Der Weg zum meinem Traum 528

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab mal ein paar Links aktualisiert.

      Mittelarmlehne hinten wieder drin: picload.org/view/dcordgod/k8ntbxdusampykp8vtjniq.jpg.html
      E38 Hinten komplett: picload.org/view/dcordgoa/fullsizeoutput_34c.jpg.html
      Motor ohne Ventildeckel: picload.org/view/dcordgop/wr4rzsjfrm2y3c7af7kpoq.jpg.html

      Leider sind noch nicht alle Teile für die Heizung da, sodass ich die erst nächste Woche machen kann.

      Das Heckrollo ist dafür aber wieder repariert und funktioniert auch wieder ohne Probleme. Scheiß eingequetschtes Kabel :wall: !

      Morgen werde ich mal meine Standheizung ausbauen um zu gucken warum sie nicht mehr läuft, ich gehe mal davon aus das die Platine abgesoffen ist.

      winne65 schrieb:

      Solex schrieb:

      Ventildeckel
      picload.org/view/dlwoapdw/image3.jpg.html
      Dieses Bild ist auch nicht mehr da ;( . Was hast Du für ein Öl gefahren? Als meiner letztens beim :) war, fragte ich auch nach einem Update. Als ich den Wagen dan abholte, sagte man mir das meiner schon die letzte Stufe vom Update drauf hat. Mehr ginge nicht. Meiner ist von 09/2002.
      Ich fahre jetzt seit knapp zwei Jahren 5W40 Mobil 1 und muss sagen bin superzufrieden kein Ölverbrauch und keine Ablagerungen.
      Das Baujahr hat nicht immer was mit dem Datenstand zutun, wenn der Vorbesitzer oder du früher öfter mal da warst kann das sein das es aktuell ist.
      ich hab es auch einfach Probiert und es hat geklappt mit dem Datenstand.
      Bei den älteren Autos ist es auch immer ein hohes Risiko da gerne mal Steuergeräte abrauchen und das machen die freundlichen nicht so gerne.


      Repsol-Bird schrieb:

      @Solex Erstmal alles in Ordnung bringen, dann mit dem Tuning anfangen. ;)
      so sehe ich das auch
      Ich muss täglich mit dem Wagen fahren und deshalb ist für mich wichtig das kein Wartungsstau Auftritt.

      oldironman schrieb:

      Bei Verbesserungen scheint es ja finanziell nach
      oben keine Grenzen zu geben
      Niemals ich glaube da kann man einiges versenken.
    • winne65 schrieb:

      Na da sieht doch meiner auch nicht schlechter aus, trotz 10W40 :D . Gehe jetzt aber auf das Addinol SL 5W40.
      sieht doch gut aus, schön sauber und halt keine Schleifspuren, was mir persönlich immer sehr wichtig ist.

      Heute hab ich meine Standheizung ausgebaut und mal alles von Dreck befreit, gefühlt müsste er 50kg leichter sein :D
      Ich kann leider nur selbst nicht beurteilen was genau defekt ist.
      Optisch ist sie schon relativ stark angegriffen, aber das kann man vielleicht noch retten: picload.org/view/dcorlwwo/bjkzz507s1sokothlrjo1w.jpg.html
      So sah die Platine nachdem reinigen, abpusten aus: picload.org/view/dcorlwwl/5pza3rjdsjsp7maycbe0a.jpg.html
      Unten rechts die ecke war vorher wie verkalkt, ich vermute mal es wird Wasser dort eingedrungen sein, mal schauen ob man die überhaupt noch retten kann.
      Jetzt im Winter wird noch so einiges passieren, damit hoffentlich bald wieder alles läuft.
      Ich versuche alles so genau wie möglich zu dokumentieren und Fragen zu allen Sachen zu beantworten, falls welche auftreten!