BMW e39 530D 2002 - Problem mit der Elektronik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BMW e39 530D 2002 - Problem mit der Elektronik

    BMW e39
    530D
    2002
    142kW
    manual

    Hallo, ich habe das Problem mit der Elektronik in meinem Auto.
    Was ist passiert:
    - Morgens komme ich zum Auto und öffne mit dem Schlüssel - Zentrale funktioniert
    - Ich steckte den Schlüssel in die Zündung und drehte ihn in die erste Position
    - Die Lichter waren geladen und ich habe mich aufgewärmt und als ich den Schlüssel in andere Positionen gedreht habe, ist nichts passiert.
    - Beim nächsten Versuch gingen die Lichter nicht an und die Zentralverriegelung funktionierte nicht
    - Die Sicherungen im Kofferraum sind in Ordnung
    - Die Sicherungshalter im Beifahrergehäuse sind in Ordnung
    - Die Motorsicherungen sind in Ordnung
    - Die Batterie hat 12V
    - Ich habe das GM-Modul neu gestartet
    - Blinker, Radio, Scheibenwischer und Standlicht = sind funktionsfähig
    - Andere sind tot

    Weißt du, was es sein könnte?

    Vielen Dank
  • jakubbenesch schrieb:

    und kann es mit der Zentralverriegelung zusammenhängen?
    Kann es. Aber wenn dann würde ich eher auf die Wegfahrsperre tippen. Wobei in dem Fall ist es oftmals so, dass der Wagen startet und nach kurzer Zeit wieder ausgeht.
    B( . )( . )BS