1 endrohr trotzdem 2 ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1 endrohr trotzdem 2 ?

    ist vielleicht ne komische frage doch als ich heute in der werkstatt mal unters auto gesehen habe habe ich zwei endschalldämpfer nebeneinander gesehen wobei nur eines einen ausgang hat das andere hängt einfach nur tot daneben , weiss einer warum ?????????????
    kann ich mir nicht erklären , ist ein original bmw teil
  • RE: 1 endrohr trotzdem 2 ?

    Ich zitiere mal den M5-Driver aus dem Thread "Unterscheidungsmerkmale E39"

    Original von M5-Driver
    So ich hab was rausgefunden,

    528i, 530i und die V8 teilen sich den Auspuff mit zwei Töpfen, aber einem Endrohr.

    Alle anderen Varianten (nicht-M versteht sich) haben einen einzelnen, ovalen Endtopf mit einem Endrohr.

    Doppelrohr o.ä. ist immer ein Tuningteil, von Werk aus haben alle nicht-M E39 ein einzelnes Endrohr.

    Denn der 530i hat die größere Bremsanlage drinnen - damit verbunden auch die 16zoll Räder.

    Die kleineren rollen oft auf 15" Rädern rum, aber was wenn der Eigner andere Räder daruf habt?

    Bleiben also nur die Bremsen zur Unterscheidung, aber wer hat schon immer einen Zollstock in der Tasche?



    So ganz tot dürfte der aber nicht liegen! Der ist bestimmt mit dem anderen Endtopf verbunden! Kann mir nur vorstellen dass das aus Gründen der Geräuscharmut gemacht wurde. Oder einfach nur weils dem Kunden ordentlich Geld kostet wenns nen neuen braucht! :wall:
    Finds auch irgendwie doof, wo doch die großen BMW 6-Zylinder eigentlich immer 2-flutige Anlagen dran hatten.
  • RE: 1 endrohr trotzdem 2 ?

    Original von REISS
    So ganz tot dürfte der aber nicht liegen! Der ist bestimmt mit dem anderen Endtopf verbunden!


    Korrekt. Sie sind untereinander verbunden und dienen der besseren Akustik. Sprich- Geräuschverhalten.

    Gruß
  • Gute Frage :D

    Ich denke, es bleibt soweit alles beim alten. Zwar hat die Anlage, als komplette Einheit, etwas weniger Staudruck, das sollte jedoch nicht weiter schlimm sein.
    Das Geräuschverhalten sollte sich auch nicht ändern. Der Verschleiss könnte jedoch höher sein da nur noch ein ESD den "letzten Dreck" machen muss.

    Gruß
  • hi @ alle 5er driver.

    ich bin froh endlich in eurer community zu sein. habe auch gleich ne frage bezg. auspuff.
    habe ja einen 525tds bj98. und zwar hat dieser ja einen endtopf mit einem enrohr dran. habe aber an anderen modellen gesehen das die 2 haben können. das es ein diesel ist habe ich gemerkt aber es war keine modellbezeichnung dran. würde mich interessieren ob ich so einen bei mir verwenden kann.
  • @ crazy-5er,
    herzlich Willkommen im Forum :)
    Wenn du ein Doppelrohr haben willst,kannst du deinen originalen am Endtopf abflexen und ein Doppelrohr neu anschweissen. Bist du dir sicher,dass der den du gesehen hast auch wirklich ein Diesel war?
    Ich habe ein 523i und mein Endrohr (natuerlich das vom Auto) neigt sich auch nach unten.
    Gruss
  • Hi!

    Habe auf meinem 530d auch so ein komisch nach unten und noch dazu nach rechts gebogenen (wenn man von hinten draufschaut) Endrohr.
    Gestern hab ich bei Ebay eine ovale Blende erworben, da dies meiner Meinung nach die einzige Möglichkeit ist, weil das Teil ja irgendwie in die Ausnehmung der M-Stosstange passen muss :rollen:
    (das Originalrohr steht nämlich bei der Ausnehmung ganz links, ein Hochlob an den Konstrukteur dieser Endtopfvariante :lol: :ugly: :wall: )

    lg
    LEX
  • ja da wird dir die blende helfen , bin auch auf der suche nach na m stosstange und dann muss die passende blende her, habe auch schon welche gesehen die die m-sstange draufhaben und das original endrohr, mann sieht das scheisse aus
  • Herzlich willkommen im Forum crazy-5er,

    es bleibt dir wie schon gesagt wurde nur das Abflexen und anschweißen eines Doppelrohr-/Ovalendstück über. Ist auch kein Problem für den Tüv, der akzeptiert das auch ohne ABE/Gutachten solange die Rohre nicht über die Stoßstange hinweg schauen. Wenn du die original Stoßstange hast mußt du das entsprechend bearbeiten.

    Gruß
  • @ all
    erstmal danke an alle für die herzliche begrüssung.
    das mit dem doppelrohr hat etwas ganz anderes auf sich. und zwar habe ich momentan vom vorbesitzer eine remus anlage dran mit doppelrohr. ich will aber 2 ovale 1 mal jeweils links und rechts. da habe ich mich bisschen schlau gemacht und da sagte man mir das ich ein rohr von dem 2. endrohr des originalauspuffs schweissen kann. TüV hatte mir gesagt das die ne geräuschkontrolle machen müssen dann krieg ich den auch eingetragen.
  • Original von crazy-5er
    @ all
    erstmal danke an alle für die herzliche begrüssung.
    das mit dem doppelrohr hat etwas ganz anderes auf sich. und zwar habe ich momentan vom vorbesitzer eine remus anlage dran mit doppelrohr. ich will aber 2 ovale 1 mal jeweils links und rechts. da habe ich mich bisschen schlau gemacht und da sagte man mir das ich ein rohr von dem 2. endrohr des originalauspuffs schweissen kann. TüV hatte mir gesagt das die ne geräuschkontrolle machen müssen dann krieg ich den auch eingetragen.


    Ich verstehe nicht ganz was du meinst.
    Einen links un einen rechts,so wie beim M5? Nur 1 anstatt 2 respektive 4 Rohre?
    Gruss
  • @soleil: ja genau so hatte ich es gemeint. wie beim m5 nur 2 ovale statt 4 runde.

    @reiss: die endtöpfe die fertig mit ABE sind kosten ja ein heidengeld. vielleicht habe ich auch bloss nur attrappen hin. aber 2 ovale müssen auf jeden fall hin. der remus wird auf jeden fall verkauft. hätte jemand interesse?
  • @ crazy-5er,
    wie willst du denn den Ovalen auf der rechten Seite befestigen? Da ist kein Platz fuer ein Endtopf da das Reserverad im Weg ist. Oder willst du den Linken Endtopf anzapfen und ein Rohr nach rechts legen und daran dann den Ovali befestigen? Etwa so?

    Gruss

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Soleil ()

  • hey das ist ja ein super foto. so ungefähr will ich es machen. aber ich hatte mehr daran gedacht es nach dem endtopf anzuschweissen da ich net viel dran ändere. aber wie ist das auf dem foto? ist das eingetragen?