Einige Fragen und Probleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Einige Fragen und Probleme

    Habe den M 2002 250tkm schon einige Zeit bei mir in der Garage stehen und mache ab und an etwas an dem Wagen. Letzte Woche haben wir Hardy, Mittellager und Gleichlaufgelenk gewechselt.

    Eine nervige Sache der ich schon diverse Zeit hinterherrenne ist folgende : Wenn der Wagen unter circa 2500Umin dreht und ich ganz leicht aufs Gas gehe, also wirklich ganz leicht merke ich wie
    es einen leichten Ruck gibt. Mit Gas geben meine ich einen kurzen ganz leichten Gasstoß. Über 2500Umin gibt es dieses Verhalten nicht. Dachte erst an Antriebsstrang deswegen haben wir Hardy
    usw. gewechselt aber das war es nicht. Mein nächster Gedanke war Wagen zieht irgendwo Falschluft. Alles abgesprüht aber keine Drehzahlschwankungen im Leerlauf. Alle 4 Lambdas plus beide LMMs
    sind neu. KGE hatte oben an der Dichtung ein kleines Leck und ist bis auf die unteren Schläuche auch neu. Derweil ist das Thermostat hinüber. Laut Ktemp auf der Landstrasse wird das Wasser nie über
    75Grad warm. Öl bei circa 80C. In der Stadt Wasser bei circa 78C. Thermostat machen wir nächste Woche neu plus die weichen unteren Schläuche der KGE. Fehler sind keine im Fehlerspeicher abgelegt
    aus Sekundärluft. Mein nächster Gedanke wäre unter Umständen beide Drosselklappenpotis zu wechseln und die Drosselklappen zu reinigen falls es daran liegen sollte. Das Problem tritt nur auf wenn
    ich kurz ganz leicht Gas gebe. Ansonsten beschleunigt der Wagen sauber durch. Diff pfeifft hinten ab circa 2-2500Umin auch aber damit muss ich wohl leben. Das Diff und Getriebeöl werden wir
    demnächst auch wechseln. Vanos und Ketten wurden bereits überarbeitet.

    Hat jemand eine Idee ?







    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von gacksen ()