FL Scheinwerfer innen lackieren? / umbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FL Scheinwerfer innen lackieren? / umbauen

      Hallo zusammen,

      meine FL Scheinwerfer brauchen neu Gläser und wenn sie jetzt schon offen sind würde ich sie gerne etwas umbauen.

      Meine erste Frage wäre welche Scheinwerfer Gläser könnt ihr mir empfehlen?


      Außerdem würde ich gerne den Scheinwerfer innen möglichst schwarz machen.
      Alle nicht für die Ausleuchtung relevanten Teile würde ich gerne lackieren.

      Das hier abgebildete Chrom Teil ist denke ich zur Ausleuchtung wichtig?

      Somit ist Schwarz lackieren nicht möglich oder?
      Wie sieht es aus wenn ich es schwarz Chrom mache würde das die Ausleuchtung verschlechtern? (Hab das schonmal in Schwarz lackiert und ebenfalls auch schon in schwarz Chrom gesehen.)



      Und wie sieht es mit dem hier abgebildetem geriffelten Teil aus?
      Ist ja nicht für die Ausleuchtung wichtig oder?
      Somit würde schwarz lackieren hier keinen Unterschied machen?



      Und ja ich weiß dass es nicht erlaubt ist!

      Danke schonmal für eure Hilfe.
      Mfg
      Paul
    • Du brauchst neue Gläser? Wieso das denn? :confused:
      Die Gläser dürften so ziemlich das einzige Teil an den Scheinwerfern sein, das nicht kaputt geht.
      Oder meinst du die Abdeckung vorne?

      Das verchromte Teil oben ist dein Reflektor und ja, der ist für die Ausleuchtung einigermaßen wichtig, der reflektiert das Licht, das nach hinten strahlt, nach vorne.

      Das runde geriffelte Teil unten ist dein Standlicht.

      Schwarz lackierte Scheinwerfer sehen imho nach billigen Nachbauscheinwerfern aus. Die gibt es auch in Vollchrom-Optik.
    • michaelXXLF schrieb:

      Du brauchst neue Gläser? Wieso das denn? :confused:
      Die Gläser dürften so ziemlich das einzige Teil an den Scheinwerfern sein, das nicht kaputt geht.
      Oder meinst du die Abdeckung vorne?

      Das verchromte Teil oben ist dein Reflektor und ja, der ist für die Ausleuchtung einigermaßen wichtig, der reflektiert das Licht, das nach hinten strahlt, nach vorne.

      Das runde geriffelte Teil unten ist dein Standlicht.

      Schwarz lackierte Scheinwerfer sehen imho nach billigen Nachbauscheinwerfern aus. Die gibt es auch in Vollchrom-Optik.
      Ich meine die Streuscheibe vorne.
      Hat zu viele Steinschläge und matt ist sie auch. Bin nicht so der Fan von abschleifen etc...

      Wie sieht es den mit schwarz Chrom aus sollte ja auch reflektieren. Weiß da jemand was?

      Ich meinte nicht nicht den Standlicht ring sondern die ''Wand'' die dahinter bisschen reingeht. Die ist auch gerifellt.
    • :( Dann wird's wohl doch Chrom bleiben.
      Allerdings ist das Chrom in meinen Scheinwerfern auch nicht mehr gut in Schuss.

      Passen die Chromteile aus dem Halogenscheinwerfer? Oder wird's da Probleme geben.


      Dann würde ich mir ein günstigen Satz Halogen Scheinwerfer kaufen und das Chrom umbauen.
      Oder lieber neu Verchromen? Aber das wird denke ich auch nicht billig :wall:
    • MWSEC schrieb:

      Auch schwarz chrom schluckt Licht. Liegt in der Natur der Sache der Farbe Schwarz.
      KLUGSCHEIßMODUSAN
      schwarz ist keine Farbe :D :mussweg:
      KLUGSCHEIßMODUSAUS


      BusfahrerPaul schrieb:

      Außerdem würde ich gerne den Scheinwerfer innen möglichst schwarz machen.

