540i auf M5 Aussehen Umbau

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • V8-Fire schrieb:

    Qeast schrieb:

    V8-Fire schrieb:

    sei mir bitte nicht böse, ich denke jeder von uns hatte in deinem Alter mal ähnliche träume und ich finde es wirklich gut das es noch Nachfolger für die Generation "autoleben" gibt. Aber deinen Posts zu urteilen klingt es eher so als wolltest auf genau die poserabsichten hinaus weswegen man in Köln verstärkt kontrolliert und in Mannheim Autos einzieht... Tu also vor allem dir und allen anderen vernünftigen tunern den gefallen und übertreibe es nicht mit dem "auf dicke Hose machen". Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall... Und wer durch sein verhalten (prollohaft mit Vollgas an Fußgängerzonen vorbeifahren um sich toll zu fühlen) dazu beiträgt das die Kontrollen noch mehr verstärkt werden und man das Auto unterm po weggezogen bekommt weil es 3 Dezibel lauter ist als Serie und im Schein eingetragen Macht sich schnell unbeliebt. :bad:
    Da kommen schon die ersten Neider, ist in Deutschland auch zu erwarten, also ich bin eher der Poser der es geil findet wenn man an der Tanke gefragt wird ob das dein Auto ist , aber wie ein bekloppter durch die Stadt fahren kam mir nie in den Sinn, viel zu schade fürs Auto. Ich bin BMW Liebhaber und ich fahre nicht alte Autos weil ich muss sondern weil ich will!
    du sprichst von Neid? :lol: Lerne erstmal Vernunft junger Mann. Ich soll neidisch auf dein vorhaben sein, wenn in meiner garage der M5 steht nach dem dein 540 ausschauen soll und mit dessen aussehen du auf dicke Hose machen willst? Verstehe nicht wie ich da neidisch auf dich sein soll :geh:
    Kinder machen den mund auf, als Mann sollte man Taten sprechen lassen...
    Wie Winne bereits erwähnte rede nicht rum, mach was du denkst. Alles was ich dir rational und respektvoll nahelegen wollte war das du vernünftig mit umgehen sollst.... Ich habe dir nichts unterstellt also sei vorsichtig mit dem Begriff Neid und wie du mit den Leuten hier umgehst... Hier sind einige dabei die viele Jahre Erfahrung haben und/oder deren täglich Brot es ist solche Dinge, wie die von denen du hier groß tönst, in die Tat umzusetzen.
    Das schöne an diesem Forum ist das in der Regel stehst respektvoll miteinander umgegangen wird, also verhalte dich bitte auch entsprechend...
    Mir wird unterstellt das ich durch die Stadt rase und rumpöbel und ich werde angemeckert weil ich sage das dies nur neid sei. Hattest du im übrigen mit 18 einen M5 ? Ich denke nicht und zum Thema Erfahrung kann hier keiner was beurteilen, ich wollte lediglich dran teilhaben und Dokumentieren wie ich daran gehe um anderen eine Stütze zu sein und meine Erfahrungen mit zu geben. Denn wie viel Erfahrung ich oder du jetzt hast kann keiner wissen, ich unterstell dir ja auch nicht das du keine Ahnung von Autos hast aber du mir Gewissermaßen schon.
  • @Qeast
    Du musst Dich vor uns nicht rechtfertigen ;) . Mach dein Ding, wie es deinen Wünschen entspricht - dir soll er ja gefallen. Dann sehen wir weiter. Mehr sage ich jetzt nicht mehr dazu.
    Und ob nun 18 oder 81, ist doch völlig Latte. Nur das Ergebnis zählt. Wir hoffen auf etwas gutes, aussergewöhnliches. Jetzt bis Du dran - Jugend vorran :trinken: .

