Schadstoffklasse

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schadstoffklasse

    Hallo zusammen, Mein Name ist Jon und uch bin neue beim e39-forum.de.

    Ich komme aus England, aber wohne und arbeite in Deutschland - sorry mein Deutsch ist (noch) nicht so gut

    Ich besitze eine 1998 BMW 520i E39 und wohne in Tuebingen (in der Naehe von Stuttgart) also habe ich "die Frage" nach schadstoffklasse und der "Blauen Plackette" :)

    Ich habe ein bisschen gesucht und gelesen aber finde es alles sehr kompliziert - vielleicht wegen mein dummheit oder mein begrenzt Deutschkenntnisse oder weil es im general sehr kompliziert ist :) ...

    Meine Frage ist: wird mein Auto die Blaue Plackette bekommen oder nicht?

    Ich habe gelesen dass die E39 520 bis 1998 Euro2 sind und ab 1998 sind Euro3, aber ich habe auch widerspruechliche texte gelesen ...

    In meinen fahrzeugschein steht die "Bezeichnung der nationalen Emissionsklasse" (14): "SCHADSTOFFARM D3" und der "Code zu V.9 oder 14" (14.1): "0430".
    Daraus habe ich gerechnet dass mein Auto nicht Euro3 oder Euro2 ist aber D3 und das D3 (Duetschland-3) nicht gleich wie Euro3 (Europa-3) ist ...

    Ich habe auch gelesen, dass alle Benzinfahrzeuge mit Euro3 werde die Blaues-Plackette bekommen, aber Benzinwagen mit Euro2 werde nicht - aber habe nichts gesehen, was D3 beschreibt ...?

    Grundsaetzlich bin ich verloren und brauche hilfe :)

    Alle Infos wurden sehr geschaetzt!

    Cheers,
    Jon.

    Dateien
    • e39.png

      (644 kB, 236 mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ljonny18 ()

  • Hallo Jon und willkommen im Forum!

    meiner Meinen mach gilt: D3 = Euro2 (warum auch immer...)

    Wegen der Blauen Plakette ist momentan alles recht unübersichtlich, weil dort politisch noch nichts entschieden ist. Wir stecken Mitten im Wahlkampf und haben gerade den "Diesel-Skandal" an der Backe. Ich wäre da relativ entspannt, solange dort noch so viel Druck im Kessel ist und jede Woche eine neue Sau durch's Dort getrieben wird...
    Jedenfalls lässt sich mMn momentan nicht sagen, ob Deiner (oder jedes andere Fahrzeug) eventuell die Plakette bekäme oder nicht.

    Beste Grüße
    Simon

    P.S.: Respekt für Dein Deutsch!
    Viele Grüße
    Simon

    ---
    Elwood Blues: It’s 106 miles to Chicago, we’ve got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it’s dark, and we’re wearing sunglasses.
    Jake Blues: Hit it!
  • Hallo und herzlich willkommen Jon,

    dein Deutsch ist besser wie bei manch Deutschen. :respekt: Also brauchst du dir da keine Gedanken machen :)
    Zum Auto:
    Es kommt drauf an in welchen Monat dein Auto gebaut wurde.
    Bis 09/1998 Euro2
    Ab 09/1998 Euro3 (Doppelvanos)

    Hab es auch nur so gelesen also hoffe ich einfach mal das es so stimmt und ich dir damit weiterhelfen konnte.
    Würde mir da aber noch keine Gedanken drüber machen, weil wie simpadic schon schreibt, alles noch sehr unübersichtlich ist.

    Gruß Denny

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 530D-E39 ()

  • Servus und willkommen hier im Forum,
    dein Deutsch ist wirklich gut :top:
    [*]
    [*]Diese Benzin-Fahrzeuge bekommen eine blaue Plakette:
    [*]
    [*]Benziner ohne Direkteinspritzung ab Euro 3
    [*]Benziner mit Direkteinspritzung ab Euro 6b
    [*]
    [*]Bei dir kommt es wirklich auf den Monat an, hast du Doppelvanos, erfüllt dein Wagen Euro 3 und bekäme die blaue Plakette.
    [*]
    Gruß,
    tiobb

    Meine Fotos auf Flickr




    Verkaufe:

    - BM54
    - 16:9 Bildschirm
    - CD Wechsler
  • alex_n66 schrieb:

    Ich dachte immer EUR3 Schadstoffklasse bedingt den OBD2 Anschluss sowie die Selbstdiagnose des Abgassystems und damit die entsprechende Auslesemöglichkeit. Haben das die E39 denn schon so früh bekommen?
    Oder wars EUR4...??
    ab TU ist die OBDII Dose für den Heini beim Tüv immer vorhanden, deshalb auch das komische Konstrukt das einige im MJ 98 beide haben.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • Sorry,

    ich miss mich korrigieren: Die 0430 unter 14.1 sollte einer Euro3 entsprechen.
    Jedenfalls geht das aus folgendendem Dokument hervor:

    Klick

    Beste Grüße
    Simon
    Viele Grüße
    Simon

    ---
    Elwood Blues: It’s 106 miles to Chicago, we’ve got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it’s dark, and we’re wearing sunglasses.
    Jake Blues: Hit it!
  • Gusman schrieb:

    kannst auch hier die letzten 7 deiner Fahrgestellnummer eingeben,dann weißt du genau welche Abgasnorm du hast, etkbmw.com/bmw/DE/vin/decoder/online
    Stimmt da mit der Seite irgendetwas nicht?
    Ich bekomme weder für den E39 noch den E38 die Schadstoffklasse angezeigt, dafür aber falsche Ölfüllmengen...
    Oder bin ich mal wieder zu blöd?
  • alex_n66 schrieb:

    Gusman schrieb:

    kannst auch hier die letzten 7 deiner Fahrgestellnummer eingeben,dann weißt du genau welche Abgasnorm du hast, etkbmw.com/bmw/DE/vin/decoder/online
    Stimmt da mit der Seite irgendetwas nicht?Ich bekomme weder für den E39 noch den E38 die Schadstoffklasse angezeigt, dafür aber falsche Ölfüllmengen...
    Oder bin ich mal wieder zu blöd?
    hmmm was für Ölfüllmengen,bei mir Listet er mein Bj und die Ausstattung auf,dabei halt auch
    S167Abgasnorm EU4
  • Der Vin Decoder zeigt nur SAs an.
    Euro 4 wird als SA gelistet, alle anderen Abgasnormen nicht.

    E39 Beziner bis 9/98 Euro 2, ab 9/98 Euro 3.

    Nach aktuellem Stand bekommen nur E39 Benziner ab 9/98, d.h. mit Euro 3, eine blaue Plakette.
    Ob die blaue Plakette und/oder Fahrverbote überhaupt kommen ist allerdings noch offen.