      Aber Spaß beiseite, lackiere bitte nicht deine Scheinwerfer, wie @MWSEC schon schrieb wird dein Licht schlechter und ich denke du verlierst dann deine Betriebserlaubnis.
      Gruß,
      tiobb

      Meine Fotos auf Flickr




      Verkaufe:

      - BM54
      - 16:9 Bildschirm
      - CD Wechsler
    • tiobb schrieb:

      MWSEC schrieb:

      Auch schwarz chrom schluckt Licht. Liegt in der Natur der Sache der Farbe Schwarz.
      KLUGSCHEIßMODUSANschwarz ist keine Farbe :D :mussweg:
      KLUGSCHEIßMODUSAUS


      BusfahrerPaul schrieb:

      Außerdem würde ich gerne den Scheinwerfer innen möglichst schwarz machen.
      Aber Spaß beiseite, lackiere bitte nicht deine Scheinwerfer, wie @MWSEC schon schrieb wird dein Licht schlechter und ich denke du verlierst dann deine Betriebserlaubnis.
      Schwarz ist höchstens eine "unbunte" Farbe pflegte mein Kunstlehrer immer zu sagen :ugly:

      Und ja, BE erlischt....
      "Um sich frei zu fühlen, gibt es ein einfaches Mittel: nicht an der Leine zerren." [Hans Krailsheimer]
    • BusfahrerPaul schrieb:

      Passen die Chromteile aus dem Halogenscheinwerfer? Oder wird's da Probleme geben.
      Dann würde ich mir ein günstigen Satz Halogen Scheinwerfer kaufen und das Chrom umbauen.
      Oder lieber neu Verchromen? Aber das wird denke ich auch nicht billig :wall:
      Die passen wie schon erwähnt nicht und bei denen, die du billig bekommen kannst, ist die Chromschicht genauso abgebrannt. Neuverchromen ist auf jeden Fall deutlich billiger als neue Scheinwerfer. Ob es was taugt würde ich selber gerne wissen.
    • Ja wenn das nicht passt, bleibt nur noch verchromen.

      Auf jedenfall günstiger als neue Scheinwerfer. Die kosten ja ein halbes Vermögen. :mad:


      Danke an alle für eure Hilfe soweit.

      Ich hol mir jetzt mal ein paar Angebote ein und werde hier berichten. :top:
    • paulbo038 schrieb:

      Scheinwerfer in Schwarz gibt es aber auch massenweise zu kaufen. Inklusive E-Prüfzeichen.
      Wer die kauft, kann sich auch gleich Teelichter reinstellen - da kommt mehr Licht raus :D .

      Hen84 schrieb:

      Und ja, BE erlischt....
      Vollkommen richtig ;( ........ :lehrer: . Ich kenne Leute, die verstehen bei lichttechnischen Vergehen keine Gnade :pfeiff: :finger: :mussweg: .

      Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto. *** Winne - fährt BMW seit 1999 :trinken:
    • winne65 schrieb:

      paulbo038 schrieb:

      Scheinwerfer in Schwarz gibt es aber auch massenweise zu kaufen. Inklusive E-Prüfzeichen.
      Wer die kauft, kann sich auch gleich Teelichter reinstellen - da kommt mehr Licht raus :D .
      Gebe ich dir vollkommen recht. Ich kann mir aber auch nur ganz ganz schlecht vorstellen, dass das Ergebnis soviel besser ist, wenn man die Dinger selbst schwarz lackiert.
    • paulbo038 schrieb:

      ....................dass das Ergebnis soviel besser ist, wenn man die Dinger selbst schwarz lackiert.
      Nee, kann ja nicht. Das schwarz wirkt wie ein Filter. Weniger Lichtausbeute ist die logische Folge, ebenso erlischt die BE des Fahrzeuges. Aber wer Bock darauf hat. Da erfreu ich mich doch immer wieder an meinen 2 Jahre alten HELLA Xenon SW mit den OSRAM NBU Brennern. Hella wirds nicht :top: .

      Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto. *** Winne - fährt BMW seit 1999 :trinken: