E39-IBUS Android App

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @ Blue Racer: Hast Du keine Idee, warum bei mir die Radiofrequenz nicht mehr eingeblendet wird auf dem BC Screen?
    Das ging schon beim vorherigen Update nicht mehr als Popup, aber wenigstens oben in der Zeile.
    Jetzt geht das auch nicht mehr. Schalte ich die Up Downpfeile ein, sind nur die zu sehen... ?(
    MfG Mario . . . . . .
  • blue_racer schrieb:

    Ich glaub Du musst hier schon bissl mehr Infos zu der Meldung bringen, damit wir helfen können.
    Ich kann nur raten, dass kein Handy via BT zeitgleich gekoppelt ist.. ?

    DeepOBD ist 100% wie im Wiki beschrieben eingestellt?
    Ich benutze DeepOBD per USB Kabel. Die Einstellungen habe ich wie im Wiki vorgenommen. Jetzt habe ich auch die Meldung parat:
    "App Deep OBD for BMW and VAG Zugriff auf USB-Gerät gewähren?"
    Es ist egal ob ich nur Ok drücke oder "Standardmäßig für USB Gerät verwenden" antippe und dann Ok drücke, kommt die Meldung trotzdem immer.
  • Lippi schrieb:

    @ Blue Racer: Hast Du keine Idee, warum bei mir die Radiofrequenz nicht mehr eingeblendet wird auf dem BC Screen?
    Das ging schon beim vorherigen Update nicht mehr als Popup, aber wenigstens oben in der Zeile.
    Jetzt geht das auch nicht mehr. Schalte ich die Up Downpfeile ein, sind nur die zu sehen... ?(
    Fehler is bekannt und in Behandlung.

    Gentlemander schrieb:

    blue_racer schrieb:

    Ich glaub Du musst hier schon bissl mehr Infos zu der Meldung bringen, damit wir helfen können.
    Ich kann nur raten, dass kein Handy via BT zeitgleich gekoppelt ist.. ?

    DeepOBD ist 100% wie im Wiki beschrieben eingestellt?
    Ich benutze DeepOBD per USB Kabel. Die Einstellungen habe ich wie im Wiki vorgenommen. Jetzt habe ich auch die Meldung parat:"App Deep OBD for BMW and VAG Zugriff auf USB-Gerät gewähren?"
    Es ist egal ob ich nur Ok drücke oder "Standardmäßig für USB Gerät verwenden" antippe und dann Ok drücke, kommt die Meldung trotzdem immer.
    Das kommt vom Betriebssystem, dagegen kann nicht mal DeepOBD was tun. :(
  • blue_racer schrieb:

    Lippi schrieb:

    @ Blue Racer: Hast Du keine Idee, warum bei mir die Radiofrequenz nicht mehr eingeblendet wird auf dem BC Screen?
    Das ging schon beim vorherigen Update nicht mehr als Popup, aber wenigstens oben in der Zeile.
    Jetzt geht das auch nicht mehr. Schalte ich die Up Downpfeile ein, sind nur die zu sehen... ?(
    Fehler is bekannt und in Behandlung.

    Gentlemander schrieb:

    blue_racer schrieb:

    Ich glaub Du musst hier schon bissl mehr Infos zu der Meldung bringen, damit wir helfen können.
    Ich kann nur raten, dass kein Handy via BT zeitgleich gekoppelt ist.. ?

    DeepOBD ist 100% wie im Wiki beschrieben eingestellt?
    Ich benutze DeepOBD per USB Kabel. Die Einstellungen habe ich wie im Wiki vorgenommen. Jetzt habe ich auch die Meldung parat:"App Deep OBD for BMW and VAG Zugriff auf USB-Gerät gewähren?"Es ist egal ob ich nur Ok drücke oder "Standardmäßig für USB Gerät verwenden" antippe und dann Ok drücke, kommt die Meldung trotzdem immer.
    Das kommt vom Betriebssystem, dagegen kann nicht mal DeepOBD was tun. :(
    Das dachte ich mir schon fast, da muss ich wohl mal gucken ob mir eine Lösung einfällt.
  • Ich hab den Adapter und die App bestellt, daher vorweg nochmal kurz eine Verständnisfrage zum Thema kleiner BC:

    Über iBus kann der kleine BC nicht abgefragt werden, OK. Dessen Einblendungen bleiben aber erhalten nach Einbau des Interfaces, korrekt? D.h. Reichweite und Durchschnittsverbrauch kann ich darüber weiterhin anzeigen lassen? Dann wäre das völlig in Ordnung für mich, denn dann würde ich einfach Durchschnittsverbrauch eingeblendet lassen da mir der extakte Tankinhalt anstelle der Restreichweite über die iBus App reicht.
  • Christian-NRW schrieb:

    Ich hab den Adapter und die App bestellt, daher vorweg nochmal kurz eine Verständnisfrage zum Thema kleiner BC:

    Über iBus kann der kleine BC nicht abgefragt werden, OK. Dessen Einblendungen bleiben aber erhalten nach Einbau des Interfaces, korrekt? D.h. Reichweite und Durchschnittsverbrauch kann ich darüber weiterhin anzeigen lassen? Dann wäre das völlig in Ordnung für mich, denn dann würde ich einfach Durchschnittsverbrauch eingeblendet lassen da mir der extakte Tankinhalt anstelle der Restreichweite über die iBus App reicht.
    Genau so ist es.
    Wir können diese Werte leider nicht abrufen, und auch keine Infos im Tacho-Display anzeigen.
    Alles was da OEM war bleibt aber.