Bilstein B14 für 540i Limosine

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bilstein B14 für 540i Limosine

    Gude,
    hat jemand Erfahrungen mit dem B14 gemacht und kann mir ein wenig darüber berichten ?
    was für spezielle anbauteile werden denn benötigt? Ich hatte ein M Fahrwerk von Werk drinnen, dies hat so langsam nach 138000km ausgedient :D
    Neue Domlager vorne und hinten plus Koppelstange vorne und hinten würde ich gleich mit wechseln. Brauche ich noch extra Anschlagpuffer für das neue Fahrwerk?
    Was meint ihr zum Preis von 939 Euro?
  • viel zu teuer für die Preis Lesitung das Fahrwerk, da kannste auch direkt das KW oder das Spax Gewinde nehmen.

    Wenns günstiger sein darf das AP Gewindefahrwerk.

    Beim AP fehlen die Anschlagdämpfer und Schutzrohre für hinten.

    Ach ja und beim Bilstein kann es vorkommen, das je nach ET der felgen an der VA auch Distanzscheiben gefahren müssen.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MWSEC ()