Altes Problem, neue Ursache?

  • Altes Problem, neue Ursache?

    So, nachdem ich das Problem mit meiner leeren Batterie endlich lokalisiert habe, tritt ein neues auf den Programm, bei dem ich nicht Herr der Lage werde.
    Ich habe neulich durch Zufall gesehen, das meine Einstiegsbeleuchtung (Pfützenbeleuchtung) nicht ausgehen will. Das wird vermutlich die Ursache für meine leere Batterie gewesen sein.
    Hab jetzt versucht rauszufinden, woran das liegt, aber steig da nicht durch -.-

    Normaleweise ist es ja so, das wenn das Auto aufgeschlossen wird, die Beleuchtung an geht, wenn die Türe geschlossen oder das Auto abgeschlossen wird, das sie aus geht. Manchmal tut sie das auch, aber eben nicht immer.
    Dachte erst das es nur an der Beifahrerseite ist und ein Problem mit den Kabeln wäre, aber es ist auf der Fahrerseite das gleiche spiel. Manchmal geht sie aus, manchmal eben nicht. Geht sie nicht aus und ich öffne die Heckklappe und schließe sie wieder,
    geht sie aus ?(

    Kann das am Steuergerät liegen (wenn ja, welches) oder was kann es noch sein? Ich verzweifel ;(
    Ich möchte friedlich im Schlaf sterben - wie mein Opa. Nicht schreiend, wie sein Beifahrer!