Elektrische Lenksäulenverstellung nachrüsten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Elektrische Lenksäulenverstellung nachrüsten

    Guten Abend werte Leute.
    Ich habe mal wieder eine Spielerei im Netz "erlesen", die so schwierig gar nicht nachzurüsten scheint, sobald die "Voraussetzungen" erfüllt sind, die in meinem Fall wären: Facelift und vorhandenes Memory.
    Nun findet man auf ebay etc die elektrische Lenksäule für nen schmalen Taler, was brauch ich da noch so?
    TN der Lenksäule ist die 1094265

    Ich bedanke mich schon einmal bei euch und wünsche eine gute Nacht
    SUCHE Motorhaube & Kotflügel rechts in TITANGRAU :love:

    Jetzt auch endlich ein nachvollziehbarer Gasverbrauch:

    SUCHE Neue Sommerfelgen in 19" - Breite 8,5-9,5 rundum - bitte keine Mischbereifung
  • Kabel zum Sitz, 2 Steckergehäuse und die passenden Pins.
    Dazu kommt dann noch der Schalter, die Verkleidung und die Stecker für den Schalter samt Pins.
    Ich unterstütze niemanden der zu Faul ist die Suchfunktion zu nutzen :finger:

    Carly taugt immer noch nichts am E39
  • Wobei die Schalter von FL und VFL unterschiedlich sind.
    Im Sitzstecker ist normalerweise ein weiterer kleiner 6 Pol Stecker/Buchse verabut, die dir fehlen wird. Ich hatte eine eigene Extra-Kupplung verabut.
    Guckst du hier Seite 4
    LG
    willythecat; Autor der DieselBibel
    Mein Erster
    mit Check-Control, was war ich stolz.
  • ALSO

    ich hab das hinter mir=)

    Man braucht die Lenksäule, die gibts mit allen Anbauteilen meistens für wenig Geld in ebay...hab damals 20€ bezahlt.
    der Lenkwinkelsensor kann übernommen werden muss danach aber neu angelernt werden (lernt sich nicht durch reines lenken selber an!)
    Du sagtest du hast bereits elektrische Sitze mit Memory...das ist schön=) du musst allerdings vom gelben Stecker unterm Sitz zum Sitzmodul 6 Adern ziehen. Das Sitzmodul ist mit den Tastern für die Sitzverstellung ein Teil. Dieses Modul hängt am Bus (über das Türmodul zum Memoryschalter in der Tür), an Strom und an allen Motoren (auch Lenksäule).

    dann brauchste den schon erwähnten Schalter plus neue Plastikabdeckung für Lenksäulenunterseite und die 6 Kabel (langen 0,25mm²) vom Sitz zu den beiden Motoren, sowie zum Lenkstockschalter.
    Dazu noch Plus und Minus an beide Motoren (über Verteiler hinterm Handschuhfach - Dauerplus, bzw selbe wie elektrische Sitze)
    und das wars

    Ein anderer Punkt, schau beim Kauf ob du Automatik oder Schalter hast.
    Hintergrund ist das Interlock (Schlüssel geht nur bei Stellung P raus)
    Ich möchte als Automatikfahrer nicht darauf verzichten...

    Mein Spender war ein Schalter, ich musste als das komplette Lenkschloss inkl. Lenkradsperre abbauen und an der elektrischen Lenksäule wieder anbauen (3 Abreisschaurben - Loch rein - Torx rein schlagen - auf)
    Wenn beides gleich ist kann man einfach nur den Schlosseinsatz tauschen (der Ausbau soll manchmal aber auch hakelig sein)

    und der letzte Punkt...und leider der blödeste...
    Die Lenksäule selber...also das was das Lenkrad dreht hat oben am Lenkrad eine Kerbe - unten nicht.
    Ich habe als meine Lenksäule übernommen und unten eine Kerbe rein gemacht.
    Die Lenksäule wird mit 2 großen Sprengringen und einer Feder gehalten (im Teilekatalog anschauen)
    Man sollte schon zu Zweit sein und nicht ganz schmerzempfindlich...aber es geht ;)
    Für den Tausch muss das Lenkschloss leider auch montiert werden
    Vielleicht schafft man es aber auch so, dass das Lenkrad wieder grade steht ;)

    Codieren kann man es - muss es aber für die Funktion nicht.

    Fährt bei Zündung aus ganz nach oben...jedes mal schön =)

    was bei mir nicht geht...angeblich soll das auch hochfahren wenn die Handbremse gezogen wird und bei laufenden Motor die Tür aufgemacht wird (z.b. vor der Garage) das macht es bei mir aber nicht
  • Wow dankeschön :o das ist ja echt mal eine Spitzenanleitung von dir - die muss ich mir wirklich speichern wenn ich das in Angriff nehmen!
    Das mit dem LWS ist das kleinste Problem, musste ich schonmal beim neuen ABS/DSC Steuergerät machen..

    Und der Rest - sollte ich hinkriegen, ich werd das wenns wärmer ist in Angriff nehmen denk ich - Dankeschön!
    SUCHE Motorhaube & Kotflügel rechts in TITANGRAU :love:

    Jetzt auch endlich ein nachvollziehbarer Gasverbrauch:

    SUCHE Neue Sommerfelgen in 19" - Breite 8,5-9,5 rundum - bitte keine Mischbereifung