.
    Nöö, stimmt nicht. Vielleicht ab einem bestimmten Modelljahr, aber nich von Anfang an.
    harmin sagt es.. fast

    harmin schrieb:

    Ab Mj02 also ab 09/2001 davor gab es den Regensensor einzeln....
    Also erstes Jahr FL war noch der alte Sensor vom VFL verbaut und Fahrtlichtautomatik gab es noch garnicht. Auch nicht einzeln.
    Jetzt haben wir es :trinken:

    Also sind eure 30er aus dem ersten Baujahr des FL und haben noch keine A-Funktion für das Licht, ergo den "normalen" Lichtschalter.
    1x Touring - immer Touring
  • winne65 schrieb:

    @irreversibel
    Da hilft nur, mal deine Vin auszulesen. Die letzten 7 Zeichen der FGstellnr. sind dazu einzugeben. Meiner hat die 521 >> Regensensor mit Fahrlichtautomatik ( so heisst das genau ).
    Längst geschehen. Die ist Rappelvoll. Aber der Regensensor bzw. die 521 ist so nicht enthalten.
    Der 530i hat eine EZ von 02/2001 also ein später 2000er vermutlich.

    Uwe-Uwe schrieb:

    Wenn dein Schalter nicht so aussieht hast du keine automatische Fahrlichtsteuerung


    Genau das ist es. So schaut mein Schalter bei "dem" nicht aus.
    Aber das mit dem "Vogel" würde ich auch nicht ausschließen wollen. An dem Wagen wurde "nachgerüstet" und/oder verfeinert. Die Seitenscheibenrollos mechanisch sind in der SA Liste nicht aufgelistet. Aber verbaut. Und das schaut auch alles original aus. Die abnehmbare Anhängerkupplung von Brink ist ebenfalls nachgerüstet. Gut, die fällt auf weil Brink drauf steht, ist aber von der Mechanik her mit der Plaste Abdeckung für einen Laien auch nicht sofort als nachgerüstet zu erkennen. Die M-Front ebenso wie die, auch wenns nicht der Rede Wert ist, Grünkeilfrontscheibe.
    In der Summe legte jemand wert auf das Zeug und der Wagen hat so wirklich ne dicke Liste. Gabs ein großes Kreuz damals. Könnte mir also kaum vorstellen, dass der Knopf irgendwie entfernt worden wäre bzw. ausgetauscht.
    Jetzt weiß ich nur nicht, ich hab wie erwähnt das Business Paket drin und darin soll ja wie erwähnt die SA enthalten sein. Muss sie dazu gesondert aufgelistet sein?
    Oder muss man wie von euch schon tapfer ausdiskutiert unter MJ 09/2001 dann die S521 extra drin haben für die Fahrlichtsteuerung?
    Was wäre es dann für einen Umstand die nachzurüsten?
    Kann ich den Regensensor einfach damit testen das ich Wasser auf die Frontscheibe spritze?
    gruß Sven
    --------------------------------------------------------------
    "wer vor der Kurve nicht bremsen muss, war auf der geraden zu langsam"
  • Die meisten Fragen kann ich nicht beantworten, aber den Regensensor müsste man testen können, indem man den Scheibenwischer auf Intervall/Stufe 1 stellt, im Trockenen. Wenn der Wischer dann nicht anspringt, hast Du einen Sensor.
    Grüße, Hansson
  • irreversibel schrieb:

    .........also ein später 2000er vermutlich.
    Das genaue Produktionsdatum steht auch da, wenn Du die Vin ausliest. Kann auch ein früher 2001 er sein, manche standen etwas länger - manche gingen schneller weg. Meiner ist Produktionsdatum 18.9.2002 und hat EZ 01.10.2002. Hey Leute, gestern vor 16 Jahren ging meiner "On the Road" :trinken: .

