Heckscheinwerfer laut Bordcomputer defekt, funktioniert aber

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Heckscheinwerfer laut Bordcomputer defekt, funktioniert aber

    Hallo,

    Bei meinem 520i von 1997 leuchtet seit einigen Tagen im Bordcomputer die Anzeige, dass mein heckscheinwerder hinten rechts defekt ist.
    Es funktionieren aber alle Lampen - Rücklicht, Blinker, Bremse, Rückwerts, Nebel, - gehen alle.

    Die Anzeige erscheint nicht immer, manchmal direkt beim anlassen, manchmal nach 5 Minuten fahrt, manchmal gar nicht.

    Es stecken alle Lampen richtig und fest im Gehäuse und die Kabel stecken auch alle (das habe ich schon nachgesehen).
    Leider kenne ich mich mit elektronischen Sachen am Auto überhaupt nicht aus.

    Was könnte der Grund dafür sein? Kann mir da jemand helfen?
    Danke !
  • michaelXXLF schrieb:

    Kann "hinten rechts" nicht auch 3. Bremsleuchte bedeuten? Funktioniert die?
    Das hatte mein Vater bei seinem E39. Wir haben immer wieder über sicher 4 Monate gesucht und Lampen gewechselt, bis ich den "Lichtblick" hatte, dass es ja auch die dritte Bremsleuchte sein könnte.
    Die wars dann auch. Die einzige die wir natürlich dauerhaft ignoriert haben... :ugly:
    LG,
    Julian