Anhängerkupplung M5 - Passt die von der normalen E39 Limousine?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anhängerkupplung M5 - Passt die von der normalen E39 Limousine?

    Hallo,

    ich möchte in meinen E39 M5 eine abnehmbare Anhängerkupplung nachrüsten. ( Für gelegentliche Fahrten mit einem 750kg Anhänger, keine Sorge...)

    Passt die original Anhängerkupplung Westfalia von der E39 Standardlimousine auch auf den E39 M5?

    Laut ETK müsste diese passen. Ich frage, weil die ganzen Zubehördinger auf Ebay immer "Nicht für M5 passend" aussagen.

    In erster Linie geht es mir um den Träger, dass ich eine spezielle Abdeckung für den M5 Diffusor brauche ist mir klar.

    Weiß jemand wo der Kugelkopf original beim M5 untergrabracht wird? Bei der Standardlimousine wird dieser ja in der Radmulde untergebracht.

    Gabs den überhaupt mit AHK ab Werk...? :D

    Vielen Dank,

    Gruß Mario
  • Bin seit heute fertig mit der Nachrüstung.

    Die original Westfalia Anhängerkupplung aus der Limousine passt völlig problemlos in den M5.

    Die Nachrüstung gestaltete sich sogar einfacher als bei der normalen Limousine, weil die Karosserie wegen dem Kabelbaum nicht angebohrt werden muss, sondern man durch den Plastikbatteriekasten des M5 gehen kann.

    Habe den Stossstangenträger von dem Spenderfahrzeug ebenfalls übernommen, sodass ich nichts aussägen musste.

    Absurderweise hat die M5 Stossstange die Halterung für die AHK abdeckung auch schon vormontiert. Ebenso befand sich bei mir unter der Ablage im Kofferraum, wo sich auch das Reifenpannenzeug befindet eine Aussparung für die Westfalia AHK und die zwei Schlüssel. Genial.

    Nächste Woche bestelle ich noch den original Diffusor mit AHK Ausschnitt und lasse diesen lackieren, weil ich meinen nicht zersägen möchte.

    Alles in Allem top sache, ich finde es bizzar-cool in einem M5. Habe ein paar Bilder gemacht, aber da eine eine AHK im M5 ausser mich keinen zu intereissieren scheint, spare ich mir das.


    Beste Grüße,

    Mario
  • Geil, ich war mit dem Emmi auch schon Grünschnitt wegfahren.


    Meiner ist eh praktisch, weil auch umklappbare Rücksitzbank ab Werk. :D


    Anbei zwei Bilder vom original Aufbewahrungsort der AHK, die beiden Schlüssel, Verschlussstopfen und Adapterbuchse:









    Der weiße Teil ist das AHK Steuergerät. Bei der normalen Limousine sitzt das in einem riesigen schwarzen Plastikkasten rechts neben dem Reserverad. Das passt beim M5 nirgends rein, also habe ich es einfach rausgenommen und da in die Ecke gehängt.
    Mich würde interessieren, wo das ab Werk angebracht wurde.
    Die Kabel habe ich wie gesagt durch den Batteriekasten gezogen.






    Außen habe ich mir einen neuen Originaldifusor mit AHK Ausschnitt bei BMW geholt. Da ich den Eindruck hatte, dass mein alter irgendwie leicht wellig ist und ich sowieso keinen Bock hatte an dem labberliggen Ding rumzusägen habe ich einen neuen geholt.
    Die Qualität ist etwas bescheiden, sieht wieder nicht 100%ig aus, zum Preis von fast 180 Euro ohne Lackierung ziemlich unverschämt.
    Aber was solls, sieht schon ok aus.






    Und noch zwei Bilder mit montierter AHK, seltener Anblick beim M5: