Verteilung Tankinhalt o.k. ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verteilung Tankinhalt o.k. ?

    Habe mir mal die Verteilung des Tankinhaltes angesehen :


    Tank: 6,1 / 9,5 15,6 Die 15,5 entsprechen auch ungefähr der Tankanzeige im Cockpit.

    Ist das in Ordnung, oder wie wird das gemanaged ?

    Wird da versucht einen Ausgleich herzustellen, oder wird erst ein Tank
    leer fast gefördert ?

    .
    E39 - 525iA Touring; KME Diego G3/VALTEK - LPG: 12,7 L/100km - Bislang auf Gas 98.000 km

    ( E34 - 525 iA 275 Tkm / ca. 100 Tkm mit Landi IGS - verkauft )
  • Danke für die Erläuterung. Im Prinzip hatte ich das auch schon so hier im Forum gelesen.

    Kernfrage für mich : Ist das Ungleichgewicht der Füllmengen der beiden Tankhälften
    normal ? ?


    Die 6,1 l sind im linken und die 9,5 l im rechten Tank ? ?

    .
    E39 - 525iA Touring; KME Diego G3/VALTEK - LPG: 12,7 L/100km - Bislang auf Gas 98.000 km

    ( E34 - 525 iA 275 Tkm / ca. 100 Tkm mit Landi IGS - verkauft )