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto. ***************** Winne - fährt BMW seit 1999 :trinken:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von winne65 ()

  • nein ich habe dich nur gebeten es vernünftig zu machen stattdessen spielst du hier beleidigte Leberwurst (das ist eine Unterstellung) und das du pöbelst oder rast hat keiner behauptet. Lese nochmal aufmerksam was ich geschrieben habe, denn anhand der likes meines Posts solltest du erkennen das ich nicht der einzige bin der so denkt.... Deine Posts klangen nach diesem verhalten und daher habe ich gesagt das es so klingt. Das ist eine fragende Aussage keine Unterstellung. Aber wie Winne es gerade wieder deutlich gemacht hat: MACH und ob du eine Hilfe oder Stütze für andere warst siehst du dann wenn du uns am Ergebniss teilhaben lässt und nicht von sprichst, mehr sage ich dazu auch net mehr...
    Möge die ///Macht mit euch sein
    Greets
    The Fire
  • Qeast schrieb:

    ..........wollte mal Fragen ob man den Eintrag Löschen kann..........
    Musste mal nen Mod anschreiben. Und das meinte ich, erst machen - dann zeigen. War ein unnötiger Thread.
    Na wird schon.
    PS: Oder mach zur gegebenen Zeit einen neuen Thread auf.

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto. ***************** Winne - fährt BMW seit 1999 :trinken:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von winne65 ()

  • Qeast schrieb:

    Der 540i wird mit allem drum und dran 12.000€ bis 15.000 Kosten.
    Kommst Du nicht mit hin. Auf mobile sind gerade noch 21 Ruinen zwischen (angeblichen) 200 und 360TKM mit 6 Gang. Da steckst Du mindesten 5000 Euro rein bis das nötigste an Fahrwerk und Motor/Kettentrieb gemacht ist, eher mehr. Dann flext Du die hintere Bodengruppe ab, um eine M5 AGA anzubringen. Bis die halbwegs Korrosionsgeschützt drunter ist, sind weitere 3000 Euro weg. Dann hast Du immer noch ein 17 Jhre altes Auto mit 286 PS. Bis da ein Kompressor läuft und abgestimmt ist bist Du irgendwo bei 20 eher 30TEuro. Trotzdem ist die Karosserie im Bereich Schweller etc. fertig. Für die Kohle bekommst Du einen sehr guten E60 M5. Aber mach und melde Dich, wenn er fertig ist und läuft.

    Mit freundlichen Grüßen
    Christian
  • chris11 schrieb:

    Kommst Du nicht mit hin. Auf mobile sind gerade noch 21 Ruinen zwischen (angeblichen) 200 und 360TKM mit 6 Gang.
    Ich zähle nur 9 :whistling: die Vorgabe war 540i Limousine Baujahr 1998-2000 Handschalter.
    Und keiner davon spricht mich an, wo ich bereit wäre so viel Geld für einen solchen Umbau zu investieren.
    Aber ein Umbau auf Schalter ließe sich ja alternativ auch machen. Dann hat man auch automatisch deutlich mehr Auswahl..

    Im übrigen: das es optisch nicht nur außen auf den ersten Blick nach nem M5 ausschaut, muss auch im Innenraum so einiges gegeben sein: komplettes M Gestühl (immer sehr teuer ggü. normalen Lederausstattungen), idealerweise komplett belederte Türtafeln+Mittelkonsole+Armaturenbrett (scheiße sind die übertrieben teuer) um den M Eindruck zu steigern, Schalterleiste mit "Sport" Knopf (muss ja für den Blender nicht funktionieren;), Tacho, Einstiegsleisten, Fußstütze, Lenkrad, M Himmel, Innenspiegel (+ Außenspiegel) - hab bestgimmt noch M5 Details vergessen.

    Und bloß nie die Motorhaube an der Tanke öffnen wenn du gerade stolz deinen "M5" präsentiert hast, sonst fliegst du dann doch noch auf :lol:


    Qeast schrieb:

    wollte mal Fragen ob man den Eintrag Löschen kann , würde dann lieber einen neuen machen wenns soweit ist
    Warum sollte das hier gelöscht werden, wenns dann soweit ist und du dein Projekt-KFZ tatsächlich vor der Tür stehen hast, mach einfach nen neuen Thread auf unter Tuningmaßahmen-Projekte :) und stell deine erste Umbaumaßnahme vor..
    Ich bin gespannt :trinken:
    1x Touring - immer Touring
  • Qeast schrieb:

    Ich weiss ja nicht was du sonst so gefahren bist, aber mit den heutigen Autos kann ein E39 M5 nicht richtig mithalten.
    Da fährt dir schon ein GTI wo bissl was gemacht ist um die Ohren.


    Klar fährt das Ding gut, aber das jetzt als übelste Waffe hinzustellen ist übertrieben.






    Mein Kommentar bezog sich drauf wenn du ein 540i komplett auf M5 optik Umbaust, dann sieht er schnell aus ist es aber nicht.