530 d Vibrationen im Drehzahlband

  • 530 d Vibrationen im Drehzahlband

    Moin, Moin,

    Mein 530da touring , 2003, 317000, zeigt unsauberen Motorlauf bei rund 1400-2500 Touren. Wie ein leichtes Stottern. Auch ein leichtes Rupfen im Schiebebetrieb.
    Automatikgetriebe ist frisch überholt, alle Injektoren geprüft und defekte getauscht. Drallklappen ausgebaut Lader hat rund 200.000. Leistungsentfaltung unverändert sehr guter Verbrauch (nach Injektorentausch rund ein Liter weniger )
    Bin nun auf der Suche nach Ideen was es nun wieder ist. Könnt Ihr helfen? Ggfs. Professionelle Hilfe im Raum Mannheim Kaiserslautern?

    Würd mich freuen
    Vielen Dank
  • Ich habe beim Wechseln der Injektoren die Schläuche geprüft, aber nicht getauscht, da alles trotz der Laufleistung tadellos aussah. Vielleicht ein Fehler...
    AGR Ventil habe Ich vor rund 5000km im Rahmen der Injektorentauschaktion gereinigt.
  • AGR hab ich geprüft. Das mit den Schläuchen ... Mist... hab ich nicht so weit gedacht.

    Mir ist zudem aufgefallen, dass die Kabel an den Injektoren an 2 Stellen einen Isolationsbruch haben. Sollte damit der Kabelbaum getauscht werden oder reicht hier Weichisolatormasse
  • Powerslide schrieb:

    AGR hab ich geprüft. Das mit den Schläuchen ... Mist... hab ich nicht so weit gedacht.

    Mir ist zudem aufgefallen, dass die Kabel an den Injektoren an 2 Stellen einen Isolationsbruch haben. Sollte damit der Kabelbaum getauscht werden oder reicht hier Weichisolatormasse
    auch von mir, Kabelbaum tauschen. Der kann sich gleich stillegen oder schlimmeres. Einer der ausging und nicht mehr lief wegen des Kabelbaums hatte ich schon.

    Und bei den Unterdruckschläuchen bin ich auch bei opa, tauschen schadet nicht, da einfach ausgehärtet. Merkst spätestens, wenn du sie an manchen Stellen abziehen willst und sie trotz Vorsicht abbrechen/reißen.