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto. ***************** Winne - fährt BMW seit 1999 :trinken:
  • Moin Sven,

    meine blaue Bimmel hat auch das Businesspaket, ist ein 2000er und ohne Fahrlichtautomatik. In DIESEM Thread habe ich mal die VIN entschlüsselt, kannst ja mal mit Deinem vergleichen.
    In unserem X3 habe ich den Regensensor ausprogrammiert, weil meine Frau das so wollte und sie hauptsächlich mit dem Auto fährt. Das kann man also auch machen. Zum testen des Sensors kannst Du das mit der Wassermethode machen. Dabei würde ich aber die Empfindlichkeit auf höchste Stufe stellen.
    Gruß
    Jan
    __________________________________
    E39 mit M54B30 - Bimmel
    E83 mit M54B30 - Familycar
    C124 mit M104E32 - seit 2003 im Besitz


    Suche: Türpappen / Inlays in Leder Tintenblau
  • Ja leck mich, du hast ja noch ein ticken mehr drin als ich. Also die Doppelverglasung, Fondairbags, Standheizung, Spracheingabe und den Anthraziten Himmel hätte ich wirklich auch gerne noch gehabt. Ansonsten schaut das bei dir aus wie bei mir.
    Ich werde erst mal den Regensensor testen. Aber ich geh mal schwer davon aus, dass dieser wirklich drin ist. Muss mich halt erst mal mit der Funktion von dem Sensor im gesamten vertraut machen. Wie stelle ich die Empfindlichkeit ein?
    Ansonsten soll die FLA durchaus kein großer Akt sein die nach zu rüsten. Die Schalter kosten wohl um die 30 Euro sind nahezu der einzige Wareneinsatz wenn Regensensor und Abblendautomatik im Innenspiegel vorhanden sind.
    gruß Sven
    --------------------------------------------------------------
    "wer vor der Kurve nicht bremsen muss, war auf der geraden zu langsam"
  • Die Empfindlichkeit wird mit dem Intervallrädchen am Wischerhebel reguliert. Stufe 1 wischt nur bei dicken Tropfen und eben Stufe 3 schon bei Nebel, naja, so ungefähr zumindest.
    Gruß
    Jan
    __________________________________
    E39 mit M54B30 - Bimmel
    E83 mit M54B30 - Familycar
    C124 mit M104E32 - seit 2003 im Besitz


    Suche: Türpappen / Inlays in Leder Tintenblau
  • irreversibel schrieb:

    Oder muss man wie von euch schon tapfer ausdiskutiert unter MJ 09/2001 dann die S521 extra drin haben für die Fahrlichtsteuerung?
    Was wäre es dann für einen Umstand die nachzurüsten?

    irreversibel schrieb:

    Ansonsten soll die FLA durchaus kein großer Akt sein die nach zu rüsten. Die Schalter kosten wohl um die 30 Euro sind nahezu der einzige Wareneinsatz wenn Regensensor und Abblendautomatik im Innenspiegel vorhanden sind.
    Wie weiter oben bereits festgestellt: extra drinn gibt es nicht, nur im Verbund. Und das wurde ab Werk erst ein Jahr nach Produktionsbeginn des FL eingebaut.

    quentin_fotograf schrieb:

    Also erstes Jahr FL war noch der alte Sensor vom VFL verbaut und Fahrtlichtautomatik gab es noch garnicht. Auch nicht einzeln.


    Zum nachrüsten brauchst du also den anderen Sensor, den Regen-Licht-Sensor, und den Schalter sowie eine entsprechende Umcodierung. Zudem eine andere Frontscheibe!! ;) also mit "kein großer Akt" weiß ich ja nicht :whistling:


    Hansson schrieb:

    den Regensensor müsste man testen können, indem man den Scheibenwischer auf Intervall/Stufe 1 stellt, im Trockenen. Wenn der Wischer dann nicht anspringt, hast Du einen Sensor.
    Genau da sollte er 1x anspringen, auch wenn es trocken ist. Nur eben danach nicht weiter im Intervall wischen, sondern erst sobald die Scheibe benetzt wird.
    1x Touring - immer Touring
  • quentin_fotograf schrieb:

    Zum nachrüsten brauchst du also den anderen Sensor, den Regen-Licht-Sensor, und den Schalter sowie eine entsprechende Umcodierung. Zudem eine andere Frontscheibe!! ;) also mit "kein großer Akt" weiß ich ja nicht :whistling:
    Wie eingangs schon erwähnt ist am Innenspiegel von außen ein Sensor erkennbar. Auch die Frontscheibe hat diesen ausschnitt dafür. Vorhin hat es geregnet also war zuverlässiges Testen ob vorhanden nicht möglich. Muss ich die Tage nochmal probieren bzw. dann auch mal schauen ob er nicht rauscodiert wurde.
    gruß Sven
    --------------------------------------------------------------
    "wer vor der Kurve nicht bremsen muss, war auf der geraden zu langsam"