Ankündigung Rückruf für den E39 wegen Airbags.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Verrückt, dass sie die Dinger jetzt echt nochmal zurückrufen. :respekt: aber immernoch besser als ein nicht auslösender Airbag, wobei das schon etwas spät kommt. :D
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • Und ich habe mir das Sportlenkrad mit Doppelspeiche nachgerüstet :lol: Aber egal, schaut immer noch besser aus, als das Buslenkrad. Übrigens, keine Panik verbreiten, die Halter werden vom KBA angeschrieben und dann soll man sich mit seinem :) in Verbindung setzen. Hab nämlich erst letztens Post vom KBA bekommen, natürlich erstmal n Riesenschreck was die wollen :confused: Da ging es um den BAB von meinem E 46 320dT. Bin noch nicht dazu gekommen. Aber hält ja schon seit 11 Jahren :D :trinken: Gruß- winne65

    Wenn man sich beim weglaufen nicht noch einmal umdreht, fährt man das falsche Auto. *** Winne - fährt BMW seit 1999 :trinken:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von winne65 ()

  • Original von 523i driver
    Gibt es hier im Forum "Rund um den E39" schon einen Beitrag darüber . :trinken:


    Aber das scheint ja ein aktuelle Fall zu sein. Das ausm anderen Thread ist ja schon länger her meine ich. :kratz: Abwarten wie lange es dauert bis die ersten hier Post bekommen, wenn denn überhaupt welche kommt.
    Kranplätze müssen verdichtet sein!

    „Alles Komplizierte ist unnötig. Alles Notwendige ist einfach - genau wie mein automatisches Gewehr.“ ―Michail Kalaschnikow
  • Original von Sebastian99
    Original von 523i driver
    Gibt es hier im Forum "Rund um den E39" schon einen Beitrag darüber . :trinken:


    Aber das scheint ja ein aktuelle Fall zu sein. Das ausm anderen Thread ist ja schon länger her meine ich. :kratz: Abwarten wie lange es dauert bis die ersten hier Post bekommen, wenn denn überhaupt welche kommt.


    Ist von letztem Samstag
    e39-forum.de/thread.php?threadid=131668&sid=
  • Original von winne65
    Und ich habe mir das Sportlenkrad mit Doppelspeiche nachgerüstet :lol: Aber egal, schaut immer noch besser aus, als das Buslenkrad. Übrigens, keine Panik verbreiten, die Halter werden vom KBA angeschrieben und dann soll man sich mit seinem :) in Verbindung setzen. Hab nämlich erst letztens Post vom KBA bekommen, natürlich erstmal n Riesenschreck was die wollen :confused: Da ging es um den BAB von meinem E 46 320dT. Bin noch nicht dazu gekommen. Aber hält ja schon seit 11 Jahren :D :trinken: Gruß- winne65


    Die Post bekommst DU auch nur, wenn der Wagen mit Sportlenkrad ausgestattet war oder es eine Um/Nachrüstung seitens BMW gab.
    Wer selbst umgerüstet hat, kann durchaus einen haben, der umgetauscht werden müsste.
    MfG
    australia

    Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt

    "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !
  • Hi

    Da es mittlerweile mehreren Usern aufgefallen ist und jeder einen Thread dazu eröffnet habe ich diesen Thread hier als Mutterthread erkoren.
    Dieser ist nun in mehreren Unterforen oben angepinnt.

    Alles zum Thema wie zb. fragen wie man vorgehen sollte, wo muss ich mich hinwenden, welche Kosten kommen auf mich evtl. zu und natürlich auch die positiven als auch Negativen Erfahrungen dürfen hier im Thread geteilt werden.

    Fragen ujm Airbags um zurüsten usw. gehören hier nicht rein, nur fragen rund um die Rückrufaktion bitte um den Thread sauber zu halten. :trinken:
  • Ich habe für meinen Teil den Kundenservice schon mal angeschrieben, die prüfen zur Zeit.

    Warten wir mal ab was dabei heraus kommt :D

    @Touring-Fan : Danke für´s oben anpinnen :top:
    530 i Touring 07/2002,( 520 i Limo 10/1996) , Suzuki GT 250x7, Simson Schwalbe 1967, Mercedes Benz 180a 1957, NSU Prinz 4L 1973, Hercules 1966, 325i Coupe 1992, Lloyd 600 1958, Ford Prefekt 1960, IWL SR56 Wiesel + weitere Mopeds
  • Hallo ,
    bei mir gab es heute einen Anruf vom BMW Service, mein Fahrzeug ist angeblich nicht davon betroffen,

    Aussage des Services : "Es wären nicht alle Fahrgestellnummern aus besagter Bauzeit betroffen"

    Was soll ich machen, muss ich dann wohl glauben (und hoffen das ich meine Tüte nicht brauche) :kratz:
    530 i Touring 07/2002,( 520 i Limo 10/1996) , Suzuki GT 250x7, Simson Schwalbe 1967, Mercedes Benz 180a 1957, NSU Prinz 4L 1973, Hercules 1966, 325i Coupe 1992, Lloyd 600 1958, Ford Prefekt 1960, IWL SR56 Wiesel + weitere Mopeds
  • Was hat Dein Auto für ein Lenkrad bei seiner Werksauslieferung gehabt?
    MfG
    australia

    Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt

    "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !
  • 0710 M-Lederlenkrad mit Airbag, was ja zu den Sportlenkrädern zählt

    Siehe auch Userpage :)
    530 i Touring 07/2002,( 520 i Limo 10/1996) , Suzuki GT 250x7, Simson Schwalbe 1967, Mercedes Benz 180a 1957, NSU Prinz 4L 1973, Hercules 1966, 325i Coupe 1992, Lloyd 600 1958, Ford Prefekt 1960, IWL SR56 Wiesel + weitere Mopeds
  • Hätte auch nachgerüstet sein können und deswegen die Frage nach dem Auslieferungsstatus.
    MfG
    australia

    Da man nicht reperiert, sondern repariert, heißt es auch Reparatur und nicht Reperatur. Man fährt ja auch nicht in die Werkstadt sondern in die Werkstatt

    "Wir essen jetzt Opa!" Satzzeichen retten Leben ! ! !
  • Ja, der ein oder andere hat das ja nachträglich drin.

    Ich hatte seiner Zeit exakt ein Fahrzeug gesucht der das M-Paket Serienmässig dran und drin hat um kein "Verbasteltes Auto" zu kaufen.
    Hab auch 1,5 Jahre gesucht, weil oft gab es ihn in der Außenfarbe schwarz, was nicht mein Ding ist :)
    Schlußendlich hab ich ihn ja gefunden, gekauft, leichte Modifikationen gemacht und bin sehr zufrieden damit :trinken:
    530 i Touring 07/2002,( 520 i Limo 10/1996) , Suzuki GT 250x7, Simson Schwalbe 1967, Mercedes Benz 180a 1957, NSU Prinz 4L 1973, Hercules 1966, 325i Coupe 1992, Lloyd 600 1958, Ford Prefekt 1960, IWL SR56 Wiesel + weitere Mopeds
  • Wenn die Teile Original verbaut sind ja,
    nachträglich, nicht bei BMW verbaut natürlich nicht, weil wie soll der "Freundliche" das wissen !!
    530 i Touring 07/2002,( 520 i Limo 10/1996) , Suzuki GT 250x7, Simson Schwalbe 1967, Mercedes Benz 180a 1957, NSU Prinz 4L 1973, Hercules 1966, 325i Coupe 1992, Lloyd 600 1958, Ford Prefekt 1960, IWL SR56 Wiesel + weitere Mopeds