528iAT vibriert stark

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Es ist ja auch im Stand. Es ist einfach immer :lol: Motor sowie Getriebelager bereits getauscht. Das Getriebe macht ja noch weitere Probleme, das habe ich ja alles eingangs im Thread beschrieben. Ich hoffe jetzt einfach das neue Getriebe löst das Problem... Ansonsten fällt mir echt nichts mehr ein. :confused:
    Fahrzeuge: 528iA Touring M52TU, VFL 540i Limo 6-Gang M62TU, Audi A3 2.0 TDI, VW Lupo 1.4
  • Hi, guter Ansatz aber habe ich auch schon ausprobiert... Leider ohne Erfolg. Das AT Getriebe ist bereits auf dem Weg zu mir und hoffentlich bis nächstes WE eingebaut. Danach werde ich berichten ob es Erfolg gebracht hat oder nicht. :) Drückt mir die Daumen :top:
    Fahrzeuge: 528iA Touring M52TU, VFL 540i Limo 6-Gang M62TU, Audi A3 2.0 TDI, VW Lupo 1.4
  • Kurzes Update: Getriebe kam gestern erst mit der Spedition und wird nächstes Wochenende zusammen mit bmwsmiley eingebaut!
    Werde dazu noch einen neuen Thread speziell zum Getriebetausch erstellen müssen denk ich... Mir ist noch nicht ganz klar wie genau man den Wandler korrekt einsetzt, ob es da was Genaues zu beachten gibt oder ob er einfach bis Anschlag reingedrückt wird. Des Weiteren frage ich mich ob ich aus dem "neuen" Getriebe das gesamte vorhandene Öl raus bekomme. Durch schräg halten? Also quasi ausschütten? :kratz: :D
    Naja... Ich melde mich ^^
    Fahrzeuge: 528iA Touring M52TU, VFL 540i Limo 6-Gang M62TU, Audi A3 2.0 TDI, VW Lupo 1.4
  • Hallo zusammen, gestern war es soweit... Habe mit bmwsmiley das Austauschgetriebe samt generalüberholtem Wandler getauscht.
    Und natürlich hat es nichts geholfen. :übel: :zensiert: Könnte im Dreieck speien... Schaltverhalten dafür nun perfekt und der Ruck im dritten Gang ist selbstverständlich auch passé. Aber die Vibrationen sind gänzlich unverändert. Das waren also weitere 800 Euro für Getriebe, Wandler, frisches Öl und Zf Servicekit. :heul:
    Wir haben dann alles mögliche, was ich früher schon probiert hatte, erneut getestet. Der Dicke lief ohne die beiden Riemen -> keine Veränderung, Motorlager wieder auf die Neuen getauscht -> Vibrationen natürlich wieder viel schlimmer - da sie viel heftiger übertragen werden. Dann zwecks Verdacht die Riemenscheibe/Schwingungsdämpfer von der Kurbelwelle demontiert, weil uns aufgefallen ist, dass sie "eiert" -> deutliche Verbesserung auf N und P, aber auf D und R keine Veränderung. Zu diesem Zeitpunkt waren aber auch noch die völlig zerfetzten Motorlager drin. Die Vibrationen bei Last ( D und R) daher evtl. auf Grund der Motorlager.

    Nun ist diese Riemenscheibe noch das einzige Fünkchen Hoffnung das ich habe. Denn der Gummi war schon etwas rissig und sie eierte ja sichtbar. Da werde ich also nun noch eine besorgen und tauschen. Wenn's das dann nicht ist, bin ich mit der Geduld und meinem Latein am Ende. Dann kommt die Karre weg und ein S3 Sportback zieht ein.
    Wäre sehr schade drum, weil ich den 28er in den vergangen zwei Jahren seit Kaufdatum komplett durchrepariert habe... ;( Aber diese Vibrationen machen mich einfach krank :S
    Fahrzeuge: 528iA Touring M52TU, VFL 540i Limo 6-Gang M62TU, Audi A3 2.0 TDI, VW Lupo 1.4
  • Was bedeutet Kolbenhub vergleichen? Wie wird das gemacht und was ist dein Verdacht? ?( Ehemaliger Wasserschlag durch BKV? Sollte eine schlechte Kompression nicht auch durch eine üble Unruhe ersichtlich sein? :kratz:
    Fahrzeuge: 528iA Touring M52TU, VFL 540i Limo 6-Gang M62TU, Audi A3 2.0 TDI, VW Lupo 1.4
  • Update: Heute den neuen Schwingungsdämpfer eingebaut -> Keine Veränderung. Heißt also, dass der Motor wohl einen Treffer hat. Evtl. früherer Wasserschlag oder so :thumbdown:
    Ich bin noch mal in mich gegangen und zu dem Entschluss gekommen (auch auf Grund meiner absoluten Abneigungen gegenüber Krediten), dass ich den 28er weiterhin behalten möchte. Es ist ja quasi alles gemacht an dem Teil. Also bekommt er natürlich auch noch einen Ersatzmotor von mir, wenn er ihn unbedingt haben möchte :ugly:
    Fahrzeuge: 528iA Touring M52TU, VFL 540i Limo 6-Gang M62TU, Audi A3 2.0 TDI, VW Lupo 1.4